• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Dieu Donné Vineyards
24 Mär 2021 11:30 #610696
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9288
  • Dank erhalten: 7096
  • Logi am 24 Mär 2021 11:30
  • Logis Avatar
Das ehemalige ROCA Restaurant auf den Dieu Donné Vineyards wurde umbenannt.

Die Eigentümer führen das Lokal jetzt selbst unter dem neuen Namen Manger at Dieu Donné Vineyards

www.dieudonnevineyards.com/manger/

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: buma, ALM, speed66
24 Mär 2021 11:48 #610698
  • lisolu
  • lisolus Avatar
  • Beiträge: 785
  • Dank erhalten: 508
  • lisolu am 24 Mär 2021 11:48
  • lisolus Avatar
Danke für die Info Logi.
Dort hatten wir vor Jahren mal einen Lunch Stop eingelegt, ein traumhaftes Plätzchen mit wunderschönem Blick in die Weinberge. Nächstes Mal würden wir versuchen dort zur Sundowner Zeit zu sein. Das Essen war gut, Wenn das so bleibt, kann ich das guten Gewissens empfehlen.

LG
Lisolu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Mär 2021 12:14 #610702
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9288
  • Dank erhalten: 7096
  • Logi am 24 Mär 2021 11:30
  • Logis Avatar
lisolu schrieb:
Danke für die Info Logi.
Dort hatten wir vor Jahren mal einen Lunch Stop eingelegt, ein traumhaftes Plätzchen mit wunderschönem Blick in die Weinberge. Nächstes Mal würden wir versuchen dort zur Sundowner Zeit zu sein. Das Essen war gut, Wenn das so bleibt, kann ich das guten Gewissens empfehlen.

Kann ich 100 % zustimmen. Hatte uns auch super gefallen!

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Mär 2021 13:08 #610709
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Online
  • Beiträge: 1912
  • Dank erhalten: 1555
  • ALM am 24 Mär 2021 13:08
  • ALMs Avatar
Hi Logi,

thx für die Info.

Die Location ROCA ist traumhaft gelegen und das Essen und der Wein dort einfach die Wucht.
Wir waren 2019 zum Aperitivo und zum anschließenden Abendessen dort.

Alm
Letzte Änderung: 24 Mär 2021 13:08 von ALM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Mär 2021 21:29 #610914
  • Silvy
  • Silvys Avatar
  • Beiträge: 237
  • Dank erhalten: 95
  • Silvy am 25 Mär 2021 21:29
  • Silvys Avatar
Eine kleine Geschichte zu Dieu Donné:

Ich bin in Namibia aufgewachsen und im Alter von 12 Jahren mit meinen Eltern wieder zurück nach Deutschland gekommen. Das war ein richtiger Schock für mich und ich war sehr unglücklich hier und wollte nur zurück nach Afrika. Eine Nachbarin schenkte mir als Trost zum Geburtstag ein Buch (sie wußte nichts über Süd-West-Afrika) - "Die Reben von Dieu Donné", weil die Handlung in Afrika spielte, allerdings in Südafrika, was mir total fremd war. Ich habe dieses trotzdem Buch verschlungen und mehrmals gelesen. Irgendwie ist es bei verschiedenen Umzügen abhanden gekommen.
Ich erzählte es vor einigen Jahren meinen Kindern und bekam zu Weihnachten dieses Buch geschenkt, dass sie in einem Antiquariat gefunden hatten. Ich war sehr gerührt, da wir im selben Jahr Familienreise auf Spurensuche nach Namibia und anschliessend nach Südafrika gemacht haben. Bei der Fahrt durch Franchhoek habe ich beim Vorbeifahren das Hinweisschild zu "Dieu Donné" gelesen, habe sofort gewendet und bin zum Weingut rauf gefahren, wo ich der rätselnden Familie erklärt habe, warum ich hier unbedingt einen Stopp machen musste. Ich wußte vorher nicht, dass es wirklich ein Weingut mit diesem Namen gibt.
Es war traumhaft und wir haben unplanmäßig eine gemütliche Mittagspause eingelegt und noch einige Flaschen Wein zum Mitnehmen gekauft. Der Manager hat uns beraten und dabei habe ich ihm erzählt, dass ich als Kind ein Buch gelesen habe, dass von diesem Weingut handelt. Er konnte es nicht glauben und hat sich den Titel gleich notiert. Leider kann man es nicht mehr kaufen aber wir hatten dadurch ein schönes Erlebnis und waren 2 Jahre später nochmal dort.
Und wenn Corona uns nicht einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte, wären wir im letzten Jahr wieder hingefahren.
So bleibt nur die Vorfreude auf nächstes Jahr im "Dieu Donné".

Herzliche Grüße
Silvy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lisolu, urolly, Logi, mika1606, earlybird71
25 Mär 2021 22:45 #610917
  • HeiVi
  • HeiVis Avatar
  • Beiträge: 392
  • Dank erhalten: 184
  • HeiVi am 25 Mär 2021 22:45
  • HeiVis Avatar
Hallo,
Auf ebay gibt es das Buch mehrfach für einen Euro. Bitte überbietet mich nicht, bin auch grad dran, eine Ausgabe zu ergattern. ;)
Grüße,
HeiVi
Letzte Änderung: 26 Mär 2021 09:39 von HeiVi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
  • Seite:
  • 1
  • 2