THEMA: Landenteignung ohne Abfindung
05 Dez 2018 15:11 #541551
  • WhiteRhino
  • WhiteRhinos Avatar
  • Beiträge: 18
  • Dank erhalten: 10
  • WhiteRhino am 05 Dez 2018 15:11
  • WhiteRhinos Avatar
GinaChris schrieb:
als Ergänzung zu Renzos Beitrag:

In den letzten Monaten hat sich ein Verfassungsausschuss, unter Anhörung und Einbeziehung sämtlicher Beteiligter
damit befasst, ob der Art. 25 der südafrikanischen Verfassung in einer Art und Weise geändert werden soll, die die Landenteignung ohne Abfindung erleichtert, und genauer definiert.
Der Endbericht dieses Ausschusses, mit der Empfehlung Art. 25 zu ändern, wurde gestern vom Nationalrat mit 209 pro und 91 contr a angenommen. Heute wurde der gleiche Bericht auch noch vom Provinzialrat mit 8 pro und 1 contra (Western Cape) angenommen.

persönliche Anmerkung:
Teilweise war es entsetzlich traurig, den hasserfüllten Reden der Sprecher, jeweils gerichtet gegen die Andersdenkend
n zu folgen. Von der einst glorifizierte Rainbow Nation, scheint da nicht mehr viel übrig zu sein...
Gruß Gina

- Einbeziehung saemtlicher Beteiligter ist wohl etwas uebertrieben. Viele Betroffene werden wohl nicht die Zeit haben an solchen oeffentlichen Meetings teilzunehmen. Die Folge ist, dass ansonsten arbeitslose Aktivisten dort das Feld dominieren.
- "Erleichtert" ist nicht das richtige Wort. Es gibt bereits die Moeglichkeit fuer den Staat zu enteignen, allerdings mit Entschaedigung, die an bestimmte Anforderungen geknuepft ist. Was gefordert wird ist entschaedigungslose Enteignung, was dann eine Blankovollmacht fuer Beamte sein wird. Und selbstverstaendliche zu weiteren Problemen fuehrt.
- Zu den Anhoerungen gibt es wohl auch ein paar Videos. Wie gehabt, die eigentlich Betroffen nehmen da meist gar nicht dran Teil. Das Gros der Teilnehmer a) besitzt keine Immobilien, b) ist nicht am Erwerb interessiert, c) waere dazu auch gar nicht in der Lage, d) will auch gar nicht Landwirtschaft betreiben. Hat allerdings organisatorische Partei-interessen an diesen Dingen.

Gibts den erwaehnten Bericht vielleicht als PDF?
Letzte Änderung: 05 Dez 2018 15:14 von WhiteRhino.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
05 Dez 2018 15:49 #541558
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 5317
  • Dank erhalten: 8017
  • Topobär am 05 Dez 2018 15:49
  • Topobärs Avatar
Demnach machen die weißen Farmer in Südafrika nie Urlaub?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Dez 2018 16:24 #541561
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 2570
  • Dank erhalten: 4483
  • GinaChris am 05 Dez 2018 16:24
  • GinaChriss Avatar
@WhiteRhino
du weißt doch bestimmt, dass all jene die keine Zeit, Lust, oder was immer hatten, an den Anhörungen teilzunehmen,
die Möglichkeit geboten wurde, ihre Meinung zum Thema schriftlich abzugeben.

relevant sind die Seiten 4-35 www.parliament.gov.z...0f4-e89064c8dede.pdf
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Dez 2018 16:55 #541563
  • Renzo
  • Renzos Avatar
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 111
  • Renzo am 05 Dez 2018 16:55
  • Renzos Avatar
GinaChris schrieb:
@WhiteRhino

relevant sind die Seiten 4-35 www.parliament.gov.z...0f4-e89064c8dede.pdf
Gruß Gina
Danke Gina.
Interessant finde ich Seite 16.
Summary of Submissions
Total Submissions: 449 522
Yes, change the Constitution: 153 849 (34%)
No, don’t change the Constitution: 291 257 (65%)
Undecided: 4 416 (1%)
The table indicates that 65% of valid submissions were opposed to changing the constitution whilst 34% were in favour of amendment of the constitution. A further 1% was undecided on the matter.


So die meisten "Submissions" sind gegen eine Aenderung?

Uebrigens gibt es auch videos von gestern im Parlament:


Und es gibt auch viele mehr. Leider sehen sie mehr als "comedy" aus. Honarble Member, Honarble member I switch out your mic. SCHLIMM sie verschwenden so viel Zeit für "Points of order"......naja.
Hier ein paar Beispiele:


Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
05 Dez 2018 17:17 #541567
  • rhh64
  • rhh64s Avatar
  • Immer mit der Ruhe!
  • Beiträge: 980
  • Dank erhalten: 447
  • rhh64 am 05 Dez 2018 17:17
  • rhh64s Avatar
Ich würde nicht in Südafrika in Land/Immobilien investieren. Wenn irgendwann Enteignungen ohne Entschädigung kommen, werden Ausländer mit zu den ersten zählen ...
Beste Grüße

rhh64
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Dez 2018 17:37 #541568
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 2570
  • Dank erhalten: 4483
  • GinaChris am 05 Dez 2018 16:24
  • GinaChriss Avatar
Hi Renzo,

Es gab viele Beteiligte, deren Stimmen gezählt wurden; die schriftlichen eingebrachten Meinungen (meist des Volkes) sind ein Bruchteil des Ganzen; weshalb deren Auswertung, das Endergebnis auch wieder nur anteilig beeinflussen konnte.

Ja, den Videos oder live-streams des SA-Parlaments zu folgen, hat schon tlw Kabarettcharakter (wenn man den ersthaften Hintergrund kurz ausblendet).
Überboten wird das mMn im südlichen Afrika nur noch vom ZIM-Parlament, wo man sich unlängst wieder geprügelt hat...

Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speed66, Logi, Renzo