THEMA: Frankfurt-Johannesburg für 447 EUR (Nov, Dez, Feb)
04 Jul 2012 15:06 #242095
  • Guido.
  • Guido.s Avatar
  • Guido. am 04 Jul 2012 15:06
  • Guido.s Avatar
Hallo,

zum 60jährigen Bestehen der Route FRA-JNB bietet SAA derzeit Flüge auf dieser Strecke für 447 EUR. Vereinzelte Termine zu dem Tarif gibt es in der 2. Novemberhälfte, der ersten Dezemberhälfte und im ganzen Februar. Vielleicht ist das ja für den einen oder anderen interessant.

Noch eine News: Easyjet-Gründer Stelios hatte vor einiger Zeit angekündigt, in Afrika einen Billigflieger hochziehen zu wollen. Das scheint nun konkret zu werden und voraussichtlich im Oktober soll es losgehen. Zunächst wohl primär in Ostafrika. Im Gegensatz zu einigen afrikanischen Billigfliegerversuchen werden die nicht mit 30 Jahre alten Maschinen sondern mit nagelneuen A319 fliegen. Details sollte es demnächst hier geben:
www.fastjet.com/

Beste Grüße

Guido
Letzte Änderung: 04 Jul 2012 16:28 von Guido..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jul 2012 17:09 #242122
  • TanjaH
  • TanjaHs Avatar
  • Beiträge: 916
  • Dank erhalten: 896
  • TanjaH am 04 Jul 2012 17:09
  • TanjaHs Avatar
Hallo Guido!

Ich finde nur Flüge für 679 Euro (was auch nicht schlecht ist). Hast du einen Suchtipp?

LG, Tanja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Butterblume
04 Jul 2012 18:22 #242138
  • Guido.
  • Guido.s Avatar
  • Guido. am 04 Jul 2012 15:06
  • Guido.s Avatar
Hallo Tanja,

ich weiß nicht für wann und für welche Aufenthaltsdauer Du Flüge suchst. Es sind sowohl im November/Dezember als auch im Februar definitiv noch Flüge zu dem Tarif buchbar. Die flexibelste Flugsuche bietet hat ITA Software. Ich würde da erst einmal eine grobe Suche machen (siehe beide Screenshots). Wenn Du eine passende Verbindung gefunden hast, kannst Du anschließend auf der SAA-Website gucken, ob Du das gebucht bekommst. Das ist gerade bei Sondertarifen manchmal eine Frage von Minuten. Wenn Du noch den letzten Euro rausquetschen willst, kannst Du dann noch mal bei Swoodoo oder Skyscanner gucken, ob es den Flug irgendwo noch ein paar Euro billiger gibt.
matrix.itasoftware.com/







Beste Grüße

Guido
Letzte Änderung: 04 Jul 2012 18:23 von Guido..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jul 2012 18:33 #242140
  • TanjaH
  • TanjaHs Avatar
  • Beiträge: 916
  • Dank erhalten: 896
  • TanjaH am 04 Jul 2012 17:09
  • TanjaHs Avatar
Lieber Guido!

Vielen Dank für die ausführlich Antwort. Ich bin aber auch eine Blödgurke, wer genau liest, ist klar im Vorteil. Ich hab nur FFM-Jo'BBurg gesehen und an Lufthansa gedacht :whistle:

Jetzt werd ich gleich mal schauen, was SAA so zu bieten hat - mit Hilfer deiner Anleitung ;-)

LG, Tanja

PS.: Dafür kann ich jetzt noch was beitragen: Der gleiche Preis gilt auch für Frankfurt - Kapstadt!
Letzte Änderung: 04 Jul 2012 18:39 von TanjaH.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jul 2012 19:19 #242147
  • bayern schorsch
  • bayern schorschs Avatar
  • Beiträge: 2883
  • Dank erhalten: 5495
  • bayern schorsch am 04 Jul 2012 19:19
  • bayern schorschs Avatar
Hallo zusammen,

vielen Dank an Dich, Guido, für diese interessante Information.

November/Dezember 2012 und März 2013 mit 447 Euro hin und zurück, das ist wirklich sehr günstig.

All diejenigen, die schon längst gebucht haben werden sich "grün und blau" ärgern. Und wenn ich das früher gewusst hätte, hätte ich meinen nächsten SA Urlaub oder auch Namibia ganz sicher so gelegt, dass ich auch von so einem Schnäppchen profitiert hätte.

So aber wird jeder, der früh dran ist mit der Planung, nur noch zusätzlich verunsichert.

Aber so ist das. Kannste nicht ändern.:(

LG
der bayern schorsch
Link zu allen Reiseberichten:

Reiseberichte Bayern Schorsch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jul 2012 19:46 #242151
  • Guido.
  • Guido.s Avatar
  • Guido. am 04 Jul 2012 15:06
  • Guido.s Avatar
Hallo,
bayern schorsch schrieb:
All diejenigen, die schon längst gebucht haben werden sich "grün und blau" ärgern. Und wenn ich das früher gewusst hätte, hätte ich meinen nächsten SA Urlaub oder auch Namibia ganz sicher so gelegt, dass ich auch von so einem Schnäppchen profitiert hätte.

Naja, so ist das heute eben. Um von solchen Sonderangeboten zu profitieren, muss man sehr viel Glück haben oder extrem flexibel sein. Deswegen sind auch diese ganzen "Geheimtipps", wann man am besten bucht, mit Vorsicht zu genießen. Die Preissysteme der Airlines sind so extrem komplex und hoch variabel, dass man keine zuverlässigen Vorhersagen mehr machen kann, wann man am günstigsten bucht. Am ehesten geht das vielleicht noch bei Winzig-Airlines wie Air Namibia auf wettbewerbsarmen Strecken wie FRA-WDH.

Man hat übrigens im allgemeinen überhaupt keine Vorstellung, wie komplex das Thema Flugverbindungen und Flugtarife ist. ITA Software (gehört mittlerweile zu Google) hat mal ein schönes Beispiel gebracht: Ein Roundtrip von Boston nach San Francisco zu einem fest definierten Datum. Mit sinnvollen Zwischenstopps (also kein Flug über London o.ä.) gibt es über 160.000 mögliche Flugverbindungen mit über 2 Milliarden verschiedenen buchbaren Tarifen. Das ist völlig verrückt.
www.itasoftware.com/technology/bos-sfo.html

Beste Grüße

Guido
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.