THEMA: Tauchen Protea Banks & Abenteuer Oribi Schlucht
13 Jun 2016 06:47 #434120
  • Tigerhai
  • Tigerhais Avatar
  • Das Leben ist schön !
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 137
  • Tigerhai am 13 Jun 2016 06:47
  • Tigerhais Avatar
Moin Zusammen,
das schlechter Wetter die letzten Tage hatte auch seine guten Seiten. So konnte ich ohne schlechtes Gewissen meine Reisedokumentation am Rechner zusammen 'Frickeln' .
Es war nur eine 8 tägige Reise aber vom Erlebniswert hat mich diese Reise wirklich begeistert,
Wenn ich jetzt noch das ein oder andere Vorurteil gegenüber Haien ausräumen kann, wäre das natürlich das schönste Feedback meiner Arbeit :-)

Aber jetzt ist genug geredet und wie heißt es so schön, Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Guggu, Raggie, Strubi86
13 Jun 2016 09:16 #434133
  • Guggu
  • Guggus Avatar
  • Beiträge: 2250
  • Dank erhalten: 4153
  • Guggu am 13 Jun 2016 09:16
  • Guggus Avatar
Hallo Tigerhai,
da hast du aber ganz schön geil gefrickelt und supertolle Erinnerungen geweckt.
Lang ist es her – Ende 1999 - , dass ich mit meiner Freundin 1 Woche Alliwal Shoals betaucht habe.
Das war damals eine ganz heiße Kiste, das Meer lag nicht so ruhig da wie in dein Video und auf 25m hat es uns ganz schön umeinander gebeutelt. Dort habe ich das erste Mal jemand unter Wasser Reiern gesehen. Das hinausfahren und das anlanden mit dem Rubberduck hat sich seit dem nicht geändert, nur Rettungswesten gab es damals nicht!
Die Unterwasserfauna sieht ziemlich gleich aus, wir haben auch viele Raggies, Bullsharks, Blacktips und und und gesehen, aber nicht in diese Menge, da nicht mit was angelockt.
Von Umkomas sind wir 1 Woche nach MOZ/Ponta d´Ouro gefahren, was auch super war.
Danke für das Teilen und Erinnern.
Liebe Grüße
Guggu
PS. Den Tigerhai habe ich auch nicht gesehen, aber den Longimanus.
Reiseberich Namibia August 2012: Tagebuchaufzeichnungen einer Wikingerin in Namibia
Reisebericht Namibia/Botsuana August 2013: Frau HIRN on the floodplains
Reisebericht Namibia 2015:A trip down Memory Lane
NAM/BOT 2017 : So weit! So gut!
Kenia/Masai Mara 2019 : Der Kreis schliesst sich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jun 2016 17:32 #434187
  • Tigerhai
  • Tigerhais Avatar
  • Das Leben ist schön !
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 137
  • Tigerhai am 13 Jun 2016 06:47
  • Tigerhais Avatar
Ja das Meer war bis auf einen Tag ruhig und ich kann mir vorstellen das es ganz schön zur Sache gehen kann.
Mir wird zwar auch schlecht aber reihern muss ich zum Glück nicht, wobei die Fische würde es freuen. :-)
Danke für Kompliment.
Ciao Matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.