• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Vorabend Check-in AN oder SAA am Airport JHB
29 Mär 2014 16:00 #332037
  • rhh64
  • rhh64s Avatar
  • Immer mit der Ruhe!
  • Beiträge: 980
  • Dank erhalten: 447
  • rhh64 am 29 Mär 2014 16:00
  • rhh64s Avatar
Hallo zusammen,

plane gerade von Johannesburg nach Windhoek mit AN oder SAA zu fliegen. Flug geht morgens sehr früh.

Weiß jemand, ob man bei Air Namibia und/oder SAA am Flughafen am Vorabend für den nächsten Tag schon einchecken und das Gepäck aufgeben kann?

Und kann man das Protea Airport Hotel im Transit-Bereich des Flughafens empfehlen?

Danke im voraus für Informationen! :)
Beste Grüße

rhh64
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mär 2014 17:37 #332091
  • beate
  • beates Avatar
  • Beiträge: 1450
  • Dank erhalten: 481
  • beate am 30 Mär 2014 17:37
  • beates Avatar
Hallo Ralf,

Deine Frage kann ich Dir zwar nicht beantworten, aber:
mach doch den online check-in! Dann brauchst Du auch nicht so früh am Airport sein. Und im Hotel kann man Dir sicher auch die Boardkarten ausdrucken.

Gruss Beate
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mär 2014 18:47 #332094
  • rhh64
  • rhh64s Avatar
  • Immer mit der Ruhe!
  • Beiträge: 980
  • Dank erhalten: 447
  • rhh64 am 29 Mär 2014 16:00
  • rhh64s Avatar
beate schrieb:
Hallo Ralf,

Deine Frage kann ich Dir zwar nicht beantworten, aber:
mach doch den online check-in! Dann brauchst Du auch nicht so früh am Airport sein. Und im Hotel kann man Dir sicher auch die Boardkarten ausdrucken.

Gruss Beate


Hallo Beate,

danke für deine Antwort. Du hast Recht!

Dass man vorher online einchecken kann, ist mir bekannt. Löst leider das Problem nicht, dass man seine Koffer am Schalter aufgeben muss, um durch die Immigration in den Duty Free Bereich des Protea Airport Hotels zu gelangen:

www.proteahotels.com...r-tambo-airport.aspx

Also bleibt die Frage, ob SAA (oder AN) auch am Vorabend (also ca. 10 Stunden vor Abflug) die Koffer schon zur Abfertigung annimmt.

Habe SAA angeschrieben, aber keine Antwort erhalten. Dass AN Vorabend-Abfertigung für Gepäck durchführt, kann ich mir kaum vorstellen. Bleibt also nur SAA. Vielleicht hat noch ein anderer Fomi Erfahrungen hierzu bzw. Informationen.

Wenn das alles nicht geht, werde ich mir ein anderes Airport-Hotel außerhalb des Airports suchen. Also so was wie 5 Minuten Transfer und 24 Stunden kostenloses Shuttle.
Beste Grüße

rhh64
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mär 2014 19:41 #332095
  • beate
  • beates Avatar
  • Beiträge: 1450
  • Dank erhalten: 481
  • beate am 30 Mär 2014 17:37
  • beates Avatar
rhh64 schrieb:
beate schrieb:
danke für deine Antwort. Du hast Recht!

Dass man vorher online einchecken kann, ist mir bekannt. Löst leider das Problem nicht, dass man seine Koffer am Schalter aufgeben muss, um durch die Immigration in den Duty Free Bereich des Protea Airport Hotels zu gelangen:


Hallo,

ich weiss jetzt nicht genau, wo Dein Problem liegt. Ich dachte eigentlich, dass das Problem wäre, nicht so früh am Airport sein zu müssen.

Wenn das Problem aber der Duty free Bereich ist, dann ist doch der Vorabend Check-in genauso gut. Dann gibst Du halt morgens Deinen Koffer ab (geht dann ja meistens sehr schnell) und hast trotzdem noch Zeit genug, einzukaufen.

Beate
Letzte Änderung: 30 Mär 2014 19:42 von beate.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mär 2014 19:47 #332097
  • rhh64
  • rhh64s Avatar
  • Immer mit der Ruhe!
  • Beiträge: 980
  • Dank erhalten: 447
  • rhh64 am 29 Mär 2014 16:00
  • rhh64s Avatar
Hallo Beate,

man kommt in den Duty Free Bereich (wo das Protea-Hotel zum Übernachten ist) nicht mit Koffern hinein. Die muss man vorher abgeben und wenn das nicht ca. 10 Stunden vor Abflug bei SAA geht, dann muss ich irgendwo anders übernachten. Geht die Welt auch nicht unter. Aber bequem wäre es schon, fertig eingecheckt und ohne Koffer im Airport-Hotel im Transit-Bereich zu übernachten und dann um 6 Uhr morgens nur noch zum Gate gehen zu müssen ...

Vielleicht erklärt das meine ursprüngliche Fragestellung.
Beste Grüße

rhh64
Letzte Änderung: 30 Mär 2014 19:48 von rhh64.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mär 2014 21:08 #332108
  • beate
  • beates Avatar
  • Beiträge: 1450
  • Dank erhalten: 481
  • beate am 30 Mär 2014 17:37
  • beates Avatar
Hallo Ralf,

ist schon blöd, dass ich die Einzige bin, die hier antwortet. Denn leider kann ich nicht aus eigener Erfahrung berichten.

Trotzdem verstehe ich irgendwie nur Bahnhof.!!
Du bist doch im Hotel ein ganz normaler, zahlender Gast. Also hast Du auch Koffer dabei.
Jetzt verstehe ich nicht, weshalb Du deshalb Vorabend Check-Inn machen musst.
Falls dieses Hotel einen separaten Duty free Bereich hat, dürfte der doch auch nicht interesssanter sein, als der "normale" am Airport. Und aussserdem müsste das Hotel dann auch irgendwie sicherstellen, dass die Gäste dort einkaufen können ((denn sonst lohnt sich doch das Ganze für das Hotel nicht).

Also entweder es gibt im Hotel eine Möglichkeit des Vorabend Check-Inn, oder Du checkst online ein und gehst dann am nächsten Tag in den "normalen" Duty-Free-Bereich.

Gruss Beate
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2