THEMA: Molteblick Hiking Trail
07 Mai 2019 17:52 #555698
  • weinbeiser
  • weinbeisers Avatar
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 4
  • weinbeiser am 07 Mai 2019 17:52
  • weinbeisers Avatar
Hallo Forum,

Bevor wir heuer zum 4. Mal im Mai Richtung Norden aufbrechen, sind wir vorher noch ein paar Tage in Windhuk. Da ich aus Tirol komme und gerne wandere , wollte ich die ca. 500 Höhenmeter (laut T4A) über den Moltkeblick Hiking Trail auf den Moltkeblick Beacon gehen. Obwohl das der 2. höchste Berg Namibias ist, habe ich im Netz überhaupt nichts gefunden. Daher meine Frage: Wer war schon oben? ist das eine schöne Tour? wie lange geht man ungefähr? Gibt's dort Wildtiere?

Danke Klaus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Mai 2019 20:01 #555797
  • Siroha
  • Sirohas Avatar
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 2
  • Siroha am 08 Mai 2019 20:01
  • Sirohas Avatar
Hallo Klaus!

War selber noch nicht oben, habe aber einen Tipp:

Oben liegt ein Geocache. Die Cachebeschreibung gibt schon einige Informationen, zudem werden mehrere Wegpunkte angegeben. Auch der Logeintrag des Erstfinders ist umfangreich und informativ.

Für weitere Fragen könnte man den Cache-Owner oder den Erstfinder über das Kontaktformular anschreiben.

www.geocaching.com/g...39-83da-119a641a744f

Gruß!
Roland
Letzte Änderung: 08 Mai 2019 20:03 von Siroha.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Mai 2019 17:48 #555862
  • weinbeiser
  • weinbeisers Avatar
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 4
  • weinbeiser am 07 Mai 2019 17:52
  • weinbeisers Avatar
Hallo Roland,

danke für die super Idee!

LG Klaus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Apr 2022 23:30 #641175
  • naMartin
  • naMartins Avatar
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 4
  • naMartin am 05 Apr 2022 23:30
  • naMartins Avatar
Hallo zusammen, ich würde diesen alten Thread gerne noch einmal aufwärmen: wer war schon einmal auf dem Moltkeblick und hat einen Tipp was die beste Wanderroute ist und wen man kontaktiert?

Die oben verlinkte Beschreibung ist schon hilfreich, aber vielleicht gibt es Foristen, die selbst schon einmal oben waren...

Grüße,
Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.