THEMA: SAA technisch pleite?
17 Feb 2021 19:37 #607510
  • Rajang
  • Rajangs Avatar
  • Beiträge: 1077
  • Dank erhalten: 662
  • Rajang am 17 Feb 2021 19:37
  • Rajangs Avatar
Bin ich nur froh, dass ich meine Charge Back's gegen SAA bereits im April/mai 2020 erfolgreich durchgeführt habe!

Gruss Rajang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Feb 2021 07:14 #607733
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 3398
  • Dank erhalten: 6292
  • GinaChris am 20 Feb 2021 07:14
  • GinaChriss Avatar
For now this has necessitated that all SAA operated flights (domestic and regional) are suspended until 30 April 2021 and all SAA operated international flights are suspended until 30 October 2021.
www.flysaa.com/fligh...030%20October%202021.

Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Otjikoko, Logi
20 Feb 2021 13:10 #607773
  • Otjikoko
  • Otjikokos Avatar
  • Beiträge: 2349
  • Dank erhalten: 410
  • Otjikoko am 20 Feb 2021 13:10
  • Otjikokos Avatar
OHHHH.... !!! :ohmy:

Gilt das auch für Flüge mit SAA Airlink ?

Z.B. für die Airlink-Flüge von Walvis Bay nach Johannesburg (und retour)?

Oder für Inlandsflüge innerhalb Südafrikas mit Airlink?

Danke!

LG,
Otji!
Letzte Änderung: 20 Feb 2021 13:10 von Otjikoko.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Feb 2021 13:35 #607779
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 3398
  • Dank erhalten: 6292
  • GinaChris am 20 Feb 2021 07:14
  • GinaChriss Avatar
Hi Otji,

nein, Airlink hat Privateigentümer, ist also nicht betroffen.
Gruß Gina
Letzte Änderung: 20 Feb 2021 13:43 von GinaChris.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Otjikoko, Logi
20 Feb 2021 13:43 #607782
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27637
  • Dank erhalten: 24561
  • travelNAMIBIA am 20 Feb 2021 13:43
  • travelNAMIBIAs Avatar
Gilt das auch für Flüge mit SAA Airlink ?
Airlink hat seit über einem Jahr rein gar nichts mehr mit SAA zu tun (außer, dass SAA Airlink hunderte Millionen schuldet). Deshalb wurde auch der eigene Code 4Z (nicht mehr SA) eingeführt und der Name zu Airlink (von SA Airlink) geändert. Sie u. a. dieser Thread: namibia-forum.ch/for...irlink-erwischt.html

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15.7.2022.
- Geimpft (ohne Booster)/Genesen (max 3 Monate): (1) Impf-/Genesenennachweis (ausgedruckt), (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
- Ungeimpft/nicht genesen: (1) PCR-Test nicht älter als 72 Stunden vom Abstrich bis Einreise ausgedruckt, (2) Trusted Travel (PDF) ausgedruckt, (3) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
Kinder <12 Jahre (bis einschl. 15.6.2022 <5 Jahre) brauchen keinen Nachweis zu erbringen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Otjikoko, Logi
20 Feb 2021 13:44 #607783
  • Otjikoko
  • Otjikokos Avatar
  • Beiträge: 2349
  • Dank erhalten: 410
  • Otjikoko am 20 Feb 2021 13:10
  • Otjikokos Avatar
DANKE , Gina und Christian !!!

D.h. "Airlink" (für Flüge zwischen Namibia und Südafrika bzw. zwischen Südafrika und anderen Nachbarländern von Südafrika) und ansonsten "Airlink" und "Mango" und "Kulula" für Inlandsflüge innerhalb Südafrikas sind immer noch zu empfehlen.

Als vermutlich Einzigste, die diese Routen noch anbieten... vermute ich...?

British Airways, Qatar, Air Namibia (= pleite!) und KLM oder andere bedienen die oben genannten Strecken ja nicht mehr, oder???

DANKE, jedenfalls!

LG,
Otji!
Letzte Änderung: 20 Feb 2021 13:47 von Otjikoko.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.