THEMA: Namibia, die 2. (geplante) Runde
27 Dez 2019 13:06 #575944
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 935
  • Dank erhalten: 274
  • earlybird71 am 27 Dez 2019 13:06
  • earlybird71s Avatar
Hi Gabi,

Gabus sieht gut aus, danke dir!

Kennt jemand die Jansen Kalahari Guest Farm?
Ich kann da die website nicht erreichen/ öffnen, nur facebook... Kenne mich damit aber nicht aus und es gibt nur wenig Infos dort..

LG,
Tanja
Namibia April 2021! Schön war's
Namibia Oktober 2021...hoffentlich!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Dez 2019 17:00 #575957
  • Loona
  • Loonas Avatar
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 74
  • Loona am 27 Dez 2019 17:00
  • Loonas Avatar
Ich kann Gabus auch empfehlen. Ich war im November 2 Nächte da. Sehr nette familiäre Atmosphäre, das Essen ist einfach spitze!
Einen Gamedrive habe ich nicht gemacht, aber einen Ausritt. Wir haben dabei Griraffen und Gnus gesehen. Die Ausritte sind auch für Nicht-Reiter geeignet.

LG

Kati
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: earlybird71
27 Dez 2019 17:20 #575959
  • boris
  • boriss Avatar
  • Beiträge: 1573
  • Dank erhalten: 460
  • boris am 27 Dez 2019 17:20
  • boriss Avatar
Hallo Tanja,
Wir waren im September in Gabus. Das Essen war sehr gut, allerdings sind die Zimmer sind doch schon arg in die Jahre gekommen und der Pool war alles andere als einladend. Sehr trübes Wasser.
Einen Game Drive würde ich nicht empfehlen, ich habe selten so wenig Tiere gesehen und die Fluchtdistanz war sehr hoch. Es wird dort wohl auch gejagt.

Von mir deshalb eine halbe Empfehlung, in dieser Gegend gibt es nicht viel.

In Grootfontein könnte ich Seidarap empfehlen, falls es das noch gibt.

LG Boris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: earlybird71
27 Dez 2019 18:38 #575961
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 935
  • Dank erhalten: 274
  • earlybird71 am 27 Dez 2019 13:06
  • earlybird71s Avatar
Oje, es ist doch ein schwieriges Unternehmen, wenn das Budget schmal ist und camping keine Option... :huh:
Namibia April 2021! Schön war's
Namibia Oktober 2021...hoffentlich!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jan 2020 12:55 #576423
  • Kapseerose
  • Kapseeroses Avatar
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 32
  • Kapseerose am 03 Jan 2020 12:55
  • Kapseeroses Avatar
Hallo Tanja,

da hast Du leider recht :-(.

Ich weiß ja nicht, wie Du nach Etosha fahren möchtest, über die C 35 und die c 39? Dann wäre die Bambatsi Guest Farm vielleicht eine Möglichkeit oder wenn Du über Omaruru und die C 33 fahren möchtest, käme vielleicht die Klein Eden Guest Farm in Betracht.

Im Osten Etoshas gibt es, glaube ich, nichts richtig Günstiges. Außer Ihr bleibt in Namutoni im Park, was ich jetzt nicht so klasse finde. Wir mögen Okaukuejo und Halali wegen der Wasserlöcher. Da hatten wir jedes Mal tolle Tiersichtungen.

Ansonsten kann ich Dir auch die Seite Namibia Interactive map ( map.namibian.org) empfehlen. Da findest viele (alle?) Übernachtungsmöglichkeiten.

Viele Grüße
Sabine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: earlybird71
03 Jan 2020 18:37 #576455
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 935
  • Dank erhalten: 274
  • earlybird71 am 27 Dez 2019 13:06
  • earlybird71s Avatar
Hi Sabine,
Danke für deine Worte, ich bin inzwischen schon mit einer Agentur zugange... Aber wir sind spät dran und wollen es günstig ohne Camping.. Hahahah! Ich weiß...

Ich habe aber jetzt ein paar ganz gute Unterkünfte zusammen, natürlich nicht immer ganz billig.
Aber gerade in Windhoek und Swakopmund kann man schon den einen oder anderen Euro sparen.
Bei Etosha Ost scheint Mushara Bush Camp am günstigsten zu sein...
Bei Etosha Süd wird es wohl doch wieder Etosha Safari Lodge, ev auch einmal Okaukuejo, aber da sind nur noch die Doppelzimmer frei...
Bambatsi ist doch recht weit weg...

Vingerklip ist nicht mehr zu bekommen, da denke ich jetzt über Buruxa Camp nach...
Ist zwar dicht dran an Camping, aber schon in echt toller Lage... Leider gibt es wenig Infos darüber, aber was ich finden konnte, gefällt mir, Klo ist ensuit ;) und ansonsten schön abgelegen...

Danke für den Tipp mit der interactive map! Da gucke ich mich noch mal durch!

Aber ein bißchen denke ich doch darüber nach, es ganz zu lassen, bzw zu verschieben.. Ich möchte soo gerne schnell wieder nach Namibia, aber wenn es dann zu viele Kompromisse werden müssen, ist es ev besser, erst 2021 zu reisen und dann "richtig"
Mal gucken, was die Anfragen so ergeben!

LG,
Tanja
Namibia April 2021! Schön war's
Namibia Oktober 2021...hoffentlich!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.