THEMA: Bewertung Unterkünfte in Südafrika und Namibia
29 Aug 2016 12:37 #442835
  • Elde
  • Eldes Avatar
  • Beiträge: 205
  • Dank erhalten: 179
  • Elde am 29 Aug 2016 12:37
  • Eldes Avatar
Hallo Fomis,

leider liegt meine Reise von Kapstadt nach Windhoek fast zwei Wochen zurück. Wir hätten es dort noch einige Zeit ausgehalten. Wer sich für die Reise interessiert, konnte das über meinen Blog tun. Nun möchte ich etwas zu unseren Unterkünften während der Reise schreiben. Ich denke das solche Infos für Planungen interessant sein können. Wir haben eine Lodgereise gemacht und versucht einfache Unterkünfte zu wählen.
Kapstadt: The Trevoyan Guesthouse
Ein sehr schönes altes viktorianisches Gebäude in guter Lage im Stadtteil Tamboerskloof. Wir konnten zu Fuß bis zur Alfred und Viktorias Waterfront gehen. Gute Restaurants waren ebenfalls in der Nähe. Ins BoKap-Viertel kann man ebenfalls zu Fuß gehen. Die Zimmer sind einfach und sauber. Das Frühstück ist hervorragend, das Personal aufmerksam und freundlich. Man fühlt sich willkommen. Abends kann man gut einen leckeren Wein, den es im Haus zu kaufen gibt, im Kaminzimmer trinken. Wir würden immer wieder dort buchen.
AH!-Guest House in Paternoster
Es ist ein sehr kleines Guesthouse mit 4 Zimmern im kapholländischen Stil. Die relativ kleinen Zimmer sind urig und stilvoll eingerichtet. Wir wurden sehr herzlich aufgenommen. Selbst den Autotausch mit Europcar hat der Eigentümer abgewickelt damit wir zum Dinner konnten. Das Frühstück wird von ihm frisch zubereitet und war das beste während unserer Reise. Einziger Nachteil, Frühstück gibt es erst ab 9:00 Uhr. Wenn man früh los möchte, geht das nur mit vorheriger Ankündigung. Ist man über ein Wochenende dort, kocht der Hausherr ein 4-Gänge Menue zum Dinner. Wir waren begeistert.
Kamieskroon Hotel
Das Hotel ist ganz einfach, liegt aber landschaftlich sehr schön. Das Personal ist freundlich, das Frühstück reichhaltig. Dinner kann man ebenfalls bekommen, es gibt aber auch keinerlei Möglichkeiten wo anders zu essen. Das Essen ist einfach, hat uns aber völlig genügt. Als Zwischenstopp zu den Augrabies Falls sehr gut geeignet.
Augrabies Falls Rest Camp
Wir hatten ein Familien-Chalet für 4 Personen als Selbstversorger. Die Ausstattung war gut. Uns hat es an nichts gefehlt. Ein staatliches Camp halt. Die Lage ist hervorragend wenn man wandern oder ähnliche Aktivitäten machen möchte.
Twee Rivieren und Nossob
Für die Cottages dieser Camps gilt das gleiche wie beim Augrabies Falls Rest Camp.
Kalahari Game Lodge
Die Chalets waren sehr individuell eingerichtet und wunderschön. Abseits vom Farmhaus im Auob-Tal gelegen mit Springböcken und Erdhörnchen direkt vor der Tür. Dinner und Frühstück hervorragend. Wein fanden wir etwas hochpreisig. Ein absolutes muss ist der Gamedrive. Der ist mit 600NAD nicht gerade günstig aber jeden Cent wert.
Pension Gessert in Keetmanshoop
Da konnte man hier im Forum schon eine Menge darüber lesen. Das können wir auch so bestätigen. Immer wieder gerne.
Namtib Desert Guest Farm
12 km östlich der D707 gelegen, wunderschön von 3 Seiten mit Bergen umringt. Eine sehr nette Familie und sehr schöne ganz einfach ausgestattete kleine Hütten mit separater Nasszelle. Frühstück und Essen ist erstklassig. Man hat sehr schöne Wandermöglichkeiten. Wir haben die größere, 4-stündige Wanderung gewählt. Da der Weg zum Schluss nicht mehr ausgezeichnet ist, haben wir uns auch prompt verlaufen. Wir haben jedoch zur Farm wieder zurück gefunden. Internetgebrauch ist dort nicht erwünscht, wer jedoch unbedingt will kann es gegen eine Pauschale von 10 NAD bekommen. Torsten, der Farmer hat uns kostenlos einen Reifen repariert nachdem uns auf der Farm die zweite Reifenpanne dieses Urlaubs ereilt hat. Für erholsame Tage ist die Farm der ideale Ort.
Sossusvlei Desert Camp
Das Camp haben wir von unserer letzten Tour bereits gekannt und wollten unbedingt noch einmal dort hin. Es hat uns wieder sehr gut gefallen. Bedenklich fanden wir jedoch das in der Umgebung des Sossusvlei neue Camps und Lodges entstanden sind. Uns wurde es zu voll. Wir werden sicherlich nicht wieder nach Sossusvlei kommen. Das liegt aber nicht am Camp.
Barchan Dune Retreat
Vor unserem Rückflug von Windhoek wollten wir nur eine kurze Fahrstrecke haben und einen Tag entspannen. Dafür ist das Barchan Dune Retreat ausgezeichnet geeignet. Die Anlage ist wunderschön. Das Personal sehr gut geschult und freundlich. Willem und Hanitje als Gastgeber sind ebenfalls sehr nett. Frühstück und Dinner waren hervorragend. Die Farmrundfahrt und der Sundowner sind ebenfalls empfehlenswert. Ich könnte mir das Barchan Dune Retreat auch als Startpunkt für eine Namibiareise nach dem langen Flug nach Windhoek vorstellen.
Ich hoffe das ihr mit meinen Angaben und Bildern etwas anfangen könnt. Wenn ihr mehr wissen möchtet, könnt ihr mir auch gerne schreiben.

liebe Grüße
Lothar
Anhang:
Alle Reiseberichte auf meiner Homepage:
fldegen.jimdo.com/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, luckydaisy, Goldmull, ANNICK, speed66, Logi, Grosi
29 Aug 2016 12:51 #442837
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5887
  • Dank erhalten: 2705
  • Hanne am 29 Aug 2016 12:51
  • Hannes Avatar
hallo Lothar,
vielen Dank für die nette Beschreibung und Eindrücke eurer Unterkünfte. Ja Barcharn Dune lieben wir auch, werden nächstes Jahr auch wieder dort sein. Eine schöne Reise habt Ihr gemacht, wir werden nächstes Jahr auch von Kapstadt Richtung Windhuk starten, allerdings ohne KTP . dafür nochmals Oranje- Fish River und Lüderitz.
Sommerliche Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Aug 2016 15:02 #442853
  • Elde
  • Eldes Avatar
  • Beiträge: 205
  • Dank erhalten: 179
  • Elde am 29 Aug 2016 12:37
  • Eldes Avatar
Hallo Hanne,

Fish River, Oranje und Lüderitz fehlt mir auch noch. Habe ich mir für die nächste Tour vorgenommen und vielleicht ein paar Tage mehr für den KTP.

Gruß
Lothar
Alle Reiseberichte auf meiner Homepage:
fldegen.jimdo.com/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.