THEMA: Permits in Namibia
18 Jan 2021 16:23 #604219
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 1792
  • Dank erhalten: 1443
  • ALM am 18 Jan 2021 16:23
  • ALMs Avatar
Sorry, Christian, aber, dadurch daß wir ein Leben lang Namibia mehr als stiefmütterlich behandelt haben, habe ich es nicht präsent, ob die die sogenannten Permits vergleichbar mit Entrance Fees für SanParks, CapeNature-Parks, Zimparks, etc. sind.

Sind am Namib-Naukluft-Park keine Häuschen mit Rangern...?... Wir verbrachten beispielsweise 2016 zwei Nächte auf der NWR-Naukluft Camp-Campsite und wenn ich mich recht entsinne, war beim Einchecken der Campsite auch gleich die Nationalpark-Entrance-Fee zu zahlen.
Letzte Änderung: 18 Jan 2021 16:25 von ALM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Jan 2021 16:39 #604220
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24892
  • Dank erhalten: 19909
  • travelNAMIBIA am 18 Jan 2021 16:39
  • travelNAMIBIAs Avatar
vergleichbar mit Entrance Fees für SanParks, CapeNature-Parks, Zimparks, etc. sind.
ja, wo die Genehmigung auch Permit (zumindest in Südafrika) heißt. Die Gebühr wird in Namibia offiziell auch als "Park Entrance Fee" bzw. "Conservation Fee" bezeichnet. Permit ist ja nur ein anderes Wort für "Erlaubnis".
Namib-Naukluft-Park keine Häuschen mit Rangern...?...
nur in der Sossusvlei- und der Naukluft-Sektion (wo Du 2016 warst), nicht aber in der Namib-Sektion (um die es hier eigentlich bzgl. Goanikontes) geht. Dort stehen dann solche Schilder: c8.alamy.com/comp/B7...-national-B77MXA.jpg oder image.shutterstock.c...-600w-1787691917.jpg oder thumbs.dreamstime.co...-wheel-184177582.jpg oder www.zawebsdata.co.za...ramio_fanie_gous.jpg

Weiteres zu Permits: www.travel-namibia.com/2017/12/06/permit/

Viele Grüße
Christian
Reiseplanungen 2021/22: Deutschland, Mosambik, Südafrika, Sierra Leone
Letzte Änderung: 18 Jan 2021 16:41 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.