THEMA: Lift für Laptops
18 Jan 2022 18:18 #634919
  • Annagreta
  • Annagretas Avatar
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 17
  • Annagreta am 18 Jan 2022 18:18
  • Annagretas Avatar
Liebe Fomis,

hiermit wende ich mich mit einer großen Bitte an euch.
Meine langjährige namibische Freundin unterhält mehrere kleine Soialprojekte in ihrer Heimatstadt Swakopmund. Sie selbst stammt aus einer ärmeren Farmerfamilie und wurde in ihrer Jugend von ihrer Tante unterstützt. Sie konnte einen Beruf erlernen und als unabhängige Frau leben. Nun möchte sie das weitergeben.
Mittlerweile hat sie 6 Pflegekinder in ihrem Haus, neben drei erwachsenen leiblichen Kindern. Außerdem kümmert sie sich seit Jahren um Jugendliche aus den Townships von Swakopmund. Meine Freunde und wir unterstützen sie dabei seit Jahren, weil sie das selbst niemals allein bewältigen könnte und weil wir ihre Arbeit toll finden.
Vor einigen Wochen bat sie mich um zwei Laptops für junge Studentinnen, die sich das niemals leisten könnten. Ich war in der Lage, zwei generalüberholte Laptops zu beschaffen, zudem noch zwei Smartphones. Die werden ja immer gebraucht.
Da wir in diesem Jahr nicht nach Namibia fliegen können, brauche ich jetzt dringend einen Lift.
Könnte jemand die Sachen vielleicht nach Namibia mitnehmen und sie meiner Freundin in Swakop übergeben? Interessante Begenung inklusive, denn meine Freundin ist eine interessante Persönlichkeit und spricht fließend deutsch.
Ich möchte diese Wertsachen nicht verschicken, da fehlt mir leider das Vertrauen in die afrikanische Post. Aber eine Versendung in Deutschland wäre unproblematisch.
So wende ich mich vertrauensvoll ans Forum. Vielleicht gibt es ja jemanden von euch, der mir helfen kann.
Die Sachen werden wirklich dringend gebraucht.

Sollte sich was ergeben, können wir ja Kontakt aufnehmen. Bin mal gespannt- und würde mich riesig freuen, wenn das klappte.

Ich grüße euch herzlich,
Annagreta
Letzte Änderung: 18 Jan 2022 18:20 von Annagreta.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jan 2022 13:57 #634971
  • Alex_Muc
  • Alex_Mucs Avatar
  • Beiträge: 830
  • Dank erhalten: 693
  • Alex_Muc am 19 Jan 2022 13:57
  • Alex_Mucs Avatar
Hallo,
wenn man selbst 2 (dienstliche) Notebooks dabei hat, wie soll ich dem namibischen Zoll erklären (der mich jedes Mal rauszieht), dass das "presents" sind? Hast Du dazu schon eine Überlegung? Ich könnte sonst schon überlegen, zum 21.02. die Notebooks mitzunehmen, Platz ist in den Koffern wohl genug. Ob ich bis Swakop komme, ist aber offen, eventuell halbe Strecke?
Viele Grüße
Alexander
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jan 2022 15:15 #634979
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27436
  • Dank erhalten: 24295
  • travelNAMIBIA am 19 Jan 2022 15:15
  • travelNAMIBIAs Avatar
Ich möchte diese Wertsachen nicht verschicken, da fehlt mir leider das Vertrauen in die afrikanische Post. Aber eine Versendung in Deutschland wäre unproblematisch.
:laugh:
Steck die in ein Paket mit Tracking von DHL für so 45 Euro (5 kg) und sie sind in 2-3 Wochen an Ort und Stelle in Namibia. Zoll wird dann aber vermutlich anfallen.... aber das ist der Fall, egal wie oder mit wem Du es ins Land bekommst.

Viele Grüße
Christian
Vom 30. April bis 26. Mai 2022 nur sporadisch im Forum unterwegs
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15.6.2022.
- Geimpft (ohne Booster)/Genesen (max 3 Monate): (1) Impf-/Genesenennachweis (ausgedruckt), (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
- Ungeimpft/nicht genesen: (1) PCR-Test nicht älter als 72 Stunden vom Abstrich bis Einreise ausgedruckt, (2) Trusted Travel (PDF) ausgedruckt, (3) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
Kinder <5 Jahre brauchen keinen Nachweis zu erbringen.
Letzte Änderung: 19 Jan 2022 15:16 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Alex_Muc
20 Jan 2022 19:49 #635098
  • RD03joe
  • RD03joes Avatar
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 6
  • RD03joe am 20 Jan 2022 19:49
  • RD03joes Avatar
ich hab vor Jahren schon Päckchen und Pakete mit DHL nach Tansania geschickt mit Autoersatzteilen für Eckhardt Brand, das kam immer alles an. War teilweise sogar ohne Trackingnummer, weils billiger war. Und meist mußte er keinen Zoll zahlen. Pack sie in Geschenkpapier ein und schreib "Present" drauf.
Da würde ich mir bei Namibia keine Gedanken machen, das kommt sicher an. Und ist ja auch bis 500 Euro versichert, sollte es nicht ankommen.
Letzte Änderung: 20 Jan 2022 19:54 von RD03joe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.