THEMA: Verpflegung beiLufthansa nach Joburg
10 Okt 2021 11:48 #627848
  • Ebi
  • Ebis Avatar
  • Beiträge: 722
  • Dank erhalten: 536
  • Ebi am 10 Okt 2021 11:48
  • Ebis Avatar
Hermann schrieb:
h´Hi Ebi,
Wann bist Du denn zuletzt mit Lufthansa geflogen?
Ja, wir fliegen Economy!!
Ich hatte ja nur gefragt ob es bei dem Nachtflug noch eine warme Mahlzeit wie früher gibt????

Frühjahr. Da ändert sich nichts, ist doch schon ewig so. Und bei den allermeisten anderen Fluglinien in der Preisklasse ja auch. Hab es aufgegeben, mir darüber Gedanken zu machen, warum das Futter so mies sein muss, ich geh ihm aus dem Weg. Ab 65 flieg ich Business, das ist mein jetziger Vorsatz, bis dahin muss die Gastronomie am Flughafen herhalten.

Grüße
Ebi

P.S. Muss Hanne zustimmen, ich sehe das auch als Nebensache an.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne
10 Okt 2021 12:04 #627851
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 10419
  • Dank erhalten: 7737
  • Logi am 10 Okt 2021 12:04
  • Logis Avatar
Hallo Hermann,

in Deine Überschrift hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Bist Du so nett und korrigierst das bzw. setzt noch ein Leerzeichen vor die Lufthansa?! Sonst findet es die Suchmaschine nicht.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Okt 2021 12:16 #627853
  • Hermann
  • Hermanns Avatar
  • Beiträge: 1362
  • Dank erhalten: 159
  • Hermann am 10 Okt 2021 12:16
  • Hermanns Avatar
Hi Logi,
wie geht das denn??

Gruß Hermann
Letzte Änderung: 10 Okt 2021 12:17 von Hermann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Okt 2021 12:29 #627855
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5924
  • Dank erhalten: 2740
  • Hanne am 10 Okt 2021 12:29
  • Hannes Avatar
Hermann schrieb:
Hanne schrieb:
hallo Hermann,
warum ist Dir das so wichtig zu wissen ob es eine warme Mahlzeit bei einem Nachtflug gibt ?
Einen schönen Sonntag wünscht Dir
Hanne

Weil sich ja seit Corona allerhand in der Fliegerei geändert hat und wohl überall gespart wird!!!

also wir sind über 20 Jahre nach Namibia geflogen , immer Nachflüge , aber wir essen zuhause nicht abends nach 21.00 Uhr eine warme Mahlzeit , dann muss ich das auch nicht im Flieger haben. Ich habe immer einige Käsewürfel, Erdnüsse, Salzstangen im Gepäck, dazu hat uns die Flugbegleitung einen Wein gebracht und sich immer an den Erdnüssen und Salzstangen mit unserer Genehmigung bedient.
LG Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Okt 2021 12:55 #627859
  • Silvy
  • Silvys Avatar
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 109
  • Silvy am 10 Okt 2021 12:55
  • Silvys Avatar
Wir geniessen es immer, rechtzeitig am Flughafen zu sein und gehen noch schön zum Essen um uns das Flugzeugessen zu sparen. Frühstück ist dann OK. Auch ich habe immer ein Päckchen Salzstangen dabei, man weiß ja nie, ob es einen irgendwo vor dem Hungertod bewahrt . Wenn wir ab München fliegen, kommt eine Butterbreze in den Rucksack.

Grüße aus München
Silvy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne
10 Okt 2021 13:34 #627860
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6736
  • Dank erhalten: 14395
  • Champagner am 10 Okt 2021 13:34
  • Champagners Avatar
Hallo Hermann,

wir sind im August mit LH nach Johannesburg geflogen. Es gab zum Abendessen vegetarische Pasta, basta! Keine Auswahl. (Da ich eh fast nur vegetarisch esse, hat es für mich gepasst).

Zum Frühstück gab es ein grünes (! :sick: ) Wrap mit Gemüsefüllung, eiskalt. Was das mit einem Frühstück zu tun hat, hat sich uns nicht erschlossen. Dazu ein Müsliriegel und ein BASF-Joghurt.

Auf dem Rückweg gab es exakt die gleichen Sachen :blink: .

Zum Glück fliege ich nicht wegen des Essens :laugh: , dafür gehe ich in ein Lokal....

LG Bele
Letzte Änderung: 10 Okt 2021 13:36 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, tigris, Makra