• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Flüge mit Lufthansa, DUS - JNB 525 €
06 Jan 2016 10:04 #413642
  • Pascalinah
  • Pascalinahs Avatar
  • Beiträge: 2587
  • Dank erhalten: 1268
  • Pascalinah am 06 Jan 2016 10:04
  • Pascalinahs Avatar
Tom9876 schrieb:
nur der Rückflug dauert länger (bei meinen Flugdaten 22,4 Std.). Dafür wäre der Preis noch mal besser als bei LH (514 Euro).

Hallo Tom,
da muss ich dir recht geben! Habe nur beim Hinflug auf die Zeiten geschaut...

Gruß Pascalinah
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Jan 2016 10:33 #413646
  • Guido.
  • Guido.s Avatar
  • Guido. am 06 Jan 2016 10:33
  • Guido.s Avatar
Hallo,
Tom9876 schrieb:
Air France wäre für mich auch eine Alternative.. aber meine französischen Kollegen schildern immer wieder Ihre Probleme am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle, sowie von auffällig hohen Problemen mit verlorenem Gepäck. Klar das kann auch in Frankfurt passieren.. aber bei der Anreise mit dem ICE und einem Direktflug ab Frankfurt ist das eher unwahrscheinlich.

Bei Air France wäre meine Hauptsorge die ständige Streikerei. Lufthansa steht dem mittlerweile aber nicht mehr nach.

Es gibt verschiedene Punkte, die die Attraktivität eines Flugangebotes ausmachen. Der Preis, die Qualität des Fluges (Fluggerät, Sitzabstand, Essen, ...), Flugdauer/Zwischenaufenthalte, Zuverlässigkeit der Airline, Gepäcklimits, Services (wie Sitzplatzreservierung ohne Aufpreis, Entertainment, Wifi on Board) usw. Das muss jeder gemäß seiner individuellen Prioritäten gewichten. Und dann kann eben für den Einen Lufthansa, für den Nächsten Emirates und für einen Dritten Air Namibia valide herleitbar die beste Option sein.

Generell drückt der weiterhin niedrige Ölpreis die Flugpreise und zumindest in der Nebensaison sollte es noch öfters JNB-Angebote unter 500 EUR geben.

Beste Grüße

Guido
Letzte Änderung: 06 Jan 2016 10:36 von Guido..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Jan 2016 10:47 #413647
  • Jambotessy
  • Jambotessys Avatar
  • Beiträge: 2373
  • Dank erhalten: 1256
  • Jambotessy am 06 Jan 2016 10:47
  • Jambotessys Avatar
Hallo zusammen,

Schnäppchen gab es auch bei Air Namibia :) ! Ich habe Ende letzten Jahres für Ende Sept - Ende Okt 16 Frankfurt - Windhoek und zurück p. P. EUR 600 bezahlt.

Grüße Jambotessy
Nur im Vorwärtsgehen gelangt man ans Ende der Reise.
(Sprichwort der Ovambo)

1x Togo+Benin (mit TUI), 1x Ruanda+Zaire ( mit Explorer Reisen), 3x Kenia (in Eigenregie mit dem Bodenzelt), 17 x südl. Afrika (in Eigenregie Namibia, Botswana, Zimbabwe,Sambia, Südafrika mit dem Dachzelt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Jan 2016 10:48 #413648
  • dergnagflow
  • dergnagflows Avatar
  • Beiträge: 1560
  • Dank erhalten: 1087
  • dergnagflow am 06 Jan 2016 10:48
  • dergnagflows Avatar
Hallo Tom,
Tom9876 schrieb:
Bei Etihad, Emirates und Qatar war mir bislang der Zwischenaufenthalt deutlich zu lang.
Aus genau demselben Grund sind sie bei mir in den Überlegungen auch immer rausgeflogen.
Beim Hinflug ist's bei Emirates von Wien mit ca. 4 Stunden am Vormittag noch halbwegs erträglich, da kann man mal Frühstücken gehen. Aber beim Rückflug 8 Stunden herumhängen (24 Stunden Gesatmreisezeit von JHB nach VIE) war mir dann immer zuviel.

Tom9876 schrieb:
BA über Wien wäre auch interessant.. schau ich mir gleich mal an.
Also wenn die in Deutschland wohnst, macht das eher wenig Sinn, die Flüge gehen von Wien alle über LHR.
Wobei Wien natürlich immer einen Besuch wert ist ;-)

lg
Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Jan 2016 11:05 #413649
  • Guido.
  • Guido.s Avatar
  • Guido. am 06 Jan 2016 10:33
  • Guido.s Avatar
Hallo,

dergnagflow schrieb:
Aus genau demselben Grund sind sie bei mir in den Überlegungen auch immer rausgeflogen.
Beim Hinflug ist's bei Emirates von Wien mit ca. 4 Stunden am Vormittag noch halbwegs erträglich, da kann man mal Frühstücken gehen. Aber beim Rückflug 8 Stunden herumhängen (24 Stunden Gesamtreisezeit von JHB nach VIE) war mir dann immer zuviel.
Emirates fliegt 4 mal täglich nach JNB. Auch für den Rückflug gibt es Verbindungen mit ca. 4 Stunden Aufenthalt in DXB. Es kann natürlich sein, dass das bei den von Dir geprüften Terminen nicht die günstigsten Flüge waren. 8 Stunden würde ich da auch nicht abhängen wollen. Dann lieber Verbindungen mit 30 oder mehr Stunden Aufenthalt und einen netten Stopover draus machen. Vom höchsten Haus der Welt bis zum vergleichsweise bezahlbaren Emirates A380 Simulator gibt es da ja recht viel, was man in ein paar Stunden entspannt mitnehmen kann.

Noch ein Tipp: Das wird nicht groß kommuniziert, aber es gibt von Emirates bei längeren Aufenthalten in DXB immer noch die Gutscheine für kostenloses Essen/Trinken am Flughafen.

Beste Grüße

Guido
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2