THEMA: 1. Namibia-Rundfahrt (3 Wochen)
10 Feb 2020 15:06 #579706
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 1204
  • Dank erhalten: 2767
  • binca75 am 10 Feb 2020 15:06
  • binca75s Avatar
Hi Wisco,

musste mal schauen, wo Tirool liegt. Wenn ich das richtig gelesen habe, liegt die Farm in der Nähe von Aus, bzw. Lüderitz. Da seid ihr aber ja schon. Würde dann an der D707 schauen. Kanalnetz ist bestimmt toll. Alternativ bietet sich auch die Ranch Koiimasis an.

Gruß
Bianca
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Feb 2020 15:22 #579708
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5868
  • Dank erhalten: 2681
  • Hanne am 10 Feb 2020 15:22
  • Hannes Avatar
hallo Wisco,
die Gästefarm Tirool liegt an der C 13 vor dem Abzweig zur D 707 , Kanaan liegt an der D 707 , Du hast von der Campsite einen wunderschönen Blick in die Weite und Berge. Ich würde dort unbedingt eine Farmrundfahrt buchen, Kanaan hat als einzige Farm Gelände jeweils rechts und links der D 707, d. h. eine Farmrundfahrt führt direkt in die roten Dünen.
Liebe Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: busko
10 Feb 2020 15:32 #579712
  • wisco
  • wiscos Avatar
  • Beiträge: 15
  • wisco am 10 Feb 2020 15:32
  • wiscos Avatar
Vielen Dank für eure Tipps.

Ich habe hier im Forum jetzt auch den Geheimtipp Mount Durban Campsite entdeckt. Deren Bilder/Bewertungen sehen mega aus. Aber leider ist das nicht an der D707 sondern nördlich von Helmeringhausen. Kann ich mir trotzdem gut vorstellen.
Letzte Änderung: 10 Feb 2020 15:39 von wisco.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Feb 2020 15:39 #579714
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5868
  • Dank erhalten: 2681
  • Hanne am 10 Feb 2020 15:22
  • Hannes Avatar
wisco schrieb:
Vielen Dank für eure Tipps.

Ich habe hier im Forum jetzt auch den Geheimtipp Mount Durban Campsite entdeckt. Deren Bilder/Bewertungen sehen mega aus. Aber leider ist das nicht an der D707 sondern nördlich von Helmeringhausen.

hallo wisco,
da Du keiner der Campsite kennst und Dir Mount Durban gefällt, da würde ich nicht zögern sondern buchen. Die Landschaft nördlich von Helmeringhausen gefällt mir auch sehr gut , sie ist auf alle Fälle abwechslungsreich.
Liebe Grüsse Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, busko
10 Feb 2020 15:52 #579717
  • busko
  • buskos Avatar
  • Beiträge: 483
  • Dank erhalten: 1794
  • busko am 10 Feb 2020 15:52
  • buskos Avatar
Hallo Wisco,

jetzt hängt es davon ab, was ihr genau wollt? Tirasberge/rote Dünen oder inland?
Nördlich von Helmeringhausen ist sicherlich auch schön, aber bereits im Inland und anders schön als Namib/Tirasberge!
Für letzteres kann ich nur Kanaan empfehlen und, wie Hanne bereits richtig schrieb, unbedingt die grössere Farmtour (nicht nur Sonnenuntergangstour) buchen! Auf Kanaan bekommt man so sowohl die Tirasberge als auch die Sandnamib hautnah mit!
Alternativ hat uns auch Koiimasis sehr gut gefallen, obwohl man dort weiter von der Sandnamib entfernt ist.....es ist halt ein anderes "Schön"! Dort kann man gut in die Tirasberge steigen (ca. 1-2 Stunden bis ganz oben) und/oder vom "Hausberg" grandiose Sonnenuntergänge geniessen (siehe unser Avatar!)

.....und jetzt..... "over to you!"

Liebe Grüsse,
busko
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
10 Feb 2020 16:10 #579720
  • wisco
  • wiscos Avatar
  • Beiträge: 15
  • wisco am 10 Feb 2020 15:32
  • wiscos Avatar
busko schrieb:
Hallo Wisco,

jetzt hängt es davon ab, was ihr genau wollt? Tirasberge/rote Dünen oder inland?
Nördlich von Helmeringhausen ist sicherlich auch schön, aber bereits im Inland und anders schön als Namib/Tirasberge!
Für letzteres kann ich nur Kanaan empfehlen und, wie Hanne bereits richtig schrieb, unbedingt die grössere Farmtour (nicht nur Sonnenuntergangstour) buchen! Auf Kanaan bekommt man so sowohl die Tirasberge als auch die Sandnamib hautnah mit!
Alternativ hat uns auch Koiimasis sehr gut gefallen, obwohl man dort weiter von der Sandnamib entfernt ist.....es ist halt ein anderes "Schön"! Dort kann man gut in die Tirasberge steigen (ca. 1-2 Stunden bis ganz oben) und/oder vom "Hausberg" grandiose Sonnenuntergänge geniessen (siehe unser Avatar!)

.....und jetzt..... "over to you!"

Liebe Grüsse,
busko

In dem Fall würden wir vermutlich von Aus den Umweg über die D707 nach Helmeringhausen/Mount Durban Campsite nehmen. So würden wir die D707 immerhin abfahren, was aber natürlich nicht vergleichbar mit 2 Ü ist.

Ist für mich, da ich noch nie in Namibia war, halt super schwer einzuschätzen.

Schwanke jetzt zwischen Kanaan und Mount Durban CS

Danke schon mal an alle für eure Tipps!

LG
wisco
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.