• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Nur ein Vorname bei Ticketbuchung bei SA angegeben
16 Mär 2014 00:01 #330502
  • diddi4
  • diddi4s Avatar
  • Beiträge: 3
  • diddi4 am 16 Mär 2014 00:01
  • diddi4s Avatar
Habe heute mit den Reiseunterlagen (Chamäleon) auch meine eTickets für die Flüge mit SAA nach Johannesburg und Windhuk erhalten. Leider musste ich feststellen, dass nur mein Rufname, nicht aber die anderen beiden Vornamen, wie im Reisepass, auf dem Ticket stehen. Ich benutze diese zwar nicht (bei uns war es früher üblich, dass die Namen der Paten auf der Geburtsurkunde mit angegeben wurde), aber sie stehen nun einmal im Pass. In der Regel ist das auch nicht weiter schlimm, aber wie handhabt das SAA. Hat da Jemand Erfahrung?

Habe nur einmal schlechte Erfahrung mit der Tam gemacht. da wurde allerdings mein zweiter Name als Rufname auf der Bordkarte angegeben.
Letzte Änderung: 16 Mär 2014 00:04 von diddi4. Begründung: Schreibfehler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Mär 2014 00:21 #330503
  • M@rie
  • M@ries Avatar
  • severely bush-addicted
  • Beiträge: 1537
  • Dank erhalten: 1123
  • M@rie am 16 Mär 2014 00:21
  • M@ries Avatar
diddi4 schrieb:
In der Regel ist das auch nicht weiter schlimm, aber wie handhabt das SAA. Hat da Jemand Erfahrung?

bei mir steht generell nur mein Rufname im eTicket, habe bisher weder mit SAA, noch mit LH, BA, Emirates oder sonstiger Airline jemals Probleme gehabt.
lG und bleibt gesund! M@rie
M@rie's on the road again - Namibia-Botswana 2012

"Es kommt nicht darauf an, ob du gewinnst oder verlierst, es kommt nur darauf an nicht aufzugeben!"
~ "It always seems impossible until it is done." Nelson Mandela ~
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Mär 2014 00:23 #330504
  • beate
  • beates Avatar
  • Beiträge: 1450
  • Dank erhalten: 481
  • beate am 16 Mär 2014 00:23
  • beates Avatar
Kein Problem. Ich habe drei Vornamen, die würden gar nicht auf das Ticket passen. Wichtig ist, dass der Vorname auf dem Ticket steht, der im Reisepass unten im maschinenlesbaren Teil steht, zwischen den dreieckigen Klammern.

Gruss Beate
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Mär 2014 08:20 #330510
  • engelstrompete
  • engelstrompetes Avatar
  • Beiträge: 4451
  • Dank erhalten: 1245
  • engelstrompete am 16 Mär 2014 08:20
  • engelstrompetes Avatar
Hi diddi4,

Du schreibst :

Habe nur einmal schlechte Erfahrung mit der Tam gemacht. da wurde allerdings mein zweiter Name als Rufname auf der Bordkarte angegeben.

DAS ist eben das Problem wohl gewesen. ;)

Mein erster Name, Cécile , steht immer da und meine fünf !!!! andere Namen im Pass interessiert Keiner . :cheer:
Solltest halt immer darauf achten , das der erste Name der im Pass steht auch als Vorname auf Dein Ticket steht. :)

Liebe Grüße
Cécile :)
"I never knew of a morning in africa when I woke up and was not happy". Ernest Hemingway
Reisebericht:2010 "Nach 4 Anläufen als Selbstfahrer in Namibia"
namibia-forum.ch/for...hrer-in-namibia.html
Reisebericht 2011 Eine neue Erfahrung....
www.namibia-forum.ch...eiseberichte/187663- eine-neue-erfahrung.html[/size]
2007 ,2008 ,2009 2mal ,2010,2011 Namibia Botswana.
2011 Shanghai, 2012 Florida Virgin islands Karibik.
2012 Namibia und KTP
2013 Das erste Mal Südafrika Kruger NP
2014 Kapstadt und Kruger NP
2015 Kruger National Park
2016 kruger National Park
2017 Kruger National Park
[/url]
2 KLICKS auf die "SONNE" und man liest den Reisebericht OHNE Kommentare !!!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Mär 2014 08:31 #330512
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25806
  • Dank erhalten: 21438
  • travelNAMIBIA am 16 Mär 2014 08:31
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo diddi4,

es stehen maximal 18 Zeichen auf dem Ticket. Je nach Länge des Nach- und der Vornamen steht z.B. bei meiner Schwägerin immer nur ein Teil des Nachnamens auf dem Ticket und gar kein Vorname bzw. nur ein Buchstabe oder so. Ist alles in der Praxis kein Problem :-)

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 31. Juli 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (meist wird nur "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist nicht verlangt), (5) Reiseplan (wird meist nicht verlangt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Mär 2014 10:03 #330522
  • diddi4
  • diddi4s Avatar
  • Beiträge: 3
  • diddi4 am 16 Mär 2014 00:01
  • diddi4s Avatar
Erst einmal Danke für eure schnellen Antworten. Das beruhigt mich erst einmal. Da kann ich ja ganz entspannt einen Tag vorher Online einchecken. Hoffe, das geht auch mit der eTicket Nummer, da die Tickets ja über Amadeus gebucht worden. aber die 13 stellige Nummer ist ja auch angegeben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2