THEMA: Mobiles Internet in Namibia
19 Jul 2016 11:36 #438180
  • indianahorst
  • indianahorsts Avatar
  • Beiträge: 5
  • indianahorst am 19 Jul 2016 11:36
  • indianahorsts Avatar
Hallo FoMis,

über die Suche habe keinen wirklich passenden Beitrag gefunden, daher ein neuer Thread:

Wie sieht es mit der Mobilfunk-Abdeckung mit mobilem Internet (GSM, Edge, UMTS, etc) in Namibia aus? Insbesondere ausserhalb der Städte, also draussen auf dem Land, in den Kleinstädten, in den Nationalparks?

Anders gefragt: "Lohnt" es sich, für 3 Wochen Selbstfahrertour eines der grösseren Data Bundles (z.B. 1 GB) von MTC zu nehmen oder reicht auch ein kleineres (z.B. 80 oder 400 MB), weil man mangels Datenempfang gar keine Möglichkeit hat, das Datenvolumen zu verbrauchen?

Viele Grüße,
Indianahorst
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jul 2016 12:17 #438183
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25569
  • Dank erhalten: 20859
  • travelNAMIBIA am 19 Jul 2016 12:17
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Indianahorst,
über die Suche habe keinen wirklich passenden Beitrag gefunden, daher ein neuer Thread:
hmm... war sicher schon 100x ein Thema..

Abdeckungskarte MTC: www.mtc.com.na/coverage (was dort fehlt ist die 4.5G-Abdeckung in Windhoek)
Abdeckungskarte tn Mobile: www.telecom.na/index.php/tn-mobile/1003

Wie alles funktioniert: www.travel-namibia.com/faqs/handy-internet/

Beste Grüße aus Windhoek
Christian
Vom 20. Juni bis 30. Juni 2021 nicht im Forum aktiv!

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis Ende Juni 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars, (3) bei Einreise aus/über ein Risikoland (noch nicht festgelegt!) ein weiterer PCR-Test an Tag 7, (4) ein Nachweis, dass die KK auch die Behandlung von COVID19 übernimmt kann verlangt werden. – KEINE Quarantäne, KEINEN Reiseplan, KEINE Anmeldung bei Auslandsvertretung!
Letzte Änderung: 19 Jul 2016 12:17 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: SA16
19 Jul 2016 12:20 #438184
  • AndreasG2523
  • AndreasG2523s Avatar
  • Beiträge: 938
  • Dank erhalten: 2034
  • AndreasG2523 am 19 Jul 2016 12:20
  • AndreasG2523s Avatar
Mobiles was?
Ich bin so froh, wenn ich in Gegenden bin, wo es keinen Empfang gibt. Fast alle Lodges haben WLAN und wenn nicht, so what? Ich geniese die Ruhe!
Just my 2 Cents
LG
Andreas
Aktueller Reisebericht September/Oktober 2018: Wüste, Wind und der KTP
Reiseberichte von uns
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: MaHe, Flash2010
19 Jul 2016 13:29 #438192
  • indianahorst
  • indianahorsts Avatar
  • Beiträge: 5
  • indianahorst am 19 Jul 2016 11:36
  • indianahorsts Avatar
Danke Christian, diese Karte kannte ich noch nicht. Ausserhalb der Städte gibts also überwiegend nur GPRS und Edge. Das heisst, eigentlich reicht wenig Datenvolumen aus, weil man es bei den geringen Geschwindigkeiten ohnehin kaum ausnutzen kann.

AndreasG2523:
Das ist schön für dich. Andere Menschen benutzen halt moderne Technik um sich zu informieren und die nächste Unterkunft via Internet zu buchen oder deren Telefonnummer rauszusuchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jul 2016 14:38 #438200
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6257
  • Dank erhalten: 3213
  • chrigu am 19 Jul 2016 14:38
  • chrigus Avatar
indianahorst schrieb:
Andere Menschen benutzen halt moderne Technik um sich zu informieren und die nächste Unterkunft via Internet zu buchen oder deren Telefonnummer rauszusuchen.

Dafür gibt es die hervorragende Guide App von Tracks4Africa


Diese funktioniert Offline und kostet auch nicht mehr als ein vernünftiges Datenpaket.

Herzliche Grüsse
Chrigu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
19 Jul 2016 15:12 #438204
  • Oshivambo
  • Oshivambos Avatar
  • Ou li tutu nawa?
  • Beiträge: 1158
  • Dank erhalten: 349
  • Oshivambo am 19 Jul 2016 15:12
  • Oshivambos Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
Abdeckungskarte MTC: www.mtc.com.na/coverage (was dort fehlt ist die 4.5G-Abdeckung in Windhoek)

...und die seit gut zwei Wochen vorhandene LTE Abdeckung in Okahandja :)

Sonnige Grüsse!
Oshivambo
Enda nawa
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.