THEMA: BURS-Zahlungen nur mehr in Pula
11 Nov 2019 08:32 #572520
  • yyy777yyy
  • yyy777yyys Avatar
  • ...Reisende soll man nicht aufhalten...
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 44
  • yyy777yyy am 11 Nov 2019 08:32
  • yyy777yyys Avatar
Hi @ all,


aktuell vom Buitepos Grenzübergang:

überall Zettel mit "es werden nur Pula oder Karte akzeptiert, keine anderen Währungen" und das wurde auch exekutiert obwohl die Karten gerade nicht funktionierten. Kurz nachdem wir ankamen, gingen Karten plötzlich wieder, aber es gab eine richtig lange Warteschlange.
Manch LKW Fahrer wechselt gerne 200 Rand für 100 Pula habe ich gesehen :whistle:
Aktuell zu bezahlen waren 152 Pula für einen 4x4 und 2 Personen.

lg

Ronny
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
11 Nov 2019 10:22 #572533
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 2938
  • Dank erhalten: 4061
  • freshy am 11 Nov 2019 10:22
  • freshys Avatar
Zusatz:
Wer nach zu langer Zeit (bei uns 3 Wochen) zurückkehrt, muss nachzahlen. In unserem Fall für 2 Personen plus 4x4-Camper in Kazungula 50 Pula.

LG freshy
Letzte Änderung: 11 Nov 2019 10:23 von freshy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
28 Nov 2019 13:37 #573965
  • yyy777yyy
  • yyy777yyys Avatar
  • ...Reisende soll man nicht aufhalten...
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 44
  • yyy777yyy am 11 Nov 2019 08:32
  • yyy777yyys Avatar
noch ein Zusatz...


Ich gehe davon aus, dass man am Grenzübergang Buitepos auf der namibischen Seite Pula bekommen kann.
Bei unserer Rückkehr wurde ich von der Grenzbeamtin gefragt, ob ich denn noch Pula habe, denn man würde hier auf NAD wechseln. Da die Tankstelle in Charles Hill gerade renoviert wird sind mir tatsächlich noch ein paar Pula übriggeblieben die ich dort noch in ein Eis und ein bischen Diesel investieren wollte.
Die Beamtin hat mir dann die "Kurse" gezeigt (sind natürlich ein bischen schlechter als bei der Bank, soll ja wahrscheinlich ein bsichen Gewinn übrigbleiben) aber man wird alles sehr einfach los und vielleicht hilft es ja dann auf der anderen Seite des Raums dem nächsten Ausreisenden nach Botswana.
Der Geldwechsel findet übrigens ganz offen am Grenzschalter statt mit einer Handkassa.
Vielleicht traut sich ja mal jemand bei der Ausreise nachzufragen ob es umgekehrt auch funktioniert.


lg

Ronny
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Panini
28 Nov 2019 23:14 #574012
  • Panini
  • Paninis Avatar
  • Beiträge: 250
  • Dank erhalten: 146
  • Panini am 28 Nov 2019 23:14
  • Paninis Avatar
yyy777yyy schrieb:
noch ein Zusatz...


Ich gehe davon aus, dass man am Grenzübergang Buitepos auf der namibischen Seite Pula bekommen kann.
Bei unserer Rückkehr wurde ich von der Grenzbeamtin gefragt, ob ich denn noch Pula habe, denn man würde hier auf NAD wechseln. Da die Tankstelle in Charles Hill gerade renoviert wird sind mir tatsächlich noch ein paar Pula übriggeblieben die ich dort noch in ein Eis und ein bischen Diesel investieren wollte.
Die Beamtin hat mir dann die "Kurse" gezeigt (sind natürlich ein bischen schlechter als bei der Bank, soll ja wahrscheinlich ein bsichen Gewinn übrigbleiben) aber man wird alles sehr einfach los und vielleicht hilft es ja dann auf der anderen Seite des Raums dem nächsten Ausreisenden nach Botswana.
Der Geldwechsel findet übrigens ganz offen am Grenzschalter statt mit einer Handkassa.
Vielleicht traut sich ja mal jemand bei der Ausreise nachzufragen ob es umgekehrt auch funktioniert.


lg

Ronny

Hallo Ronny,

wir reisen am 30.12.19 am Grenzübergang Buitepos nach Botswana ein. Ich werde die Möglichkeit dort Pula zu wechseln mal ansprechen.

Viele Grüße
Simon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.