THEMA: Wetter Aktuell Botswana
25 Jun 2019 16:57 #560027
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2026
  • Dank erhalten: 2223
  • La Leona am 25 Jun 2019 16:57
  • La Leonas Avatar
Obwohl ein milder Winter angekündigt wurde ist es doch seit gestern bitter kalt früh morgens mit einigen Grad Celcius unter Null in den südlichen Regionen Botswanas. Warme Sachen inkl. Mütze und Handschuhe gehören daher unbedingt ins Gepäck derjeniger die jetzt dort vorhaben zu campen.
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speed66, Logi, Martina56, Andaria
25 Jun 2019 19:30 #560046
  • felix__w
  • felix__ws Avatar
  • Online
  • Beiträge: 489
  • Dank erhalten: 682
  • felix__w am 25 Jun 2019 19:30
  • felix__ws Avatar
La Leona schrieb:
Warme Sachen inkl. Mütze und Handschuhe gehören daher unbedingt ins Gepäck derjeniger die jetzt dort vorhaben zu campen.
Definitiv ein Grund nie in unserem Sommer zu gehen ;) Ich geniesse hier die 'afrikanischen' Temperaturen B) (mit dem Unterschied dass ich hier viel Wasser neben dem Haus habe).

Felix
Letzte Änderung: 25 Jun 2019 19:31 von felix__w.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Randfontein
26 Jun 2019 14:11 #560115
  • LolaKatze
  • LolaKatzes Avatar
  • Beiträge: 794
  • Dank erhalten: 2695
  • LolaKatze am 26 Jun 2019 14:11
  • LolaKatzes Avatar
... aber gegen Kälte kann man sich mit Mütze, Schal und einem schönen warmen Lagerfeuer schützen :woohoo: .

Wenn es zu heiss ist, dann geht leider gar nichts mehr :evil: . Das ist der Grund weshalb wir den deutschen Sommer für das südliche Afrika bevorzugen. Wir sind jetzt seit gut zwei Wochen zurück und bei uns war es nachts auch schon recht kalt. Die zusätzliche Decke haben wir aber noch nicht gebraucht. Und tagsüber war es schon gut warm.

Liebe Grüsse

Niina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Martina56
26 Jun 2019 14:49 #560121
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2026
  • Dank erhalten: 2223
  • La Leona am 25 Jun 2019 16:57
  • La Leonas Avatar
LolaKatze schrieb:
... aber gegen Kälte kann man sich mit Mütze, Schal und einem schönen warmen Lagerfeuer schützen :woohoo: .

Wenn es zu heiss ist, dann geht leider gar nichts mehr :evil: .
Niina

da bin ich ganz deiner Meinung!
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Martina56, LolaKatze
27 Jun 2019 07:02 #560172
  • felix__w
  • felix__ws Avatar
  • Online
  • Beiträge: 489
  • Dank erhalten: 682
  • felix__w am 25 Jun 2019 19:30
  • felix__ws Avatar
LolaKatze schrieb:
... aber gegen Kälte kann man sich mit Mütze, Schal und einem schönen warmen Lagerfeuer schützen :woohoo: .

Wenn es zu heiss ist, dann geht leider gar nichts mehr :evil: .
Ja, das kommt natürlich darauf an ob man Wärme/Hitze mag und errtägt.
Mir machten die 35C im April nicht aus. Am schlimmsten fand ich den Abend in Klein-Aus Vista wo es Wind um 9C hatte. Ich fror nur und sass bald vorne ins warme Auto. Das brauche ich nicht.

Von dem her ist für mich nach zwei Reisen im Frühling und herbst klar, dass ich nur noch im Winter, d.h. von Ende November bis Februar gehe. Da verpasse ich nichts in der Schweiz (keine schöner Frühling mit Radfahren, Sommer in den Bergen oder den genialen Bergherbst) sondern bin im Warmen, wenn es hier grau, kalt und dunkel ist. Wenn ich zu 38C die Alternative von Nebel, 0-3C und im schlimmsten Fall Schnee habe ziehe ich immer warm vor.

Felix
Letzte Änderung: 28 Jun 2019 07:21 von felix__w.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
18 Dez 2019 07:15 #575467
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 1807
  • Dank erhalten: 2882
  • GinaChris am 18 Dez 2019 07:15
  • GinaChriss Avatar
Temperatur- und Regenvorschau Jän-März 2020

EXECUTIVE SUMMARY:
The Department of Meteorological Services (DMS) has reviewed the state of the global
climate systems and analysed the rainfall and temperature prospects for the period
January to March (JFM) 2020. The JFM 2020 season will generally be a normal to below
rainfall season over the north and east i.e. the eastern parts of Ngamiland, Chobe,
North-East and Central districts. Normal rainfall for this period ranges from 200mm
over the Central District to 320mm over the Chobe District. However the west and
southern parts of Botswana i.e. western parts of Ngamiland, Ghanzi, Kgalagadi,
Southern, Southeast, Kgatleng and Kweneng districts are expected to receive normal to
above rains. Normal rainfall for the period January to March ranges from 100mm over
the Kgalagadi District to 220mm over the Southeast. Most parts of the country are
expected to be relatively hot as above normal temperatures are predicted countrywide.

Quelle: fb Botswana Meteorological Service, erstellt am 17.12.2019
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi