• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Welchen Private Game-Park in Südafrika ???
16 Nov 2007 11:16 #53009
  • namib2006
  • namib2006s Avatar
  • Beiträge: 98
  • namib2006 am 16 Nov 2007 11:16
  • namib2006s Avatar
Hallo liebe FoMis,

für meine Eltern, die im Februar / März auf Tour durch Südafrika sind, suche ich einige Infos zusammen. Sie würden gerne in ein oder zwei wirklich schöne private Gameparks gehen, mit der Garantie auf viele Tiersichtungen und ein bißchen Luxus in der Unterkunft, aber noch bezahlbar (Obergrenze 200 € pro nacht und Nase. Was könnt Ihr mir da empfehlen, wo ist es am schönsten ???
Über rasche Antworten freue ich mich sehr !
Danke,

Sandra
Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Nov 2007 11:19 #53010
  • oribi
  • oribis Avatar
  • Beiträge: 818
  • Dank erhalten: 4
  • oribi am 16 Nov 2007 11:19
  • oribis Avatar
Shamwari in der Nähe vom Addo und Sabi Sand beim Krüger sind topp. Aber es gibt unendlich viele.

Hängt doch aber alles von der gewünschten Route ab.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Nov 2007 12:39 #53015
  • marlis
  • marliss Avatar
  • Beiträge: 95
  • marlis am 16 Nov 2007 12:39
  • marliss Avatar
An welcher Ecke von SA sind deine Eltern denn?

Wir waren in der Nähe vom Krüger, im Elephants Plain und es hat uns supergut gefallen!
Genaue Preise weiß ich nicht, soll aber eins der günstigen privaten sein! Wir standen wenige Meter neben Löwen, Leoparden, Büffel, ... Die Ranger stehen im Funkkontakt miteinander, wenn einer etwas sieht, sagt er den anderen Bescheid. Dadurch ist die Chance auf Tiersichtungen sehr groß.

Gruß!
Marlis
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Nov 2007 12:57 #53016
  • Fritzi
  • Fritzis Avatar
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 2
  • Fritzi am 16 Nov 2007 12:57
  • Fritzis Avatar
Ich kann das Welgevonden Private Game Reserve empfehlen. Wir waren in März dort.Du hast die Big5, beste Ausstattung, schöne Natur und Super Essen. Am Cottage direkt ist ein kleiner pool, so daß Du gemütlich Dich im Wasser aalen kannst. Am frühen Morgen ein Genuß. Preis pP ca 168 Euro mit VP, 2 lange gamedrives. Wenn man will, kann man auch das Wellnessprogramm mitnehmen, kostet aber extra. Die Unterkunft heißt Shibula Lodge und liegt in der Limpopo Provinz. Von Jo'burg aus ca 3 Stunden nach Norden fahren.
Wir waren für 4 Nächte dort und haben die Zeit sehr genossen. Wichtig: Malariafrei!!

LG Fritzi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Nov 2007 14:10 #53020
  • Hans
  • Hanss Avatar
  • Beiträge: 256
  • Dank erhalten: 7
  • Hans am 16 Nov 2007 14:10
  • Hanss Avatar
Wir waren 2000 in Motswari. Löwen, Elefanten, ein Leopard mit Beute auf einem Baum, usw. Es hat uns sehr gut gefallen.

Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Nov 2007 17:52 #53041
  • AfricaDirect
  • AfricaDirects Avatar
  • Beiträge: 1271
  • Dank erhalten: 1398
  • AfricaDirect am 16 Nov 2007 17:52
  • AfricaDirects Avatar
Hallo Sandra,

es hängt natürlich davon ab, wo Deine Eltern unterwegs sind. In der Nähe des Krüger Park würde ich Euch Timbavati oder Sabi Sand empfehlen. Dort sind die Tierbeobachtungen wahrscheinlich am besten, denn diese Reservate existieren schon recht lang und die Tiere sind an die Fahrzeuge gewöhnt. Außerdem dürfen nicht mehr als 2 oder 3 Autos an einem Sight sein und die Autos dürfen Off-Road fahren, um z.B. den Leoparden auf dem Baum zu sehen. Allerdings ist dies Malariagebiet.
In Kwazulu-Natal gibt es das Phinda Private Game Reserve mit unterschiedlichen Lodges. Auch dieses Gebiet ist sehr gut für Tierbeobachtungen. Außerdem sind die Lodges sehr schön.
Eine weitere Alternative, ca. 4 Stunden von Johannesburg entfernt, ist das Madikwe Game Reserve. Dieses ist malariafrei und hat auch ein paar sehr schöne Lodges. Auch die Tierbeobachtungen sind recht gut, aber nicht mit den beiden anderen Gebieten zu vergleichen, da Madikwe noch recht jung ist und die Tierdichte nicht so hoch. Aber hier haben wir z.B. auch bei jedem Besuch afrikanische Wildhunde gesehen und das ist immer wieder ein tolles Erlebnis.

Viel Spaß bei der Suche.

Liebe Grüße,

Africa Direct
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2