THEMA: Reiseanbieter
05 Okt 2015 14:01 #401568
  • Groenlandhexe
  • Groenlandhexes Avatar
  • Beiträge: 4
  • Groenlandhexe am 05 Okt 2015 14:01
  • Groenlandhexes Avatar
Hallo ich bin neu im Forum und danke Euch für die wunderbaren Beiträge!
Ich fliege nächstes Jahr im März/April nach Namibia und lasse mir von einigen Reiseanbietern eine Selbstfahrertour für 18 Tage zusammenstellen.
Habt Ihr eine Empfehlung? Gibt es Bewertungen von "Iwanowski's-Afrika-Reisen" - der Reiseführer ist super, den habe ich schon auf dem Tisch, aber sein Angebot etwas teuer.
Kennt jemand von Euch "Abendsonne Afrika" (www.abendsonneafrika.de)
Oder wie bucht Ihr?
Grönlandhexe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Okt 2015 14:12 #401569
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24453
  • Dank erhalten: 19186
  • travelNAMIBIA am 05 Okt 2015 14:12
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Groenlandhexe,

willkommen im Forum!

Schonmal hier geguckt? www.namibia-forum.ch/partner.html

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
23. April bis 22. Mai 2021 sowie 21. August bis 1. September nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Groenlandhexe
05 Okt 2015 14:16 #401573
  • Namibia-Neuling
  • Namibia-Neulings Avatar
  • Beiträge: 663
  • Dank erhalten: 260
  • Namibia-Neuling am 05 Okt 2015 14:16
  • Namibia-Neulings Avatar
Aus unserer persönlichen Erfahrung kann ich Boomerang Reisen sehr empfehlen. Gute Gespräche auf der letzten CMT hatten wir auch mit AT Reisen und Diamir.

Der Iwanowski Reiseführer ist in der Tat super, dass das Reisebüro eher teurer ist als andere habe ich aber auch schon mehrfach gehört.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Groenlandhexe
05 Okt 2015 14:49 #401584
  • Lil
  • Lils Avatar
  • Beiträge: 1242
  • Dank erhalten: 980
  • Lil am 05 Okt 2015 14:49
  • Lils Avatar
Hallo Grönlandhexe,

kenne beide Anbieter und kann eigentlich nur gutes darüber berichten.

Abendsonne Afrika haben uns 2x eine Rund-Reise nach Südafrika organisiert, Iwanowski je eine Reise nach Zimbabwe/Botswana und Namibia/Caprivi.

Ihre Angebote sind schon etwas teurer als die "grossen Anbieter", dafür wissen deine Ansprechpartner aber (meistens) wovon sie sprechen und kennen die Gegend, viele Unterkünfte oder Teil-Strecken persönlich. Ausserdem sind sie bei Notfällen oder kleinen Problemen 24 Stunden lang erreichbar.

Viel Spass bei der Planung B) .

Liebe Grüsse

Lil
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Groenlandhexe
05 Okt 2015 14:56 #401586
  • carl
  • carls Avatar
  • Beiträge: 1287
  • Dank erhalten: 721
  • carl am 05 Okt 2015 14:56
  • carls Avatar
Hallo Grönlandhexe,

unsere ersten beiden Südafrikareisen und die erste Namibiareise haben wir über Umfulana gebucht und waren sehr zufrieden. Nachdem wir einige Male Reisen unter "eigener" Regie gemacht haben, kamen wir auf Umfulana zurück, als wir mit den Eltern meiner Frau eine Reise in Südafrika machten. Wieder war alles sehr gut organisiert und die Leute waren sehr kompetent und flexibel.

Gruß
Carl
Madam und Boss Unterwegs (2014/15)

"Bacon and Eggs - A day's work for a chicken; A lifetime commitment for a pig." (Anon)
"I will go anywhere, provided it be forward" (David Livingston)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Groenlandhexe
05 Okt 2015 15:03 #401587
  • Namibia-Neuling
  • Namibia-Neulings Avatar
  • Beiträge: 663
  • Dank erhalten: 260
  • Namibia-Neuling am 05 Okt 2015 14:16
  • Namibia-Neulings Avatar
Lil schrieb:
Ihre Angebote sind schon etwas teurer als die "grossen Anbieter", dafür wissen deine Ansprechpartner aber (meistens) wovon sie sprechen und kennen die Gegend, viele Unterkünfte oder Teil-Strecken persönlich.
Ich glaube das gilt für alle Anbieter die auf Namibia spazialisiert sind. Ich hatte da bei den Gesprächen mit den von mir genannten Anbietern auch immer den Eindruck, dass die Mitarbeiter aus Leidenschaft genau dort arbeiten und alle schon mehrfach dort waren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Groenlandhexe