THEMA: Einreise nach Namibia
14 Okt 2021 02:17 #628094
  • wede-ik
  • wede-iks Avatar
  • Beiträge: 1
  • wede-ik am 14 Okt 2021 02:17
  • wede-iks Avatar
Hallo Namibia Freunde,



ich möchte vom 24.11.2021 bis zum 10. 12. 2021 eine Reise durch Namibia unternehmen.

Ich werde von Frankfurt über Adis Abeba nach Kapstadt fliegen. In Kapstadt werde ich ein Mietfahrzeug übernehmen und damit direkt nach Namibia (Vioolsdrift) einreisen (so der Plan).

Nun hätte ich folgende Fragen:

Kann ich mit den zertifizierten PCR-Test (natürlich in englischer Sprache) den ich vor Abflug in Deutschland mache, über Südafrika (sofern ich die 7 Tagefrist nicht überschreite) direkt nach Namibia einreisen oder ist ein zweiter Test hierzu in Südafrika zwingend vorgeschrieben?



Im Gesundheitsfragebogen wird nach dem Reiseplan in Namibia gefragt.

Kann ich hier ein separates Beiblatt anhängen, da mir der Platz im Formular bei ca. 10 verschiedenen Orten, die ich in Namibia bereisen möchte, für Orts- und Hotelnamen sehr knapp erscheint?

Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich.



Vielen Dank schon mal im Voraus!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Okt 2021 06:21 #628095
  • TinuHH
  • TinuHHs Avatar
  • Beiträge: 693
  • Dank erhalten: 1163
  • TinuHH am 14 Okt 2021 06:21
  • TinuHHs Avatar
wede-ik schrieb:

Im Gesundheitsfragebogen wird nach dem Reiseplan in Namibia gefragt.

Kann ich hier ein separates Beiblatt anhängen, da mir der Platz im Formular bei ca. 10 verschiedenen Orten, die ich in Namibia bereisen möchte, für Orts- und Hotelnamen sehr knapp erscheint?

Für die Beantwortung Deiner ersten Frage schau mal bei Christian (travelNAMIBIA) nach, der hat in seinem Footer die aktuellen Bestimmungen stehen. Außerdem gibt es zu dem Thema einen eigenen Thread.

Was das Formular angeht - wir haben es so gemacht, wie Du beschrieben hast, wir haben einfach eine Liste mit den ganzen Unterkünften auf eine separate Liste geschrieben, und im Formular "see attached List" geschrieben. Sowohl bei der Einreise in Windhoek, als auch bei der Wiedereinreise an der Ngoma-Bridge, hat man einen verwunderten Blick auf die Liste geworfen, und diese dann wieder zurück gegeben. Es hat niemanden interessiert.
Ob das überall so ist, oder ob das vom "Nasenfaktor" abhängt, weiß ich natürlich nicht. Ich würde die Liste sicherheitshalber dabei haben.

Herzliche Grüße
Martin
Letzte Änderung: 14 Okt 2021 07:25 von TinuHH.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
14 Okt 2021 07:46 #628111
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 13428
  • Dank erhalten: 9974
  • Logi am 14 Okt 2021 07:46
  • Logis Avatar
Guten Morgen wede-ik,

herzlich Willkommen im Namibia Forum.

Es wäre wünschenswert, wenn Du Dich kurz in die Forenregeln einlesen würdest. Besonders interessant erscheint mir hier für Dich der Part mit den immer wiederkehrenden Fragen zu sein. B)

Zu Deinen Fragen mit den Reisebedingungen für Namibia: diese hat "travelNAMIBIA" fest und tagesaktuell - für die ganz Blinden - in seiner Signatur eingefügt - so wie bereits von User TinuHH beschrieben. Dort kannst Du tagesaktuell die geltenden Bestimmungen nachlesen.

Darüber hinaus haben inzwischen fast alle Fluggesellschaften einen Service mit einer Suchmaschine, die die aktuellen Einreisebedingungen der einzelnen Destinationen auswirft, eingerichtet. Inklusive Teststationen vor Ort etc.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Okt 2021 08:36 #628117
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30768
  • Dank erhalten: 28727
  • travelNAMIBIA am 14 Okt 2021 08:36
  • travelNAMIBIAs Avatar
Kann ich mit den zertifizierten PCR-Test (natürlich in englischer Sprache) den ich vor Abflug in Deutschland mache, über Südafrika (sofern ich die 7 Tagefrist nicht überschreite) direkt nach Namibia einreisen oder ist ein zweiter Test hierzu in Südafrika zwingend vorgeschrieben?
Kannst Du. Details wie gesagt in den Threads zum Thema.

Viele Grüße
Christian
Vom 3. Juli bis 14. Juli 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
14 Okt 2021 08:49 #628122
  • kalachee
  • kalachees Avatar
  • Beiträge: 1044
  • Dank erhalten: 2010
  • kalachee am 14 Okt 2021 08:49
  • kalachees Avatar
Antwortet doch erst gar nicht. Der Mod soll den Thread schliessen und den TE auf den existierenden verweisen. Hab es gemeldet.
Letzte Änderung: 14 Okt 2021 08:50 von kalachee.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi