THEMA: KTP Brownies for breakfast und 1 Fortuner Kill
17 Mär 2015 20:03 #377817
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3421
  • Dank erhalten: 13966
  • casimodo am 17 Mär 2015 20:03
  • casimodos Avatar
@ Fleur
das geht ja echt flott mit Eurem RB...ich hoffe, Ihr schreibt auch so flott weiter...Ihr habt noch 11 Tage, bis Chefe und ich uns verabschieden und ich will doch wissen, wie es bei Euch war
Hi Fleur ! Ich versuche schnell weiterzuschreiben. Nach dem Abdenessen kommt der nächste Teil mit einigen Katzenbildern ;) Wo gehts denn bei Euch hin ?

@ Sasowewi
fängt gut an, freue mich auf einen schönen Bericht aus meinem Lieblingspark, ich werde wie Fleur auch unterwegs aussteigen und den Rest dann später lesen....
Hey Stefan, am besten Du redest eher darüber, wann Du zwischendurch mal in Deutschland bist ;) :P
Mit Lieblingspark kann ich übrigens leben B)

@ cfm2010
Von Esmeralda und Casimodo endlich mal wieder ein neuer Reisebericht aus dem KTP . :woohoo:
Wenn man darin auch noch persönlich erwähnt wird, dann ist Abonnieren natürlich erste Bürgerpflicht...
Schade, dass wir nur so kurz Zeit zum Reden hatten :(

@ Jaffles
Einen Teil davon haben wir ja zusammen erleben dürfen und der Teil war ja echt erste Sahne!!!
Das nächste Mal werden wir Euch wie ein Schatten folgen und nicht aus dem Windschatten Eures Hilux herausfahren ;)
Dass ihr für uns noch den Nachschub an frischen Lebensmitteln gesorgt habt, insbesondere dem super-leckeren Fleisch, war sensationell!
Na Ihr habt uns zusammen mit Sternschnubi ja auch den Tip gegeben.

@ Bele
Inzwischen sind sie wohl weggelaufen
Mensch Bele, Du findest auch jeden kleinen Fehler ;) Ich habe das Bild jetzt reingesetzt. Danke Dir !
sag jetzt bitte nicht, dass das so weitergeht, sonst werd ich doch noch neidisch
KTP = Katzen Transfrontier Park :P :P :P

@ Eulenmuckels
Aber wo ist das Bild von den Geparden?
Boooonnnggg :unsure: ;) Seid Ihr auch Lehrer ? ;)
Bei dem ersten Greifvogel tippe ich auf einen jungen Weißbürzel-Singhabicht. Der Sparrow ist wahrscheinlich ein Kapsperling.
Der letzte Greifvogel dürfte ein Steppenfalke sein.
Das ist echt lieb von Euch ! Während des Schreibens und RAW-Umwandelns und Bilder-Verkleinerns habe ich für die Vogelbestimmung noch keinen Nerv :dry:

@ Mabe
Wie schön, ein Rotzügel Mausvogel ( redfaced mousebird)!
Und der Räuber...könnte ein african marsh harrier sein (afrikanische Rohrweihe)?
Ihr ward ja zur gleichen Zeit wie wir unterwegs! Ich bin gespannt, was ihr so erlebt habt.
Danke auch Dir ! Das halbe Forum war wohl im KTP unterwegs.
Serengeti, Sternschnubis, Jaffles+Allesverloren, Franzicke, Mabe...... B)

@ Pascalinah
Sag mal bitte... ist am Wasserloch des Urikaruus Camps keine Lampe mehr angebracht? Meiner Meinung nach stand die doch immer mittig vor der Wasserstelle.
Das Wasserloch ist immer noch beleuchtet. Mir fällt nur gerade nicht ein, wo die Lampe genau war.

@ Panther
Eine schöne Einstimmung für unsere Reise im Mai.
Hach wie cool. Mal gespannt, was Ihr so erleben werdet ! B)

@ Sternschnubi
Da sitzen wir gerade im Zug nach Hause, spicken kurz mal ins Forum und was sehen wir da...
Seid ihr aber fleißig! Wir freuen uns auf eueren Reisebericht und sind gespannt was ihr noch alles erlebt habt.
Ei da isser ja B) Schade, dass Eure Zeit nun auch vorbei ist. Offensichtlich habt Ihr in Botswana doch ohne Pula Sprit bekommen ;) Ihr kommt ja später noch vor ? Habt Ihr etwas dagegen, wenn ich ein, zwei Bilder von Euch einstelle ? Ganz normale, auf dennen Ihr wie die Filmstars aussehen werdet ;)

@ Guggu
Für´s leibliche Wohl ist ja bestens gesorgt, angenehme Gesellschaft habt ihr auch - kann nur gut werden.
Ha, die Kennerin deutet die Auswirkungen der Rahmenbedingungen richtig ! ;)

@ Loeffels
Immerhin planen wir ja gerade den KTP in unsere Tour 2016 ein.
Wir sind schon sehr gespannt auf die Fortsetzung!
Schön, dass Ihr auch dabei seid ! Nachher gehts weiter ! :)

@ AfricaDirect
Wie Ihr das allerdings mit dem Tempo beim Reisebericht schreiben schafft, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel
Ich stehe unter Zeitdruck, weil wir andauernd in Urlaub fahren ;) Zuerst gibt es den Bericht. Dabei sortiere ich best of Bilder aus, die ich im nächsten Schritt dann auch für die Magix Präsentation für den großen flachen benutze. Anfang Mai gehts nach Wales,Devon und Cornwall und Anfang Novemer wieder ans Kap :)

@ Speed66
Ein zweites Lob noch für eure witzigen und spannenden Titel...der erste Teil ist klar, aber ich freu mich schon auf die Auflösung des Kills
Der Fortuner Kill, das war Kerstins Idee :P
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2015 20:19 #377825
  • namibiafieber
  • namibiafiebers Avatar
  • Beiträge: 836
  • Dank erhalten: 275
  • namibiafieber am 17 Mär 2015 20:19
  • namibiafiebers Avatar
Tjuhu !!!

Ich reise auch mal wieder mit ! :-)
Freue mich auf Eure Erlebnisse in dem von Vielen so gelobten KTP - und Deine Ankündigungen lassen auch bei Euch viele Tiere erahnen ! :-) Noch ein Ziel, wo ich irgendwann mal hin möchte ..... :-)

Also dann - gute Weiterfahrt !

VLG an Dich & Kerstin,
Antje

PS: Schön zu lesen, dass Ihr diese Reise gesund überstanden habt ! :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2015 21:44 #377832
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3421
  • Dank erhalten: 13966
  • casimodo am 17 Mär 2015 20:03
  • casimodos Avatar
Tag 4 ganzer Tag Urikaruus

Der Wecker klingelt erbarmungslos um 05:30 Uhr. Ganz freiwillig. Unsere Freunde zu Hause schauen uns bei der Nennung solcher Fakten stets an, als ob wir dringend ärztliche Hilfe bräuchten ;-) Also runter in die Küche und Kaffeewasser aufsetzen, Geraffel zusammenräumen, den körperlichen Organismus auf Schmerzreste des vorabendlichen Gelages untersuchen und zu Franzickes nebenan „Guten Morgen“ rüber rufen. Kerstin ist jetzt auch da und sagt plötzlich mit einem etwas irren Gesichtsausdruck und aufs Wasserloch deutende „e,e,e,e,e,e ein Leo !“





Hammer, Hammer, Hammer ! Mit Leos haben wir es nämlich nicht so. Oder besser gesagt, Leos haben es eigentlich nicht so mit uns. Die stolze Katze ist beim Trinken sehr vorsichtig und schaut sich andauernd um.



Gegen 06:10 Uhr geschieht das Ganze. Gott sei Dank sind wir nicht bei Gateöffnung um 06:00 Uhr losgefahren.



Mann, was für ein Beginn. Wir sind alle total euphorisch und so beginnt der erste Morgendrive komplett ohne Druck, denn wir hatten unser Highlight ja bereits.

Der Drive führt uns in Richtung 13. Bohrloch, wo wir auf das hier treffen :

Die zwei Löwinnen liegen direkt neben der Pad.







Diesen Blick werden wir lange nicht vergessen :





Ist sie nicht wunderschön ?



Am Wasserloch ist reges Treiben von hunderten von Tauben.





Dann stehen die beiden Löwinnen auf und laufen zu Ihren Rudelmitgliedern rüber.



Es wird wieder extrem liebevoll Körperkontakt aufgenommen....



Begrüsst....





Geleckt....



…. und nochmal getrunken...







Diese Oryxe sind klug und suchen das Weite.



Er ist immer fotogen....



und die Giant Eagle Owl sowieso.



Zwischen Deertiende Boorgat und Veertiende Boorgat liegen diese drei Cheetahs im Schatten und beobachten die grasenden Springböcke. Leider sind sie relativ weit weg.



Unglaublich, was uns der Park zur Begrüßung bietet. Unterwegs sind auch die üblichen Verdächtigen.









Gegen 11:00 Uhr sind wir zurück in Urikaruus, Frühstücken gemütlich und beobachten die Gnus am Wasserloch.





Dann geht’s kurz in die Koje, aber die Temperaturen haben inzwischen Ende 30 Grad erreicht !
Letzte Änderung: 17 Mär 2015 22:12 von casimodo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Hanne, jaffles, Tanja, chrissie, Eulenmuckel, Fluchtmann, engelstrompete, outofgermany, ANNICK und weitere 17
17 Mär 2015 21:58 #377836
  • engelstrompete
  • engelstrompetes Avatar
  • Beiträge: 4451
  • Dank erhalten: 1245
  • engelstrompete am 17 Mär 2015 21:58
  • engelstrompetes Avatar
:woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo:
URIKARUUS , was für ein GLÜCK :woohoo: :woohoo:

Vielen Dank für die sagenhafte Bilder. :woohoo:

Liebe Grüße
Cécile :)
"I never knew of a morning in africa when I woke up and was not happy". Ernest Hemingway
Reisebericht:2010 "Nach 4 Anläufen als Selbstfahrer in Namibia"
namibia-forum.ch/for...hrer-in-namibia.html
Reisebericht 2011 Eine neue Erfahrung....
www.namibia-forum.ch...eiseberichte/187663- eine-neue-erfahrung.html[/size]
2007 ,2008 ,2009 2mal ,2010,2011 Namibia Botswana.
2011 Shanghai, 2012 Florida Virgin islands Karibik.
2012 Namibia und KTP
2013 Das erste Mal Südafrika Kruger NP
2014 Kapstadt und Kruger NP
2015 Kruger National Park
2016 kruger National Park
2017 Kruger National Park
[/url]
2 KLICKS auf die "SONNE" und man liest den Reisebericht OHNE Kommentare !!!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2015 22:15 #377840
  • take-off
  • take-offs Avatar
  • Beiträge: 1352
  • Dank erhalten: 4026
  • take-off am 17 Mär 2015 22:15
  • take-offs Avatar
Hallo Carsten und Kerstin,

Da hab ich noch garnicht richtig mitbekommen, dass ihr einen neuen Reisebericht gestartet habt und dann gleich diese Sichtungen.
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

Zu den Reiseberichten:
www.namibia-forum.ch...n-afrika.html#471572
Letzte Änderung: 17 Mär 2015 22:17 von take-off.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2015 22:21 #377842
  • take-off
  • take-offs Avatar
  • Beiträge: 1352
  • Dank erhalten: 4026
  • take-off am 17 Mär 2015 22:15
  • take-offs Avatar
Oh
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

Zu den Reiseberichten:
www.namibia-forum.ch...n-afrika.html#471572
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.