THEMA: Sanparks Stornierungen
16 Jan 2019 19:21 #545364
  • petersa
  • petersas Avatar
  • Tierliebhaber
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 48
  • petersa am 16 Jan 2019 19:21
  • petersas Avatar
Hi,
ich musste 2016/17 notgedrungen einige Übernachtungen bei Sanparks stornieren. Es wurden 75% der bereits gezahlten Summe auf mein Sanparkkonto gut geschrieben. Im Anschluss an den u.a. Schriftverkehr habe ich telefonisch Buchungen für knapp 14.000Zar getätigt und mein Konto fast auf Null gefahren.
Der Beitrag sollte helfen .

Hier der Schriftverkehr mit Sanparks: Von unten nach oben lesen.

Good day

Thanks for choosing SANparks.

We looking forward to hear from you.

As from 1 September 2017, all visitors over 18 years old will be required to produce their identity document. (ID), passport or alternative valid identification e.g. driver’s licence card for scanning upon entering/exiting the Kruger National Park.

Kind Regards
Mogolo Mokone
SANParks Contact Centre

Tel: (012) 428 9111
Fax: (012) 343 0905
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
website address: www.sanparks.org
________________________________________

Date: Thursday, 16 August 2018, 16:06:39
To: <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>

Subject: Aw: RE: Account of Peter XXXXXXXXXXXXXXX


Hi Mogolo,

thanks for the quick answer. I will contact you next week for further bookings.

Regards from sunny Germany


Gesendet: Donnerstag, 16. August 2018 um 11:27 Uhr
Von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreff: RE: Account of Peter xxxxxxxxxxx

Good day

Thanks, please contact us immediately after making the booking to process the payment for you as you won't be able to use it on your side.

To whom it may concern,

Due to some cancelations in the past I have a lot of money on the account of Peter xxxxx (Kontoxxxxx)
Unfortunately I don’t know how to book new accommodations by paying the money from the above mentioned account.
Receiving a short description how to pay accommodation via this account is highly appreciated.

Looking forward receiving your answer soon.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
20 Jan 2019 14:09 #545716
  • Sukim
  • Sukims Avatar
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 29
  • Sukim am 20 Jan 2019 14:09
  • Sukims Avatar
Hallo Makra und alle Interessierten mit Guthaben auf dem SANParks-Konto

Selbstverständlich kann man ein Guthaben auf dem SANParks-Konto, dem sog. Client Code, auch
für Übernachtungsreservierungen nutzen.
Neben der telefonischen Reservierung wie von petersa beschrieben, könnt Ihr auch das Request form unter
den Booking Methods nutzen

www.sanparks.org/tourism/reservations/

beispielhaft für Skukuza:

www.sanparks.org/tou.../request_booking.php

Gebt bitte unter "Comments" an, dass ihr den Credit amount auf eurem Client Code für die Buchung bzw. Anzahlung nutzen möchtet.
Evtl. müsst ihr nach Erhalt eines Deposit Request Letters nochmal eine e-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
20 Jan 2019 16:27 #545732
  • Makra
  • Makras Avatar
  • Beiträge: 457
  • Dank erhalten: 264
  • Makra am 20 Jan 2019 16:27
  • Makras Avatar
Hallo Sukin,

vielen Dank für diese Information ! Die von mir genannte Aussage habe ich von Sanparks auf Nachfrage erhalten. Leider habe ich durch die Kursdifferenz dann 80 € gespuckt.... :S Mir wäre es auch lieber gewesen, ich hätte das Geld stehen gelassen und bei der nächsten Buchung verwenden können.
Liebe Grüße
Makra
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Mär 2019 07:50 #549953
  • Panini
  • Paninis Avatar
  • Beiträge: 252
  • Dank erhalten: 156
  • Panini am 04 Mär 2019 07:50
  • Paninis Avatar
chrissie schrieb:
Panini schrieb:
Hat wirklich niemand damit bisher Erfahrungen gesammelt?

Doch B)
Das ist das übliche Prozedere. Ich habe schon mehrmals über diesen Weg bei SanParks Erstattungen abgewickelt und es hat immer funktioniert. Nur hat es beim letzten Mal (Nov./ Dez) Recht lange gedauert, ca. 3-4 Wochen.

Außer der Gutschrift auf dem SanParks-Konto ist mir keine weitere Alternative bei einer Erstattung bekannt.

Ich melde mich dazu jetzt auch zurück, falls mal wieder jemand diese Frage beschäftigt:
Es hat zwar (wie erwartet) eine deutliche Zeit mit der Erstattung in Anspruch genommen, jedoch hat alles mit dem von mir weiter oben geschilderten Ablauf und der Erstattung durch Sanparks problemlos geklappt.

Ich hatte den Eindruck, dass Stornos gesammelt verarbeitet werden, zumindest war das bei uns der Fall, obwohl zwischen die einzelnen Stornierungen mit einem zeitlichen Abstand von ca 2 Wochen durch uns erfolgten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
26 Nov 2021 13:00 #630859
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 11424
  • Dank erhalten: 8325
  • Logi am 26 Nov 2021 13:00
  • Logis Avatar
Aus gegebenem Anlaß schubse ich den Thread mal nach oben ...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Nov 2021 07:48 #630945
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 3404
  • Dank erhalten: 6312
  • GinaChris am 27 Nov 2021 07:48
  • GinaChriss Avatar
Media Release: SANParks Prepares For International Cancellations
26 November 2021

Following pronouncements made by several governments to impose travel restrictions in and out of South Africa in response to the newly discovered COVID-19 variant B.1.1.5.2.9; South African National Parks (SANParks) is bracing itself for mass booking amendments from residents of various countries across the world.

This is according to SANParks, Managing Executive Tourism Development and Marketing, Hapiloe Sello who said these unfortunate developments call for a proactive approach to minimise adverse impacts on clients. "We have decided that booked clients from the countries that have introduced travel bans to South Africa will not be charged fees or penalties for amendments and postponements for a 12 month period from the date of 26 November 2021 until such time as the travel bans are lifted. Affected clients are welcome to contact our reservation offices to postpone their reservations to later dates. We encourage guests to opt for SANParks to retain their deposit payments until they are certain about their travel plans and to only consider cancellations and refunds as a last resort."

She said cancellations due to other reasons outside of travel bans will continue to be subjected to the standard cancellation terms and conditions. "We want to assure our visitors, particularly local travellers that our national parks remain open and quite likely amongst the safest destinations to travel to."

Issued by:
South African National Parks (SANParks) Corporate Communications

Media enquiries:
Reynold "Rey" Thakhuli
SANParks General Manager: Media, PR & Stakeholder Relations
Tel: 012 426 5203 cell: 073 373 4999 or email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle: www.sanparks.org/abo...K_lC0qYxThAl8KQJ4CVc

Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, tigris, peter 08, Rangu, Logi, mika1606, Saint In The City