THEMA: Wetterwarnung
03 Jan 2020 18:13 #576452
  • Randfontein
  • Randfonteins Avatar
  • Beiträge: 509
  • Dank erhalten: 686
  • Randfontein am 03 Jan 2020 18:13
  • Randfonteins Avatar
Hi Topobär,
wie schon "loser" lege ich Wert darauf, dass niemand persönlich angegriffen wird.
Ja, es gibt die Sehnsucht nach dem, was du beschreibst und ich nehme mich da nicht aus.
Angesichts der gehäuften "Fehl"-Fahrspuren im diskutierten Bild und der sich mehrenden Meldungen über
das Befahren von Trockenflüssen "um jeden Preis" etc. mag mein statement nicht deiner Reisenphilosophie entsprechen (meiner ja auch nicht), aber leider ist es eben nicht "weit hergeholt".

Schade, dass wir überhaupt darüber diskutieren müssen, aber ich finde es des Nachdenkens wert.
Natürlich fällt nicht Jeder, der hier mitliest, in diese Kategorie.
Meinen Gedankenanstoss halte ich trotzdem aufrecht und bin sicher, gerade du kannst da mitdenken.

Liebe Grüßle
Randfontein
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Jan 2020 09:26 #576966
  • Panini
  • Paninis Avatar
  • Beiträge: 250
  • Dank erhalten: 146
  • Panini am 10 Jan 2020 09:26
  • Paninis Avatar
Topobär schrieb:
Vielleicht fährt man aber gerade wegen des Naturerlebnisses während der Regenzeit nach Botswana, denn dann explodiert die Natur in frischem Grün und man ist in den meisten Regionen allein. Es herrscht absolute Nebensaison. Wenn dann mal Land unter ist, muss man halt schauen, wie man die Situation meistert. Dahinter nur den Willen zur Selbstdarstellung zu sehen halte ich für eine für sehr weit hergeholt und würde mich gegen solche Vorhaltungen auch ganz klar erwehren.

Lieber Thomas, du beschreibst es perfekt: Das explodierende Grün und die Einsamkeit sind einfach faszinierend, da nehmen wir gewisse Unsicherheiten bei den Strecken gerne auf uns.
Ja, auch wir mussten wie Bele schon geschrieben hat etwas umplanen, aber darüber waren wir uns im Vorfeld bewusst, dass es so kommen kann. Ich hatte im Vorfeld viel gelesen und bin immer wieder den Hinweis gestoßen, dass sich die besten Konditionen innerhalb von Minuten zu schlechten ändern können. Mittlerweile kann ich dies nur bestätigen. Genau so haben wir es gestern bei einem starken Regenguss in Nxai (mal wieder) erlebt. Aber so schnell die Konditionen schwierig werden, können Sie auch wieder über Nacht mit einem etwas abgetrocknet Boden wieder deutlich besser sein.
Die Stelle des oben geposteten Bildes war am Tag vorher (ohne nächtlichen Regen) problemlos befahrbar.

Wie Fidel bereits geschrieben hat, ist die CKGR in Deception &Sunday derzeit sehr trocken, ab Letiau und Lekhubu bis Xade und von Tsau bis Passarge Valley ist es wunderbar grün!

Ein paar Bilder:

1) Kurz vor Xade von Ghanzi kommend

2) Bei Letiau


3) Deception


4) Nxai



5) Motopi



Viele Grüße aus Maun,
Simon
Letzte Änderung: 10 Jan 2020 10:16 von Panini.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, michi1111, fotomatte, Champagner, freshy, Logi, CuF, Kaeptn Haddock
10 Jan 2020 10:13 #576973
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 2940
  • Dank erhalten: 4062
  • freshy am 10 Jan 2020 10:13
  • freshys Avatar
Hallo Simon,
deine Himmelbilder sind phantastisch. Ich gehe davon aus, dass ihr auch mächtig Wind hattet, denn du schreibst:

Die Stelle des oben gepusteten Bildes war am Tag vorher (ohne nächtlichen Regen) problemlos befahrbar.

LG freshy :laugh:
Letzte Änderung: 10 Jan 2020 10:14 von freshy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Panini
10 Jan 2020 10:18 #576976
  • Panini
  • Paninis Avatar
  • Beiträge: 250
  • Dank erhalten: 146
  • Panini am 10 Jan 2020 09:26
  • Paninis Avatar
freshy schrieb:
Hallo Simon,
deine Himmelbilder sind phantastisch. Ich gehe davon aus, dass ihr auch mächtig Wind hattet, denn du schreibst:

Die Stelle des oben gepusteten Bildes war am Tag vorher (ohne nächtlichen Regen) problemlos befahrbar.

LG freshy :laugh:


Liebe Freshy,

danke für die Blumen und den Hinweis, ich hab das korrigiert. Aber beides wäre richtig: Es hat teilweise schon auch stark geweht, aber auch gewittert:


Viele Grüße
Simon
Letzte Änderung: 10 Jan 2020 10:18 von Panini.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, Logi
10 Jan 2020 21:34 #577070
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 2195
  • Dank erhalten: 1655
  • Cruiser am 10 Jan 2020 21:34
  • Cruisers Avatar
Gerade aus Mabua zurück. 6 Nächte. Hatten viel Regen und alles war wunderschön grün. Herrlich.
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jan 2020 11:58 #577130
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 1794
  • Dank erhalten: 2863
  • GinaChris am 12 Jan 2020 11:58
  • GinaChriss Avatar
Die Niederschlagsmengen von heute 8:00

Kasane Old Met. Station 70
Plateau Primary School 65.8
Kazungula Primary School 45.6
Shakawe Met. 44.7
Chobe JSS 42.2
Savuti Wildlife Camp 40
Kachikau Police 40
Nxai Pan Turn-off 32
Kazungula Police 27.5
Makolwane Wildlife Camp 25
Ngoma Wildlife Camp 20
Kasane Met. 18.5
Sowa Met. 18.4
Kazungula Road Border 15.6
Rakops JSS 15
Xakanaxa Wildlife Camp 14
Gantsi Met. 12.9
Sua JSS ( Nata) 10.5
Khumaga Wildlife Camp 10
Linyanti Wildlife Camp 5.1
Dukwi Primary School 4.5
Pandamatenga Met. 1.4

Quelle: fb Botswana Meteorological Services
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner, Logi, Panini