THEMA: KTP 2019 Das Schweigen der Löwen od. WIT statt LIT
09 Mär 2019 02:58 #550624
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 894
  • Dank erhalten: 1934
  • Sadie am 09 Mär 2019 02:58
  • Sadies Avatar
Ich tippe beim W - auf Wildcat in the tree.
Man weiß ja nie. Jedenfalls will ich eine Antwort auf den Titel wieso den die Löwen im KTP schweigen?
Also ich bin auch dabei und warte ungeduldig auf eure Bilder und Bericht.
By the way, habe heute zum ersten Mal Löwen und Geparde im Schnee gesehen! Passt überhaupt nicht. Es war im National Zoo in Washington DC. Mein Mann meinte dass denen die tiefen Temperaturen nichts ausmachen da es doch im Kgalagadi auch saukalt wird. Recht hat er!
If life is a journey be sure to take the scenic route

Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo
09 Mär 2019 08:02 #550628
  • Reinhard1951
  • Reinhard1951s Avatar
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum
  • Beiträge: 691
  • Dank erhalten: 359
  • Reinhard1951 am 09 Mär 2019 08:02
  • Reinhard1951s Avatar
Hallo Carsten,
neben deinen Reiseberichten an sich, begeistert mich die Schlagzahl mit der du deine Berichte hier einstellst.
In den KTP hast du mich mit deinen Berichten schon vor ein paar Jahren "gelockt". Gern bin ich auch hier wieder mit dabei.
Gruß
Reinhard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo
09 Mär 2019 08:33 #550634
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3199
  • Dank erhalten: 12630
  • casimodo am 09 Mär 2019 08:33
  • casimodos Avatar
@Sternschnubi
Carsten mach hinne, :) ich bin erster !!
Nimmst du mich mit ?? Ick freu mir :woohoo:
Schön, dass es euch wieder einmal gefallen hat. Hoffentlich hast du den Fasching gut überstanden :whistle:
Wir nix Fasching ;) Wir nur noch Bilder bearbeiten :pinch: :blink: :dry:
Der KTP ruft mal wieder..... und ich hab auch schon Bestätigungen über Kielie, Rooiputs und Mabua und Nossob vor mir liegen.... ein Auftakt, der eine nette Runde verspricht....
Vielleicht bekommen wir ja noch das ein oder andere Kapitelchen ab, bevor es für uns am Dienstag ins Kaokoveld geht... :evil: :woohoo:
Wir freun uns schon wie S..
Sehr schön B)
@CuF
Guten Abend, Ihr Nachtarbeiter,
wir freuen uns aber sowas von doll auf Eure Eindrücke und Bilder!
Grüße aus dem Habichtswald
LG aus Seligenstadt :kiss:

@Panini
Ich bin auch dabei und freue mich auf tolle Eindrücke, Beschreibungen und Bilder.
Die Neugier ist geweckt
Freue mich. Bald gehts los

@Hanne
da fahre ich sehr gerne mit, denn bei Euch ist ja immer was los, ausserdem gibt immer genügend Wein und grosse Fleischportionen ;)
natürlich tolle Fotos , mit einem Wort es lohnt sich mit dabei zu sein.
Ganz liebe Grüsse sendet Euch
Hey Hanne :) GLG zurück und wir sehen uns ja in Büsnau wieder :)

@Klaudi
Besonders freue ich mich auf die Gewitterstimmungen, die im KTP immer besonders schön sind. Bei unserem letzten Besuch in Kielliekrankie saßen wir 2 Stunden auf der Terrasse und schauten auf eine Gewitterfront. Die Blitze gingen nur horizontal und kein einziger hat die Erde berührt - so etwas hatten wir noch nie zuvor gesehen.
Wir hatten einige Gewitter. Allerdings habe ich Weitwinkel nur mit dem IPhone fotografiert.
Und ganz besonders freue ich mich natürlich auf die "Best of"-Auswahl der 7000 Fotos. Also, hau rein, Carsten ....
Tue ich :dry: :S

@Daxiang
ich freue mich riesig auf euren Kgalagadi-Bericht mit ganz viele tollen Bildern! Besser kann die Einstimmung auf unsere Tour im April ja gar nicht sein.
Hach, Ihr habt es sooo gut ! :) LG

@Dandelion
toll, dass es so kurz nach der Reise bereits mit eurem Bericht losgeht. Also schwinge ich mich als künftige Erstbesucherin des KTP schnell in das Begleitfahrzeug und freue mich auf eure, sicherlich wieder zahlreichen und wunderschön bebilderten, Erlebnisse.
Es kann losgehen!
Freue mich, dass Du auch an Bord bist B) Freue Dich auf den tollen KTP und LG

@Zugvogel
Verrückt wie schnell es bei euch mit dem nächsten Reisebericht losgeht! :woohoo:
Beim KTP bin ich sowieso immer mit dabei und bin gespannt, was ihr alles so erlebt habt!
Dent Takt kann ich dann leiter nicht mehr weiter führen :unsure: Der KTP hat uns wieder nicht enttäuscht ;)

@Lommi
da bin ich auch gerne dabei!
Nachdem ich den KTP letztes Jahr auch erlebt habe, bin unheimlich gerne mit dabei, und bin gespannt, was ihr so alles erlebt habt!
Herzlich Willkommen :kiss:

@H.Badger
beim Kruger war ich dabei und beim KTP bin ich es sowieso. Du hast so recht: ein Park für die Seele.
Als wir 2016 im Februar da waren hatten wir auch viele WiTs und nur einen LiT...
Wir hatten vorher noch nie einen WIT. Und der Honey Badger war diesmal ein wichtiger Akteur im KTP ;)

@Pascalinah
Hallo Ihr Beiden,
bin schon ganz gespannt wie unterschiedlich wir den Park erlebt haben.
Carsten, hattest du nicht ursprünglich einen anderen Titel geplant? :whistle:
Hau in die Tasten, wir freuen uns...
Huhu Barbara :) Da hat sich noch was geändert ;) GLG

@Bayern Schorsch
ja ja, der KTP, eine Sache für sich. Bin sehr gespannt auf die Bilder. Schließlich habt Ihr eine große Auswahl!
Also - schieß los, ich freu mich schon.
Hi Schorsch. Schön, dass Du auch dabei bist B) LG

@Martina56
7000 Bilder, da wart Ihr aber fleißig. Bin gespannt und gerne dabei.
Bei uns geht es erst am 17.5. nach Botswana. Ihr dürft also meine Afrika Sehnsucht gerne vorher noch ein wenig stillen
Ja da helfe ich gerne ;) . Willkommen an Bord :)

@Topobär
Hi Thomas B) Du bist ja ein "alter Hase". Bei Dir dürfte nichts mehr kryptisch sein ;)

@Applegreen
..und da bin ich wieder. Raus aus dem einen und rein in den nächsten Bericht :silly:
Klaro bin ich dabei! WIT kennen wir aus dem KTP auch - "L" wie auch immer gelagert leider noch nicht.
Aber mit dem KTP haben wir eh noch eine Rechnung offen - ich tendiere allerdings eher zum BOTS-Teil fürs nächste Mal.
Mosche Sabine. Herzlich Willkommen. Ich hoffe, ich bekomme die Kommentare jetzt gerade noch vor unserer Abfahrt nach Darmstadt hin (Freunde besuchen). LG

@Tigris
Du bist ja echt von der gaaaaanz schnellen Truppe ;) Respekt!
Naja, es ging schnell los, aber jetzt stehe ich etwas unter Druck ;)
Beim KTP werde ich so was von schwach.... Natürlich lass ich mir deshalb, was immer auch die Abkürzungen bedeuten, Deinen Reisebericht nicht entgehen!
Das mit den Abkürzungen ist ja schnell enträtselt worden. War mir aber klar ;)

@sphinx
Wie schön, Du scheinst Deine Forumsmüdigkeit überwunden zu haben. Was für ein Glück für uns. So wie es aussieht, werden wir den KTP nicht in nächster Zeit besuchen und so freue ich mich sehr dabei zu sei, wenn Ihr Eure Reise Revue passieren laßt.
Huhu :) Reiseberichte schreibe ich einfach immer noch gerne :)

@Clamat
beim KTP bin ich natürlich auch dabei, auch wenn die ganz große Gefahr besteht, dass es bei mir mit einer Reisebuchung endet
Oh ja das kennen wir auch :unsure: Ich hatte diesmal echt schon überlegt, ob ich einen gefakten Horrorbericht schreibe, damit es mit den Buchungen nicht noch schwerer wird :dry: :whistle: ;)

@Tinochika
Ei gude wie mein lieber Carsten.
Dann mach mal hi und lass uns nicht allzu lange auf die Fotos warten.
Kerle, de Tinnoschicka is aach debei B) Guude aus Sellischeschdadd

@Eulenmuckel
jetzt muss ich mich mal outen. Ich stehe völlig auf dem Schlauch. Was LIT bedeutet, weiß ich inzwischen. Aber wofür steht das W in WIT?

White-faced owl?
Warthog?
White Rhino?
Whatever?
Egal, wir hatten eine WIT :) :) :) :kiss:
7000 Fotos – Das sind ja gerade mal 400 bis 500 pro Tag, also kein Grund für Verzögerungen bei der Auswahl. ;)
Jaja, Ihr kommt vermutlich mit 50.000 zurück ;)
Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass es hier bald losgeht. :) Freue mich, denn im KTP waren wir schon zwei Jahre lang nicht mehr.
Ich muss jetzt ins Möbelhaus :pinch: :whistle: :evil: :dry: Aber am Wochenende geht es auf jeden Fall noch los. LG

@Sadie
Man weiß ja nie. Jedenfalls will ich eine Antwort auf den Titel wieso den die Löwen im KTP schweigen?
Also ich bin auch dabei und warte ungeduldig auf eure Bilder und Bericht.
Ich weiß gar nicht, ob ich eine ANtwort liefern kann ;)
By the way, habe heute zum ersten Mal Löwen und Geparde im Schnee gesehen! Passt überhaupt nicht. Es war im National Zoo in Washington DC. Mein Mann meinte dass denen die tiefen Temperaturen nichts ausmachen da es doch im Kgalagadi auch saukalt wird. Recht hat er!
Wird vermutlich so sein. In Namibia hats ja auch Minusgrade. :whistle:

@Reinhard1951
neben deinen Reiseberichten an sich, begeistert mich die Schlagzahl mit der du deine Berichte hier einstellst.
In den KTP hast du mich mit deinen Berichten schon vor ein paar Jahren "gelockt". Gern bin ich auch hier wieder mit dabei.
Hi Reinhard. Herzlich Willkommen B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chrisanna8, Applegreen
09 Mär 2019 08:36 #550635
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3199
  • Dank erhalten: 12630
  • casimodo am 09 Mär 2019 08:33
  • casimodos Avatar
06.02-2019 Abflug

Nach einem kurzen Besuch auf dem Geburtstag meines Vaters bringt uns Otto gegen 17.00 Uhr zum Airport, Das Einchecken ist schnell erledigt. Im Käfers treffen wir Ute und Stefan, die Urollys aus dem Forum.



Und die Klofrau in der öffentlichen Toilette nebenan. Wir kennen uns inzwischen und sie ist eine ganz, ganz tolle, positive fRau, die immer einen herzlichen Spruch auf den Lippen hat. Ich mag sie total.



Der nur halbvolle A340 von South African startet pünktlich. Ich nutze die Chance auf 2 freie Plätze nebeneinander in der Mittelreihe.



Die schönen A340er kommen jetzt leider auch in die Jahre. Das Bordentertainemt System geht bei uns so gut wie gar nicht mehr. Der Flug vergeht unkompliziert und mit einigen Stunden Schlaf ist das ganz gut auszuhalten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Hanne, Allesverloren, Eulenmuckel, tigris, Fluchtmann, maddy, Bergzebra, sternschnubi, speed66 und weitere 16
09 Mär 2019 19:40 #550689
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3199
  • Dank erhalten: 12630
  • casimodo am 09 Mär 2019 08:33
  • casimodos Avatar
07.02.2019 Ankunft Upington

In Joburg klappt auch alles wie am Schnürchen. Keine lange Schlange an der Immigration. Koffer gleich da, keine Zollkontrolle, keine Wartezeit bei Vodacom und am ABSA GA. Sofort dran am Check In und ab durch die Security ins Kaffee mit Vorfeldblick.

Zusammen mit den Urollys besteigen wir die ebenfalls nicht volle Embraer nach Upington,









wo wir ebenfalls pünktlich landen und den fröhlichen Sohn von Pieter Nel treffen.



Er ist wirklich ein ganz netter Kerl und wir Quasseln ohne Pause.

Mit zwei Kühltaschen und zwei Plastikboxen im Gepäck brechen wir zum nahe River Place Manor auf und beziehen Zimmer 1.



Die Urollys sind auch schon da und brechen einen kleinen Moment vor uns zur Kalahari Mall auf. Im Superspar gibt es einen zwei Einkaufswagen Großeinkauf. Einige Sachen werden noch im Checkers und natürlich im Liqueur Shop erledigt. Dann noch ein Geschäft mit einer großen Auswahl an Jeep Klamotten und zurück ins Hotel. Da wir erstaunlich wach sind, besuchen wir Ute und Stefan unten am Fluss und killen die erste Flasche Orange River Sauvignon Blanc ( gutes Stöffchen für 75 Rand).



Der erste bird. Common Sandpiper







Beim Abendessen und regen Gesprächen sitzen wir bei Kerzenschein im Freien.





Unser Chicken und Lammkeule sind OK, die Steaks der anderen leider nicht.

Zufrieden und müde geht es ins gemütliche Bett, wo wir bestimmt von Löwen und dem KTP träumen werden !
Letzte Änderung: 09 Mär 2019 22:28 von casimodo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Hanne, Allesverloren, Eulenmuckel, Fluffy, tigris, Fluchtmann, Topobär, maddy, fotomatte und weitere 20
10 Mär 2019 11:07 #550714
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3199
  • Dank erhalten: 12630
  • casimodo am 09 Mär 2019 08:33
  • casimodos Avatar
08.02.2019 Upington und ab nach Kielliekrankie

Als wir zum Frühstück gehen, packt Stefan schon den Hilux.



Wir wollen es etwas langsamer angehen lassen und sitzen mit schönem Blick auf den Oranje bei Obstsalat und Eiern mit Speck.



Karoo Thrush



Dann fahren wir zum ersten Mal zum Upington Slaghuis. Bisher haben wir immer liefern lassen.
Und das ist echt ein Erlebnis ! Der Bruder unseres Autovermieters ist der Metzger. Die Auswahl ist riesig. Er lässt uns Kudubiltong und getrocknete Wurst probieren, Alles sehr, sehr lecker !
Und Springbock-Carpaccio gibt es auch ! Herr Nel ist so richtig begeistert und am liebsten hätten wir die Metzgerei zusammen mit den Urollys leer gekauft. Die sind mindestens genauso begeistert und immer noch da, obwohl sie lange vor uns aufgebrochen sind.

Dann geht es kurz zurück ins Hotel. Auto packen /es ist jetzt fast voll) und ab auf die road nach Twee Rivieren.











Und da bekommen wir gleich das Gewitter, welches wir uns gewünscht hatten.





Für wenige Minuten bricht der Himmel über uns zusammen und kippt wie aus einer großen Gießkanne das Wasser herunter, Und Ruckzuck ist es auch wieder vorbei und es scheint die Sonne.





Sasowewi hatte uns per Mail davor gewarnt (SAN Parks im Anschluss ebenfalls!!!), dass die Tanke in Twee Rivieren kaputt ist. Dank ihm (fanden wir echt cool) machen wir den Tank in Ashkam voll



schauen kurz in der Kgalagadi Lodge und deren Shop (Fleisch- kein Game- und einiges an frischem Gemüse) vorbei



Nandu ? Emu (Danke Topobär)



und checken fröhlichst in Twee Rivieren ein. Dann noch Luft runter und los geht es !

Letzte Änderung: 25 Mär 2019 23:07 von casimodo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Hanne, Allesverloren, Eulenmuckel, Fluffy, tigris, Fluchtmann, Inka, Topobär, maddy und weitere 25