THEMA: Unterkunft Kosi Bay
21 Jan 2019 23:39 #545896
  • Makra
  • Makras Avatar
  • Beiträge: 396
  • Dank erhalten: 239
  • Makra am 21 Jan 2019 23:39
  • Makras Avatar
Im März möchten wir 3 Nächte in Kosi Bay übernachten und ich tue mich sehr schwer mit der Unterkunft. Aus dem Cosi Bay Camp werde ich überhaupt nicht schlau. Ein einziges Foto, nicht sehr ansprechend. War schon einer da und kann berichten ?
Oder hat jemand einen Tipp für eine bezahlbare Unterkunft um +- 100 € ?

Ich bin schon fast so weit, Kosi Bay ganz zu streichen.... :unsure:

Auch für sonstige Unterkunft-Tipps bin ich dankbar. Wir werden vorher im Tembe sein und haben danach noch drei Nächte offen.
Liebe Grüße
Makra
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Jan 2019 09:11 #545910
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26680
  • Dank erhalten: 22864
  • travelNAMIBIA am 22 Jan 2019 09:11
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Makra,

ich fand die Chinderera Lodge schön: www.chindereraecolodge.com

Viele Grüße
Christian
Vom 15. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 nur sporadisch im Forum unterwegs

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Dezember 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung, (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Am 15. November wurde Trusted Travel eingeführt (ab 16.01.2022 verpflichtend bei Einreise und bei Ausreise, sofern ein Test nötig ist)! Mehr Informationen: www.namibia-forum.ch...elSystem28102021.pdf bzw. www.namibia-forum.ch...eingefu%CC%88hrt.pdf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Makra
22 Jan 2019 09:56 #545914
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 3306
  • Dank erhalten: 4709
  • freshy am 22 Jan 2019 09:56
  • freshys Avatar
Hallo Makra,
zu Unterkünften kann ich dir keinen Hinweis geben, da wir campen. Aber ich empfehle dir, auf jeden Fall nach Kosi Bay zu fahren, auch wenn du keine "passgenaue" Unterkunft findest. Es sei denn, du bist unterwegs, um hinterher von tollen Lodges zu schwärmen, statt von der Natur. Und die lernst du dort bei Kosi Mouth kennen. Traumhaft und ursprünglich! Zumindest außerhalb der SA-Ferien ist es dort nicht überlaufen. Falls du Platz für Schnorchel und Flossen hast, nimm sie mit.
Einen kleinen Eindruck bekommst du hier: www.fydrich.de/herbe...15%282%29/index.html
Blättere bis 22. 10.: Kosi Mouth

LG freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Makra
22 Jan 2019 10:14 #545919
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 10394
  • Dank erhalten: 7722
  • Logi am 22 Jan 2019 10:14
  • Logis Avatar
Und hier ist nix dabei, das in Frage kommt?

www.safarinow.com/de...ns/kosi-bay/hub.aspx

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Makra
22 Jan 2019 11:22 #545927
  • Makra
  • Makras Avatar
  • Beiträge: 396
  • Dank erhalten: 239
  • Makra am 21 Jan 2019 23:39
  • Makras Avatar
Danke Logi,
da habe ich schon geschaut. Uns hätten die Cosi Bay Private Chalets gut gefallen. Allerdings fehlt wie leider meist die Privatsphäre. Was mir fehlt, sind die oft wenig aussagekräftigen Unterkunftsfotos. Meist ist das Bett von allen Seiten aufgenommen und irgendwelcher Schnickschnack .... :unsure:
Liebe Grüße
Makra
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Jan 2019 11:28 #545929
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6334
  • Dank erhalten: 3327
  • chrigu am 22 Jan 2019 11:28
  • chrigus Avatar
Hallo Makra,

Wir waren als Camper im Bhanga Nek welches auch in der Region von Kosi Bay liegt. Es ist da etwas weniger rummelig. Du brauchst zwingend einen 4x4 um dahin zu fahren. Es gibt neben der Campsite auch einige Bungalows.
Bhanga Nek und die Umgebung haben uns sehr gut gefallen.

Herzliche Grüsse
Chrigu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Makra