THEMA: Ooops, we did it again - Kruger NP November 2018
16 Jun 2019 23:06 #559114
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3226
  • Dank erhalten: 10747
  • Daxiang am 16 Jun 2019 23:06
  • Daxiangs Avatar
Hallo Claudia,

da komme ich doch auch gerne mit! Das Foto hier

macht Lust auf mehr!

LG Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html


Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: jaffles
17 Jun 2019 05:54 #559120
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6460
  • Dank erhalten: 12419
  • Champagner am 17 Jun 2019 05:54
  • Champagners Avatar
jaffles schrieb:
und auch in den Camps war es wunderbar entspannt ohne nervige Nachbarn!

Wie jetzt???? :ohmy: :huh: Ich dachte, Ihr hättet zeitweise die Casimodos als Nachbarn gehabt? :whistle: :lol: (* duck und wech*)

Hallo ihr Zwei,

auch wenn ich keinerlei Vorstellung vom und Affinität zum KNP habe, werde ich mir natürlich eure tollen Fotos nicht entgehen lassen :) - und vielleicht kapier ich ja mehr vom Park, wenn ich aufmerksam mitlese ;) .

Auf jeden Fall freue ich mich auf unterhaltsame Ferienlektüre und sicher auch auf ein paar interessante Vogelbestimmungen!

Liebe Grüße von Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: jaffles
17 Jun 2019 13:20 #559159
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 2840
  • Dank erhalten: 4506
  • CuF am 17 Jun 2019 13:20
  • CuFs Avatar
......schmuggle mich mit rein..............
Gruß
Friederike
Letzte Änderung: 17 Jun 2019 13:20 von CuF.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: jaffles
17 Jun 2019 13:36 #559162
  • jaffles
  • jaffless Avatar
  • Beiträge: 1297
  • Dank erhalten: 1982
  • jaffles am 17 Jun 2019 13:36
  • jaffless Avatar
Hallo Ihr Lieben,

das freut mich aber sehr, dass doch ein paar Fomis Interesse an "ausgelatschten" Pfaden haben :woohoo: !!!

@sphinx
ERSTE!
was für ein teaser Foto... ich freue mich!
Das freut mich jetzt natürlich besonders, dass Du an Bord bist :kiss: ! Und ein bisschen was zum Anfixen musste es natürlich sein :silly:

@Beatnick
Bin ich etwa Erste??

Ich freue mich auf den Bericht!!
Huhu Bettina, leider knapp verpasst, Elisabeth war nen Ticken schneller :lol: . Freue mich sehr, dass Du dabei bist :) !

@casimodo
Da habe ich ja jetzt nicht mehr mit gerechnet ! Wie cool.
Hi Carsten, na dann ist die Überraschung ja gelungen B)
Ich bin sehr gespannt, denn gerade unsere zum Teil gemeinsame Reise hat uns wieder gezeigt, wtie unteschiedlichaich die
Natur präsentieren kann.
Lass Dich überraschen! Wir hatten ja beide tolle Erlebnisse, aber meistens in einer anderen Ecke!
Let's get ready to ruuuuuuuumbllle :kiss: :kiss: :kiss:
Gleich gehts los :kiss:

@tigris
na da bin ich doch auch gerne dabei - jetzt sind wir schon zu dritt
Simone, ich freue mich, Dich auch dabei zu haben!

@Daxiang,
Liebe Konni, willkommen an Bord! Bei dem Foto hab ich an Deines von der Etosha denken müssen :whistle:

@Champagner
jaffles schrieb:
und auch in den Camps war es wunderbar entspannt ohne nervige Nachbarn!

Wie jetzt???? :ohmy: :huh: Ich dachte, Ihr hättet zeitweise die Casimodos als Nachbarn gehabt? :whistle: :lol: (* duck und wech*)
Hallo Frau Lehrerin :woohoo: , wir waren ganz brav und gesittet, so dass auch wir niemanden genervt haben ;)
auch wenn ich keinerlei Vorstellung vom und Affinität zum KNP habe, werde ich mir natürlich eure tollen Fotos nicht entgehen lassen :) - und vielleicht kapier ich ja mehr vom Park, wenn ich aufmerksam mitlese ;) .
Bele, wir waren ja früher auch ausschließlich mit Camper und Dachzelt unterwegs, aber man wird älter, braucht mehr Erholung. Dann ist diese Art zu reisen halt bequem. Aber der Krüger hat so viel zu bieten. Sicher, manchmal ist er voller, aber es gibt durchaus sehr viele ruhige Ecken und die Tierwelt ist einfach gigantisch !
Auf jeden Fall freue ich mich auf unterhaltsame Ferienlektüre und sicher auch auf ein paar interessante Vogelbestimmungen!
Ich hoffe, dass ich das erfüllen kann. Vögel zumindest, gib'ts ne Menge und für uns einige Neue dazu :)

@CuF
......schmuggle mich mit rein..............
Huhu Friederike, na Du gehörst sowieso zum Inventar :woohoo: !

So, gleich geht's weiter!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daxiang
17 Jun 2019 13:51 #559167
  • jaffles
  • jaffless Avatar
  • Beiträge: 1297
  • Dank erhalten: 1982
  • jaffles am 17 Jun 2019 13:36
  • jaffless Avatar
Donnerstag, 01.November 2018


Unseren Familienhund habe ich gestern schon in seine geliebte Pension gebracht, so daß wir es heute Morgen gemütlich angehen lassen. Nachdem die letzten Dinge ihren Platz im Koffer gefunden haben und die Papiere nochmals auf Vollständigkeit gecheckt wurden, machen wir uns dann gegen Mittag auf den Weg nach Frankfurt.
Wie immer fahren wir mit dem Auto. Durch den Feiertag ist es nicht so chaotisch wie sonst auf der A5. Der Parkplatz im Terminal 2 ist schnell erreicht und der Weg zum Check in kurz.

Um 15 Uhr geht es dann auch schon los und wir landen durch die Zeitverschiebung um 16 Uhr in London Heathrow. Der Aufenthalt ist angenehm kurz und um 18 Uhr startet dann der Langstreckenflug im A380. Wir freuen uns sehr auf diesen Urlaub, da die letzte Reise schon 8 Monate zurückliegt !
So gibt es zum Einstieg in den Urlaub erst mal eine leckeres Glas Champagner :-), prost!










Der Flug ist ruhig und wir können sogar etwas schlafen. Nach etwa 11h Flug landen wir gegen 7:15h in Johannesburg.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, maddy, Guggu, Old Women, Daxiang, Fortuna77, sphinx, Lommi
17 Jun 2019 13:55 #559168
  • jaffles
  • jaffless Avatar
  • Beiträge: 1297
  • Dank erhalten: 1982
  • jaffles am 17 Jun 2019 13:36
  • jaffless Avatar
Freitag, 02.November 2018 Johannesburg - Lower Sabie Rest Camp


Die Immigration geht erstaunlich zügig und auch das Gepäck kommt schnell. So können wir kurze Zeit später direkt bei der SAA Airlink für unseren Flug nach Nelspruit einchecken.

Wir holen noch eine Vodacom SIM-Karte, dann gibt es noch ein Muffin und einen großen Kaffee.
Das Boarden geht zügig und wir fahren mal wieder mit dem Bus zum kleinen Flugzeug.





Der fünfundvierzig minütige Flug ist schnell vorbei und wir landen bei leichtem Regen in Nelspruit.
Die Koffer sind hier immer sofort da, so können wir gleich zur Autovermietung. Wir haben das erste Mal bei Hertz einen Fortuner gebucht. Durch einen Defekt am Wagen bekommen wir ein Upgrade auf einen Ford Everest V6 mit eingebautem Navi. Das war das perfekte Game-Drive Auto :-)!

Nachdem alles eingepackt ist, geht es erst mal die knapp 65km nach Malelane zum Großeinkauf. Erst entern wir den Superspar, dann geht's noch zum Liquor-Store.
Als alles erledigt ist, fahren wir die letzten 6km zum Malelane Gate.
Dort ist nur ein Fahrzeug vor uns und dank vorausgefülltem "Indemnity Form" sind wir ruckzuck durch :-)!

Es ist mittlerweile kurz nach 14 Uhr und es ist wunderbar, wieder im Kruger zu sein!
Wir haben noch knapp 90km vor uns, davon die Hälfte auf Gravel.
Durch den bedeckten Himmel und die relativ kühlen Temperaturen erwarten wir nicht viel an Sichtungen. Außerdem sind wir müde und müssen uns erst mal wieder in den Game-Drive-Modus eingrooven.

Als erstes sehen wir ein Breitmaulnashorn.





Dann lange Zeit nichts, bis wir eine kleine Herde Büffel sehen.





An Vögel gibt es einen aufgeplusterten Glanzstar. Das war es dann auch!





Irgendwann haben wir es dann geschafft und checken recht spät in Lower Sabie ein.
Wir haben das erste Mal einen River-View Bungalow BD3U. Dieser gefällt uns sehr gut. Er ist recht neu renoviert und hat sehr viel Platz :-).
Wir melden uns bei Kerstin und Carsten und sagen für ein Date am Abend ab, da wir jetzt völlig platt sind und uns erst mal organisieren müssen.

Als erstes werden die Lebensmittel sortiert und dann die Koffer umgepackt.





Dann fällt uns ein, dass wir außer den Muffins heute noch nichts gegessen haben! Also noch schnell was gevespert, bevor es dann nach einem Glas Wein ins Bett geht!





Das war dann der kälteste Tag unserer Reise!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Hanne, tigris, casimodo, Fluchtmann, Topobär, maddy, Guggu, urolly, Old Women und weitere 8