THEMA: SAA technisch pleite?
03 Dez 2020 15:23 #600408
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24474
  • Dank erhalten: 19230
  • travelNAMIBIA am 03 Dez 2020 15:23
  • travelNAMIBIAs Avatar
NUn sollen wohl Teile von SAA verkauft werden um 400 Millionen US-Dollar zu generieren:
www.news24.com/fin24...take-in-saa-20201203
23. April bis 22. Mai 2021 sowie 21. August bis 1. September nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Dez 2020 06:53 #601044
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24474
  • Dank erhalten: 19230
  • travelNAMIBIA am 03 Dez 2020 15:23
  • travelNAMIBIAs Avatar
"SAA – another R6bn loss over next three years"
www.travelnews.co.za...ver-next-three-years
23. April bis 22. Mai 2021 sowie 21. August bis 1. September nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
21 Dez 2020 14:39 #601914
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6471
  • Dank erhalten: 12435
  • Champagner am 21 Dez 2020 14:39
  • Champagners Avatar
Hallo zusammen,

ich weiß jetzt nicht, ob wir die letzten sind, die noch kein Geld von SAA zurück bekommen hatten oder ob es noch andere Leidgenossen gibt (wir = ich hatte für meine Mitreisenden die Tickets mit gebucht, es ging also um eine Rechnung über mehrere Tickets).

Falls ja, kann ich ein bisschen Hoffnung machen, bzw. Tipps geben, wie wir auch ohne Chargeback, da nicht mit Kreditkarte bezahlt :S , unser Geld (heute :) ) zurück bekommen haben!

Bei uns war viel trouble, da ja schon lange vor Corona das Theater losging und dann auch noch Airlink, die wir für die Weiterflüge auf einem Ticket über SAA gebucht hatten, sich mit SAA in die Wolle gekriegt hat. Irgendwann wurde in diesem Zusammenhang unser Airlink-Rückflug von Kasane nach Johannesburg einfach gestrichen. Ansprechpartner gabs natürlich keine, das Stadtbüro Frankfurt von SAA, wo ich die Flüge gebucht hatte, war inzwischen wegen Corona nicht mehr erreichbar. Auch alle sonstigen Mails wurden nur automatisch beantwortet - aber das kennen ja alle hier :angry: .

Auf ein Gutscheinspielchen wollten wir uns nicht einlassen....

Als dann dank Corona aber alle Flüge (August/September) gecancelt wurden, habe ich meinen RA eingeschaltet (KEIN Spezialist für Reiserecht). Ich musste zunächst selber ein Einschreiben mit Rückschein mit meinen Forderungen an SAA senden, damit die Airline in Verzug gerät und der Anwalt in Folge seine Kosten auch bei ihr geltend machen kann (die Anwälte hier im Forum mögen mich korrigieren, irgendwie so hab ichs in Erinnerung).

Tatsächlich war ich sehr erstaunt, dass der Rückschein zurück kam ;) .

Als das Geld zu dem geforderten Termin nicht bei mir einging, konnte mein Anwalt tätig werden. Seine Kosten musste ich natürlich zunächst selber tragen - no risk, no fun :P

Das war am 20.08, am 07.09. hat SAA meinen Anwalt angeschrieben, dass die Ansprüche geprüft werden.

Heute kam dann wie gesagt die frohe Botschaft :) . Ich vermute mal - kann es aber nicht beweisen - dass wir ohne Anwalt weiterhin auf Granit gebissen hätten.

Sollte jemand mein Anschreiben (das mein Anwalt geprüft hatte) als Muster brauchen, kann er/sie sich gerne per PM melden, ein Fomi hat es schon vor längerer Zeit mal bekommen, weil wir intern in Kontakt waren in der Sache.

Ende gut - alles gut! Wir freuen uns sehr über dieses unerwartete Weihnachtsgeld!

LG Bele

P.S. Eine PM hat mich gerade drauf gebracht - es fehlt die Info, dass ich KEINE Rechtschutzversicherung habe....
Letzte Änderung: 21 Dez 2020 15:34 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, fotomatte, speed66, Logi, Panini, Makra, AnnetteB, Burkhard
21 Dez 2020 17:20 #601934
  • bayern schorsch
  • bayern schorschs Avatar
  • Beiträge: 2599
  • Dank erhalten: 4318
  • bayern schorsch am 21 Dez 2020 17:20
  • bayern schorschs Avatar
Gratuliere Bele,

das ist doch mal ein schönes Weihnachtsgeschenk. Vor allem, weil Du wahrscheinlich nicht unbedingt damit gerechnet hast.

Und was lernen wir daraus? Einfach nicht aufgeben, durchbeißen und dranbleiben. :)

Bei der Gelegenheit - schöne Weihnachten (ruhig wird es eh sein) und für 2021 wieder etwas "normalere" Zeiten.

der bayern schorsch
Link zu allen Reiseberichten:

Reiseberichte Bayern Schorsch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner, sternschnubi, Logi
05 Jan 2021 07:10 #602798
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24474
  • Dank erhalten: 19230
  • travelNAMIBIA am 03 Dez 2020 15:23
  • travelNAMIBIAs Avatar
The new SAA – 9 aircraft, 27 routes
www.travelnews.co.za...9-aircraft-27-routes
23. April bis 22. Mai 2021 sowie 21. August bis 1. September nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loser
25 Jan 2021 06:03 #604809
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24474
  • Dank erhalten: 19230
  • travelNAMIBIA am 03 Dez 2020 15:23
  • travelNAMIBIAs Avatar
"SAA’s unflown tickets – will refunds be honoured?"
www.travelnews.co.za...-refunds-be-honoured
23. April bis 22. Mai 2021 sowie 21. August bis 1. September nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: namib