THEMA: Dem Lockruf gefolgt.. ein Landy Abenteuer!
18 Mär 2015 14:05 #377915
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6899
  • Dank erhalten: 14668
  • Champagner am 18 Mär 2015 14:05
  • Champagners Avatar
KarstenB schrieb:
Eine kurze Nachfrage - wahrscheinlich habe ich es überlesen - wie heißt denn diese tolle Autovermietung mit dem Superduper Dienst am Kunden :sick: ?

LG aus Puerto de la Cruz,

Karsten

Damit unser lieber Karsten nicht dumm sterben muss (wobei ich ihm natürlich noch ein langes Leben wünsche ;) ) : es handelt sich um African Getaway (Sasowewi hat ja selber im Bericht Stellung bezogen,also ist es kein Geheimnis mehr).

@ Biggi: auch von mir noch ein herzliches Dankeschön - und den Rest sag ich dir dann am Samstag :laugh: !

Liebe Grüße von Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB
18 Mär 2015 14:15 #377918
  • SASOWEWI
  • SASOWEWIs Avatar
  • Beiträge: 3080
  • Dank erhalten: 1200
  • SASOWEWI am 18 Mär 2015 14:15
  • SASOWEWIs Avatar
Seitenumbruch,

damit Karsten sich das auch anschauen kann, für alle anderen zur Belustigung mal ein Bild der "Reparatur" und die Isolierung gegen Kriechströme in Lusaka, warum dafür der komplette Sitz ausgebaut werden musste ist mir rätselhaft wo man doch die Sitzfläche einfach abnehmen kann. Der Kram ist nach der Übergabe sofort wieder entfernt worden. Dort wurde dann auch das vom Chefpiloten reichlich im Zündschloss verteilte Öl wieder entfernt, seitdem hakt auch nichts mehr. Auch die anderen Schäden am Fahrzeug die durch ihn verursacht wurden sind beseitigt worden, komisch dass immer die Leute meckern die Fahrzeuge beschädigt zurückbringen, aber das lag vielleicht am Alter und an der Lebenseinstellung.

Und ich möchte auch kurz erwähnen dass selbstverständlich auch das in Rechnung gestellte Auslandsentgelt für die Kartennutzung in Höhe von 1,54 EUR vollständig erstattet wurde.






lg sasowewi
Letzte Änderung: 22 Mai 2015 09:19 von SASOWEWI.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Mär 2015 14:23 #377920
  • SASOWEWI
  • SASOWEWIs Avatar
  • Beiträge: 3080
  • Dank erhalten: 1200
  • SASOWEWI am 18 Mär 2015 14:15
  • SASOWEWIs Avatar
./.
Letzte Änderung: 22 Mai 2015 09:17 von SASOWEWI.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Mär 2015 18:50 #377984
  • Illmi
  • Illmis Avatar
  • Beiträge: 54
  • Dank erhalten: 116
  • Illmi am 18 Mär 2015 18:50
  • Illmis Avatar
Lieber Stefan,
es wäre besser gewesen, nicht zu antworten.
Mit keinem Wort erwähnen, warum der Wagen in Lusaka nicht angesprungen ist. Sich über das Improvisationsgeschick von Afrikanern lustig zu machen, kommt auch nicht gerade gut an. Wenn man von uns in einer solchen Situation verlangt, den Monteur in Lusaka zu bestellen und dann evtl. noch Tage zu warten, ist das eine Zumutung.
Und nun noch einmal zum Mitschreiben: Das Zündschloss funktionierte schon am ersten Abend nicht. Das Öl kam danach hinein. Da solltest Du Dich mal mit einem Fachmann austauschen.
Alles zu verdrehen, ist zwar eine gute Taktik, zeugt aber nicht gerade von besonderen Fähigkeiten. So ahnungslos kann man eigentlich nicht sein.
Im Nachhinein eine Abrechnung über eine Endreinigung, Begründung die neuen Verträge beinhalten das. Wir hatten aber keinen neuen Vertrag.
Ein Scheinwerfer, der bei Übergabe aber in Ordnung war und eine Gasfüllung, obwohl wir schon nach 1 Woche 5 KG nachfüllen müssten, also keine volle Flasche bekommen haben, sind Geschäftspraktiken, mit denen ich wenigstens nichts mehr zu tun haben möchte.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Butterblume, Birgitt, Champagner
18 Mär 2015 18:53 #377988
  • tiggi
  • tiggis Avatar
  • Beiträge: 1286
  • Dank erhalten: 3948
  • tiggi am 18 Mär 2015 18:53
  • tiggis Avatar
Liebe Fomis,

ich möchte mich bei allen für eure tollen Rückmeldungen bedanken. :)

Zu den Einzelheiten der Autoreparatur usw, äußere ich mich nicht mehr. Wir haben mit einer Fachwerkstatt bei Hamburg gesprochen, die wissen es besser als Stefan, denn die verstehen ihr "Fach".
Wir hatten eine wundervolle Reise, haben viele super nette Menschen kennengelernt, die alle völlig unkompliziert waren und durften durch den Landrover ein echtes Afrikafeeling erleben.
Wir wundern uns nur über manche Geschäftspraktiken???

Biggi

PS: Upps, da war jemand schneller als ich. :woohoo:
Letzte Änderung: 18 Mär 2015 18:56 von tiggi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Butterblume, Birgitt, Champagner, Illmi
18 Mär 2015 19:08 #377996
  • Birgitt
  • Birgitts Avatar
  • Der Erde eine Stimme geben
  • Beiträge: 1667
  • Dank erhalten: 1626
  • Birgitt am 18 Mär 2015 19:08
  • Birgitts Avatar
Hallo, Biggi
auch ich bedanke mich für deinen tollen und informativen Bericht.
Hast Erinnerungen an Sambia in mir geweckt, und mich neugierig auf Malawi gemacht.
Danke dafür.

PS: ihr dürft es dem Stefan nicht so übel nehmen......
es ist ja nicht sein erlernter Beruf, vielleicht befindet er sich noch in der " Umschulungsphase "
und da probiert man vielleicht einige nicht so gängige Praktiken erst mal aus ... :woohoo: :evil: :sick:

LG
Birgitt
Der Erde eine Stimme geben

REISEBERICHT 4 1/2 WOCHEN BOTS UND NAM
REISEFOTOS UND KURZER BERICHT: UGANDA IM LAND DER KOCHBANANEN

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2012

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2013

2014 Griechenland
2015 Austria und Griechenland
2016 Costa Rica und Panama
2017 Bretagne und Griechenland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Butterblume, tiggi