THEMA: Online check-in bei Air Namibia
29 Sep 2013 12:12 #306278
  • libera
  • liberas Avatar
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 110
  • libera am 29 Sep 2013 12:12
  • liberas Avatar
Hallo Zusammen,

am Freitag geht's endlich, endlich los und unsere Familie macht sich zum 1. Mal auf den Weg nach Namibia.

Ich habe die elektronischen Tickets ab Frankfurt vom Reisebüro erhalten. Wir handhabt Ihr das mit dem elektronischen Check-in, wenn ihr mehrere Personen seid? Gerne würde ich das vorab erledigen, aber wie es aussieht, muss ich jedes Ticket einzeln eingeben und ich hab dann Angst, dass das mit den Sitzplätzen beieinander nicht klappt. Eigentlich hat uns das Reisebüro schon Sitzplätze reserviert. Wie macht Ihr das normalerweise?

LG
libera
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Sep 2013 13:09 #306283
  • Elchontherun
  • Elchontheruns Avatar
  • Beiträge: 1124
  • Dank erhalten: 657
  • Elchontherun am 29 Sep 2013 13:09
  • Elchontheruns Avatar
Hallo Libera,

Online-check-in und Sitzplätze haben gar nichts miteinander zu tun. Wenn Du am Schalter bist, nennst Du Deine reservierten Plätze und dann bekommst Du Deine Bordkarten dementsprechend.

Also online einchecken und dann kannst Du auch am Business-Schalter Euer Gepäck abgeben (geht schneller, wenn beim Economy-Schalter eine Schlange stehen sollte).

Gute Reise und viele schöne Erlebnisse
wünscht Elch
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem ich laut denken kann.
R.W. Emerson

Namibia 2013 - www.namibia-forum.ch...-reise.html?start=12
Namibia 2015 - www.namibia-forum.ch...s-im-maerz-2015.html
Letzte Änderung: 29 Sep 2013 13:10 von Elchontherun.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: libera
29 Sep 2013 13:10 #306284
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25839
  • Dank erhalten: 21483
  • travelNAMIBIA am 29 Sep 2013 13:10
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo libera,

Du gibst die Checkindaten für eine Person ein und wenn alle zusammen gebucht haben, dann werden Dir im nächsten Schritt alle Namen die Du mit einchecken kannst angezeigt. Gar kein Problem!

Die reservieren Sitzplätze kannst Du dann im dritten Schritt noch ändern und eben so lassen.

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 31. Juli 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (meist wird nur "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist nicht verlangt), (5) Reiseplan (wird meist nicht verlangt)
Letzte Änderung: 29 Sep 2013 13:12 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: libera
29 Sep 2013 13:23 #306288
  • Strelitzie
  • Strelitzies Avatar
  • Beiträge: 2372
  • Dank erhalten: 2877
  • Strelitzie am 29 Sep 2013 13:23
  • Strelitzies Avatar
Hallo Libera,

Deine Sitzplätze oder auch die Buchung selbst kannst Du vorab über die Airline oder checkmytrip anhand Deines Buchungscodes und des Nachnamens einzusehen. (der erstgenannte Nachname der Buchung zählt)
Ansonsten so wie Christian es beschreiben hat - manchmal musst Du noch bestätigen, dass Du berechtigt bist, für alle anderen Mitreisenden einzuchecken.

Ich hatte kürzlich das Problem, meine vorab reservierten Plätze beim online-Checkin nicht besetzen zu können, dann hilft die Airline telefonisch!

Guten Flug und eine tolle Reise,
Strelitzie
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: libera
29 Sep 2013 13:50 #306290
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Online
  • Beiträge: 5870
  • Dank erhalten: 6010
  • BikeAfrica am 29 Sep 2013 13:50
  • BikeAfricas Avatar
....libera schrieb:
und ich hab dann Angst, dass das mit den Sitzplätzen beieinander nicht klappt. Eigentlich hat uns das Reisebüro schon Sitzplätze reserviert. Wie macht Ihr das normalerweise?
... ich habe mir darüber noch nie Gedanken gemacht und immer auf dem vom Reisebüro vorab reservierten Platz gesessen.

Und falls es mal nicht klappt, hilft das Flugpersonal sicherlich weiter. Ich habe mal zu Beginn einer sechsstündigen Umsteigezeit in Nairobi eine Afrikanerin kennengelernt und mich stundenlang mit ihr unterhalten. Vor dem Boarding fragte sie mich, ob ich etwas dagegen hätte, während des Fluges neben ihr zu sitzen und notierte sich meine Sitznummer. Fünf Minuten nach dem Start kam ein Steward und fragte mich, ob ich neben ihr sitzen wolle. Weitere fünf Minuten später haben wir dann nebeneinander gesessen, obwohl wir uns beide umsetzen mussten. Auch diese Möglichkeit gäbe es also noch, falls anfangs etwas schief läuft (was unwahrscheinlich ist).

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: libera
29 Sep 2013 21:30 #306351
  • libera
  • liberas Avatar
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 110
  • libera am 29 Sep 2013 12:12
  • liberas Avatar
Vielen Dank für Eure Tipps. Werde also vorab Online einchecken, damit wir dann in Frankfurt nicht mehr solange Schlange stehen müssen! Bin schon ganz zappelig, weil wir schon so lange auf diese Ferien hinfiebern :-)
LG
libera
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.