THEMA: Aufenthalt in Kapstadt 9.12. bis 19.12?
27 Jan 2020 17:09 #578686
  • Ingrid56
  • Ingrid56s Avatar
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 135
  • Ingrid56 am 27 Jan 2020 17:09
  • Ingrid56s Avatar
Liebe Fomis,

ich war jetzt lange Zeit nicht im Forum aktiv, da wir andere Ziele hatten, aber jetzt hätte ich doch wieder einmal eine Frage: Ich hätte die Möglichkeit nach einer Kreuzfahrt noch ein paar Tage in Kapstadt anzuhängen von 9.12. bis maximal 19.12. Was kann man da machen?
Da mein Mann leider wieder zurück muss, möchte ich eigentlich nicht allein mit dem Mietwagen herumfahren, ausserdem bin ich leicht gehbehindert so dass grosse Wanderungen auch nicht in Frage kommen.
Ich hatte an das Table Bay Hotel gedacht (und von dort die hop on hop off Buse, Botanischer Garten usw.) und eventuell ein paar Tage in Franschoek (winetram) oder einem Game resort (Aquila, Iverdoorn und die Garden Game Lodge scheinen allerdings sehr zooähnlich zu sein). Könnt ihr da irgendetwas empfehlen, gibt es lohnenswerte Game resorts in der Gegend?

Vielen Dank im voraus
Ingrid
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Jan 2020 17:15 #578687
  • hhdkram
  • hhdkrams Avatar
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 243
  • hhdkram am 27 Jan 2020 17:15
  • hhdkrams Avatar
Moin Ingrid,
Du hast ja schon einige Aktivitäten aufgezählt, da kann ich nicht mehr viel beisteuern. Botanischer Garten Kirstenbosch ist auf jeden Fall eine Super-Sache.
Ich kann aus eigener Erfahrung Uber-Mietwagen sehr empfehlen. Wir waren im letzten Herbst ausschließlich mit denen unterwegs und haben durchwegs positive Erfahrungen gesammelt (preiswert, nette Fahrer, saubere Atos, schnell zur Stelle). Da kommst Du auch ohne Mietwagen gut herum.
Gruß,
Dieter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Jan 2020 17:37 #578688
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 7950
  • Dank erhalten: 5996
  • Logi am 27 Jan 2020 17:37
  • Logis Avatar
Ingrid56 schrieb:
Ich hatte an das Table Bay Hotel gedacht (und von dort die hop on hop off Buse, Botanischer Garten usw.) und eventuell ein paar Tage in Franschoek (winetram) oder einem Game resort (Aquila, Iverdoorn und die Garden Game Lodge scheinen allerdings sehr zooähnlich zu sein). Könnt ihr da irgendetwas empfehlen, gibt es lohnenswerte Game resorts in der Gegend?

Die Garden Route Game Lodge haben wir gerade erst besucht.
Ich würde da auf keinen Fall noch einmal hin fahren. Deine Einschätzung trifft hier zu 100 % zu.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Jan 2020 21:44 #578710
  • Ann_Ka
  • Ann_Kas Avatar
  • Beiträge: 125
  • Dank erhalten: 164
  • Ann_Ka am 27 Jan 2020 21:44
  • Ann_Kas Avatar
Hallo Ingrid,

ich kann noch einen Kochkurs im Bo-Kaap empfehlen. Ich war hier und es hat sich gelohnt (es gibt aber noch andere Anbieter - Google sollte hier entsprechend helfen).

VG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Jan 2020 05:21 #578711
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23679
  • Dank erhalten: 17725
  • travelNAMIBIA am 28 Jan 2020 05:21
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Ingrid,

hab nur im Hinterkopf, dass so ab ca. 3. Dezember die Schulferien beginnen. Kapstadt ist dann meist wirklich gut besucht, so dass Du "Hotspots" vorbuchen solltest.

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Jan 2020 08:18 #578716
  • franzicke
  • franzickes Avatar
  • Beiträge: 1774
  • Dank erhalten: 2612
  • franzicke am 28 Jan 2020 08:18
  • franzickes Avatar
Hallo Ingrid,
die "Safari-Angebot" von Kapstadt aus sehe ich eher kritisch - würde ich persönlich alle nicht machen.
Als echte Kapstadt-Liebhaberin kann ich dir noch das Zeitz MOCAA Museum sehr empfehlen - da kannst du dich gut mal einen halben Tag beeindrucken lassen. Außerdem finde ich, dass man bei den Hop-on/Hop-off-Bussen auch einfach mal sitzen bleiben und sich eine große Schleife durch die Gegend fahren lassen kann. In Stellenbosch gibt es einen wunderschönen Skulpturen-Garten.
Vielleicht wäre eine Township-Tour auch was für dich? Oder Robben Island?
Wie schon jemand geschrieben hat - das Uber-System funktioniert in Kapstadt super, da geht echt viel ohne eigenen Mietwagen.
Viele Grüße von einer anderen
Ingrid
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.