THEMA: Von Galton Gate zu Okaukuejo Camp
14 Nov 2018 08:04 #539097
  • Flash2010
  • Flash2010s Avatar
  • Beiträge: 1059
  • Dank erhalten: 2534
  • Flash2010 am 14 Nov 2018 08:04
  • Flash2010s Avatar
Hallo,

da hattet ihr Glück, Laura. Die Strecke kann heute gut und in drei Tagen wieder miserabel sein, je nachdem wie viel Verkehr auch herrscht. Wir werden es nächstes Jahr spontan entscheiden und ich werde auch ein oder zwei Tage vorher mal im Netz fragen, ob wer unterwegs war und etwas dazu sagen kann.

Alles in allem hört man aber von dieser Strecke fast durchgehend Schlechtes..

LG
Laura
I will always have a bit of namibian sand in my shoes!
Next destination -> Namibia 'Juni 2020 PLAN B steht für Nov! Wohin (wenn es denn wieder geht) wird noch nicht verraten!
Mein kleiner Namibia Blog | Reisebericht Namibia 2019 | Etosha-Film 2019 | Reisebericht Namibia 2018 | Etosha-Film 2018 | Etosha-Film 2017 | Etosha-Film 2016
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Nov 2018 09:41 #539121
  • zuzikrell
  • zuzikrells Avatar
  • Beiträge: 6
  • zuzikrell am 14 Nov 2018 09:41
  • zuzikrells Avatar
Ok, Danke, da habe ich jetzt einwertig Vorstellung was zu erwarten ist. Markus Danke für den Tipp mit dem Rastplatz, in der Tat hab ich auf den Karten die ich bisher angeschaut habe zwischen Okaukuejo und Olifantsrust nix gefunden.
Für die sStrecke werden wir also genug Zeit einplanen.
Eine Frage noch zur Übernachtungsmöglichkeit vor dem Galton Gate. Bei Hobatere concession gibrt es jetzt keine Campingmöglichkeit, habe zumindest nichts gefunden, der Raodside Halt scheint nicht (oder doch?) in Betrieb zu sein - dazu Kleider keine aktuellen Angaben und auch kein Kontakt wo man nachfragen könnte. Alternativ habe ich mir Toco lodge angeschaut, die haben auch Camping kann aber nicht einschätzen wie lange wir von dort bis Galton brauchen - wie gesagt, wollen recht früh in den Park rein, na ja und frühstücken,Zelte einpacken und zu Galton fahren kann schon ein Weilchen dauern. Hat da vielleicht jemand einen Erfahrungswert?
Hat vielleicht jemand eine Übernachtungsempfehlung für Kamanjab? Wie lange braucht man von dort bis Galton?
Danke euch :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Nov 2018 10:11 #539126
  • Flash2010
  • Flash2010s Avatar
  • Beiträge: 1059
  • Dank erhalten: 2534
  • Flash2010 am 14 Nov 2018 08:04
  • Flash2010s Avatar
Von Kamanjab aus reicht die Zeit bis zum Gate morgens völlig. Von der Toko Lodge bis Kamanjab braucht man nicht ganz eine halbe Stunde. Wie schon geschrieben gibt es in Kamanjab Oppi Koppi und das Porcupine Camp. Von Kamanjab aus fährst du zügig die Teerstraße bis zum Gate, dürfte keine Stunde dauern.

Bedenkt auch als Camper, dass beim Gate der Vet-Zaun ist und ihr kein rohes Fleisch oder Eier mit in den Park nehmen dürft. Uuuups, eine Verwechslung, danke Markus!
I will always have a bit of namibian sand in my shoes!
Next destination -> Namibia 'Juni 2020 PLAN B steht für Nov! Wohin (wenn es denn wieder geht) wird noch nicht verraten!
Mein kleiner Namibia Blog | Reisebericht Namibia 2019 | Etosha-Film 2019 | Reisebericht Namibia 2018 | Etosha-Film 2018 | Etosha-Film 2017 | Etosha-Film 2016
Letzte Änderung: 14 Nov 2018 13:32 von Flash2010.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: zuzikrell
14 Nov 2018 10:25 #539130
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23422
  • Dank erhalten: 17412
  • travelNAMIBIA am 14 Nov 2018 10:25
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo zuzikrell,

wie Cruiser schreibt ist Roadside Halt offen, aber wohl nicht mehr vorbuchbar. Siehe diesen Thread zum Thema: namibia-forum.ch/for...st-per-okt-2016.html

Viele Grüße
Christian
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: zuzikrell
14 Nov 2018 11:16 #539140
  • Laura28
  • Laura28s Avatar
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 3
  • Laura28 am 14 Nov 2018 11:16
  • Laura28s Avatar
Wir waren in der Kaoko Bush Lodge in Kamanjab. Das hat uns sehr gefallen. Ich glaube sie haben auch eine Campsite. Bin mir aber nicht ganz sicher.
Und über die Teerstraße ist man wirklich recht zügig am Gate.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: zuzikrell
14 Nov 2018 13:02 #539152
  • Markus615
  • Markus615s Avatar
  • Beiträge: 1032
  • Dank erhalten: 1140
  • Markus615 am 14 Nov 2018 13:02
  • Markus615s Avatar
Hallo Laura,
Flash2010 schrieb:
Bedenkt auch als Camper, dass beim Gate der Vet-Zaun ist und ihr kein rohes Fleisch oder Eier mit in den Park nehmen dürft.

von Kamanjab aus darf man Fleisch und Eier mit durchs Galten Gate nehmen, nur nicht mehr aus dem Park heraus. Blöder ist das wenn man aus dem Norden kommt, da fährt man ca. 15 km vor dem Galten Gate durch eine Kontrolle wo man alles abgeben darf und in den Park dürfte man wieder alles mit nehmen. Das ist aber leider so.

Mit raus aus dem Park darf man kein Fleisch mehr nehmen, also alles schön aufbrauchen…. ;)

Gruß Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Flash2010