• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Unterkunft Pilanesberg
13 Jun 2010 18:33 #142831
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 13 Jun 2010 18:33
  • Andreas Cierpkas Avatar
Erika schrieb:
Hallo,

in Pilanesberg gibt des mehrere Unterkünfte, Restaurants und 2 schöne Campingplätze. Wenn man von außerhalb kommt, muss man jeden Tag Eintritt bezahlen, aber wenn man im Park übernachtet, zahlt man nur ein Mal, auch wenn man einige Tage bleibt.


Grüessli Erika

Wo hast du ein IM Park übernachtet?
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jun 2010 19:41 #142844
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4897
  • Erika am 13 Jun 2010 19:41
  • Erikas Avatar
Hallo Andreas

Wir haben auf zwei verschiedenen Campingplätzen übernachtet. Einer ist im Süden beim Hauptgate und einer im Norden. Beide sind gross und sehr gut mit riesigen Pools usw. und Lodges gibt es auch. Waren schon einige Male dort.

Grüessli und schönen Abend
Erika
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Jun 2010 08:13 #142873
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 13 Jun 2010 18:33
  • Andreas Cierpkas Avatar
Okay du meinst Bagatla und Manyane
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Jun 2010 08:59 #142876
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4897
  • Erika am 13 Jun 2010 19:41
  • Erikas Avatar
Hallo Truruh

Also, fassen wir zusammen:

Die kostengünstigsten Unterkünfte im Pilanesberg NP sind:

Im Süden Manyane
Im Norden Bakgatla

Beide Camps vermieten fertig eingerichtete Safarizelte und Bungalows. Buchen kannst du über
www.places.co.za

Viel Spass und Grüsse
Erika
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Nov 2010 12:14 #161175
  • Julie
  • Julies Avatar
  • Beiträge: 153
  • Dank erhalten: 1
  • Julie am 02 Nov 2010 12:14
  • Julies Avatar
Findet ihr Manyane oder Bakgatla (speziell die Bungalows, muss keine Küche haben)schöner/gemütlicher?!
Kann man mit den Autos bis zu den Bungalows fahren?
Wir sind noch auf der Suche nach einer Unterkunft für die letzten beiden Tage vorm Heimflug - ein wenig entspannen und vor allem Auto zusammenräumen usw.. deshalb auch Bungalow und nicht Campsite.
Danke für eure Hilfe - lg julia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2