• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Tracks4Afrika, Garmin Nüvi 2599, Problem
14 Jul 2019 09:35 #561762
  • Kris72
  • Kris72s Avatar
  • Beiträge: 3
  • Kris72 am 14 Jul 2019 09:35
  • Kris72s Avatar
Guten Morgen liebe Forengemeinde,
Mein erster Post hier in diesem Forum ist (leider) diket eine technische Frage. Bei uns steht bald eine Reise in den Norden Namibias und Botswana an.
Ich habe nun bei Cymot die T4A Afrika SD Karte gekauft und in mein Garmin 2599 eingelegt. Nun wird die SD Karte nicht erkannt - im Menü unter myMaps wird sie nicht angezeigt und konsequenterweise erscheint die Fehlermeldung "Kartenmaterial nicht verfügbar". Unter Zieleingabe kann ich z.B Namibia nicht auswählen. Bei der Suche über POIs werden Städte wie Swakop oder Rundu gefunden, Grootfontein hingegen nicht. Ein Reset des Navi habe erfolglos durchgeführt. Über Hinweise zur Fehlerbehebung freue ich mich. Vielen Dank! Beste Grüße, Kris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Jul 2019 11:02 #561775
  • NamiBilly
  • NamiBillys Avatar
  • Beiträge: 333
  • Dank erhalten: 229
  • NamiBilly am 14 Jul 2019 11:02
  • NamiBillys Avatar
Hallo Kris,
hast du die T4A Karte mit einem Häkchen versehen? Am Nüvi wählen: "Einstellungen" - "Karte" - "Info" dann T4A Maps mit einem Häkchen vesehen… So, oder so ähnlich müsste es sein, ich habe das Nüvi 2699.
Gruß NamiBilly
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Jul 2019 12:34 #561781
  • Kris72
  • Kris72s Avatar
  • Beiträge: 3
  • Kris72 am 14 Jul 2019 09:35
  • Kris72s Avatar
Hallo NamiBilly, danke für Deine Antwort. Leider nein. Die T4A Karte wird mir erst gar nicht im Navi angezeigt. Ich kann sie also nicht auswählen...
Beste Grüße
Kris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Jul 2019 13:34 #561784
  • NamiBilly
  • NamiBillys Avatar
  • Beiträge: 333
  • Dank erhalten: 229
  • NamiBilly am 14 Jul 2019 11:02
  • NamiBillys Avatar
Hallo Kris,
dann vielleicht noch einen Schritt zurück zum nächsten Versuch. Wenn möglich das Nüvi über USB Kabel mit dem PC verbinden. Unter Windows sollte dann das Nüvi und die Micro-SD Karte als Laufwerke unter "Dieser PC" angezeigt werden. Wenn du dann die "SD-Karte" doppel klickst, müsste der Inhalt = T4A Maps zu sehen sein. Wenn das nicht möglich/zu sehen ist, wird die SD Karte nicht erkannt. Dann fällt mir aber auch nicht mehr viel ein, außer SD Karte rausnehmen und neu einlegen und Nüvi ganz ausschalten und neu starten.
Gruß NamiBilly
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Jul 2019 13:39 #561785
  • Rajang
  • Rajangs Avatar
  • Beiträge: 974
  • Dank erhalten: 566
  • Rajang am 14 Jul 2019 13:39
  • Rajangs Avatar
Steck die SD Karte mal in einen PC / Notebook und schau ob Du den Inhalt lesen kannst? - Wenn nicht dürfte die futsch sein.

Wenn Du den Inhalt lesen kannst, dann die Karte (.img) auf Compi laden und von dort auf das Nüvi (falls noch Platz vorhanden).

Oder SD Karte auf andere kopieren und direkt am Nüvi nochmals probieren

Gruss Rajang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Jul 2019 14:02 #561787
  • swisschees
  • swisscheess Avatar
  • Nobody is perfec!
  • Beiträge: 1630
  • Dank erhalten: 723
  • swisschees am 14 Jul 2019 14:02
  • swisscheess Avatar
Hallo Kris

Wenn gar nichts mehr geht, melde das tracks4africa.co.za da wird Dir sicher geholfen. Wenn auch das nicht klappt melde Dich bei Chrigu er hat die T4A Vertretung für DACH.

Gruss
Emanuel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2