• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Lufthansa nach Kapstadt jetzt als Tagesverbindung
09 Jun 2015 15:06 #387506
  • DieterBrigitte
  • DieterBrigittes Avatar
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 6
  • DieterBrigitte am 09 Jun 2015 15:06
  • DieterBrigittes Avatar
ok, ich kenne mich da nicht aus, aber es kommt mir trotzdem knapp vor.
Außerdem muss auf jeden Fall auch eine ausgeruhte Crew vorhanden sein.

Gruß
Dieter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jun 2015 15:14 #387509
  • Tomcat
  • Tomcats Avatar
  • Beiträge: 1141
  • Dank erhalten: 498
  • Tomcat am 09 Jun 2015 15:14
  • Tomcats Avatar
DieterBrigitte schrieb:
ok, ich kenne mich da nicht aus, aber es kommt mir trotzdem knapp vor.
Außerdem muss auf jeden Fall auch eine ausgeruhte Crew vorhanden sein.

Gruß
Dieter

…an jeder Langstrecken Destination ist eine ausgeruhte Crew vorhanden, oder denkst Du Flugzeuge bleiben solange am Boden bis alle wieder ein bis zweimal ausgeschlafen haben … :cheer:
nn
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Montango
09 Jun 2015 15:17 #387511
  • lionfight
  • lionfights Avatar
  • Beiträge: 1324
  • Dank erhalten: 1070
  • lionfight am 09 Jun 2015 15:17
  • lionfights Avatar
DieterBrigitte schrieb:
ok, ich kenne mich da nicht aus, aber es kommt mir trotzdem knapp vor.
Außerdem muss auf jeden Fall auch eine ausgeruhte Crew vorhanden sein.

Gruß
Dieter
Es ist schon ein bisschen knapp, aber man kann davon ausgehen, dass die LH das schon so macht, dass es passt.
Die Crews bleiben immer 1-2 Nächte vor Ort.
Das geht ja nicht anders. Ich möchte mit keinem Piloten fliegen, der nur 2 h oder auch 12h Pause hat, das wäre ja untragbar und dazu natürlich auch illegal.


Gruß!
der Joe
"I detest racialism, because I regard it as a barbaric thing, whether it comes from a black man or a white man." Nelson Mandela

10x Süfafrika, 2x Namibia, 1x Botswana, 1x Zimbabwe, 1x Tanzania
Letzte Änderung: 09 Jun 2015 15:17 von lionfight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jun 2015 15:24 #387513
  • Montango
  • Montangos Avatar
  • Beiträge: 1663
  • Dank erhalten: 2031
  • Montango am 09 Jun 2015 15:24
  • Montangos Avatar
DieterBrigitte schrieb:
ok, ich kenne mich da nicht aus, aber es kommt mir trotzdem knapp vor.
Außerdem muss auf jeden Fall auch eine ausgeruhte Crew vorhanden sein.

Gruß
Dieter

ach, mach Dir keine Sorgen. Die haben die ganze Nacht auf dem Hinflug geschlafen und schaffen das schon ;)
Nein , mal im Ernst: die Crew bleibt auch dort, wenn der Rückflug erst am Abend geht. Auch da gibt es eine neue Crew.
2 h um das Flugzeug wieder vorzubereiten, reicht auf alle Fälle aus und ist durchaus üblich. Und wenn die Maschine mal zu spät reinkommt, fliegt sie halt entsprechend später wieder ab.
Der Verlierer ist der Passagier, wer mag schon 10 h bei Tag fliegen und ausserdem noch einen ganzen Urlaubstag verlieren.

Nur mal als Idee: warum nehmt Ihr Euch im Flughafen München nicht einen kleinen Leihwagen, bis Stuttgart fahrt Ihr am Abend 2,5 h.

Die Hotelkosten wird Euch Lufthansa vermutlich nicht ersetzen: Flugplanänderungen bei so langer Vorbuchzeit behalten die sich doch immer vor.
Ansonsten kann ich Euch für die Übernachtung noch den Gasthof Schweiger (incl. Transfer) empfehlen. Netter bayrischer Gasthof mit guter Küche www.schweigers-landgasthof.de/

Falls Ihr am Flughafen bleibt und asiatische Küche mögt: www.kuffler.de/de/mangostin-airport.php Besser als das Mangostin in München.

LG

Montango

und natürlich waren alle schneller als ich :(
Botswana 2016
Sambia 2016
Zimbabwe 2016
KwazuluNatal 2015
KTP-Namibia-Kapstadt 2013
Zimbabwe 2012

Noch keiner hat am Ende gesagt "Ich hätte mehr Zeit im Büro verbringen sollen"
Letzte Änderung: 09 Jun 2015 15:25 von Montango.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jun 2015 15:46 #387515
  • DieterBrigitte
  • DieterBrigittes Avatar
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 6
  • DieterBrigitte am 09 Jun 2015 15:06
  • DieterBrigittes Avatar
Hallo Montango,
Ja, das mit der Crew ist mir auch klar. In meiner Verärgerung habe ich wohl zu schnell geschrieben. Ich wollte ja die Flüge Stuttgart-München total streichen lassen
und die Strecke mit dem eigenen Auto fahren. Die Dame im Service Center bei LH
meinte, das gehe nicht, da die Flüge ein Bestandteil des gesamten Fluges wären.
Ich fliege von Stuttgart weg, da der Abflug am 11.01.2016 ist und wir auf der
schwäbischen Alb dann immer mit schwierigen Straßenverhältnissen rechnen müssen. Mit dem Zug von Albstadt nach München mit unserem vielen Gepäck, nein das möchten wir uns nicht antun.
Gruß Dieter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2