THEMA: Endlich Hippos - SA 2013
22 Sep 2013 09:28 #305265
  • Nane42
  • Nane42s Avatar
  • Beiträge: 1362
  • Dank erhalten: 1635
  • Nane42 am 22 Sep 2013 09:28
  • Nane42s Avatar
Hallo Lil,

Super !!! Du schreibst einen Reisebericht!! :cheer: :cheer: :cheer: Freu !!
Wow, eure Unterkunft ist aber echt stylisch, gefällt mit. Und Shaka Barker , von dem Tour- Unternehmer hab' ich jetzt schon viel gehört... In 2 Wochen geht's ja bei uns los..., ich glaub' wir buchen da auch...

Freu mich auf die Fortsetzung, liebe Grüße , Nane :)

P.S. Wie war's in Valdemossa ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lil
22 Sep 2013 10:28 #305276
  • naemy
  • naemys Avatar
  • Beiträge: 98
  • Dank erhalten: 223
  • naemy am 22 Sep 2013 10:28
  • naemys Avatar
Hallo Lil,
ich springe auch mit an Bord und freue mich auf die Fortsetzung! Deine Hippobilder sind echt super!
Viele Grüße
Annika
Letzte Änderung: 22 Sep 2013 11:06 von naemy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lil
22 Sep 2013 10:56 #305281
  • Lil
  • Lils Avatar
  • Beiträge: 1242
  • Dank erhalten: 984
  • Lil am 22 Sep 2013 10:56
  • Lils Avatar
@ Hanne
gern geschehn :) . Hier bekommt man soviele Informationen (unter anderem warst auch du mir bei einem unserer Routenabschnitte behilflich), so dass es mir eine Freude ist, einen Reisebericht für die Südafrika-Fraktion (und für die die es noch werden möchten) zu schreiben :woohoo: .

@ Antje
schön dass du auch dabei bist :) . Ich probiere heute oder morgen noch einen Tag einzustellen.

@ Joe
Welcome on board. Freue mich dass du mitliest. :)

@ Biggi
Witzig :silly: , ich hatte anfangs den gleichen Verdacht (ohne Aperol hihihi), bin mir aber mittlerweile sicher dass es der Schwanz des Warans ist.

@ Bele
herzlichen Dank du Vogelexpertin :cheer: . Es tut mir leid wenn du dich in der Gegenwart von Hippos wie auf dem Schulhof fühlst :unsure: . Auf unserer Reise ist es auf jeden Fall jetzt mal mit Hipposichtigungen bis zum KNP vorbei.

@ Nane
Ja das Serene Estate war wirklich TOLL und wir hatten unheimlich viel Glück mit unserem kleinen Boot. :woohoo: Wir haben nämlich auch 2-stöckige gesehen wo, ich würde mal schätzen, mind. 100 Leute :evil: :evil: :evil: draufwaren. Der Skipper sprach ins Mikrofon und den Lautpegel kannst du dir ja vorstellen.

Valldemossa war toll aber soviele Leute wie dieses Jahr haben wir noch nie auf der Insel gesehen :( . Und wie war es bei euch?

@ Annika
Danke für das Kompliment und schön dass du auch mit dabei bist :) .
Letzte Änderung: 22 Sep 2013 11:06 von Lil.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne
22 Sep 2013 11:26 #305289
  • Pascalinah
  • Pascalinahs Avatar
  • Beiträge: 2621
  • Dank erhalten: 1297
  • Pascalinah am 22 Sep 2013 11:26
  • Pascalinahs Avatar
Hallo Lil,

danke für Deinen Bericht. Ich plane gerade an einer KwaZulu Tour und St. Lucia ist natürlich auch dabei.
Weißt Du zufällig noch wieviel Ihr für die Bootstour bei Shaka Barker bezahlt habt? Auf deren HP habe ich keine Preise gefunden ( oder übersehen???...)

Gruß Pascalinah
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lil
22 Sep 2013 11:56 #305305
  • Lil
  • Lils Avatar
  • Beiträge: 1242
  • Dank erhalten: 984
  • Lil am 22 Sep 2013 10:56
  • Lils Avatar
Hallo Pascalinah,

du hast Glück, ich habe das "admission ticket" noch in meinen Unterlagen gefunden. Wir haben zu zweit ZAR 390 = ca. 30,00 EUR bezahlt. Unser Gästehaus hatte für uns die Plätze reserviert.

Das wichtigste für uns war kein "Doppeldecker" zu erwischen. Denn wie ich Nane schon geschrieben habe : SCHRECKLICH :evil: :evil: :evil: . Habe leider oder gottseidank kein Foto davon.

Liebe Grüsse
Lil
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah
22 Sep 2013 17:48 #305343
  • Lil
  • Lils Avatar
  • Beiträge: 1242
  • Dank erhalten: 984
  • Lil am 22 Sep 2013 10:56
  • Lils Avatar
10/05/2013

Mit lautem Vogelgezwitscher werden wir heute Morgen geweckt :cheer: :cheer: :cheer: . Wir springen schnell unter die Dusche und freuen uns aufs Frühstück.

WOW, die Tische auf der Terrasse sind mit viel Liebe gedeckt und jeder Wunsch wird uns vom freundlichen und gut gelaunten Personal von den Lippen abgelesen. Olga, die nette Besitzerin unterhält sich mit den Gästen und steht jedem mit vielen wertvollen Tipps zur Seite :) .



Da wir leider nur einen ganzen Tag hier in St. Lucia verweilen, müssen wir uns heute zwischen "Imfolozi-Hluhluwe Park" oder "iSimangaliso Wetland Park" entscheiden. Wir entscheiden uns für die 2. Variante.

Nachdem wir uns mit Getränken, kleinen Snacks und Peaceful Sleep eingedeckt haben, machen wir uns auf den Weg zum Park.

Gleich hinter dem Gate begrüsst uns eine Zebraherde unter Palmen.



Immer wieder entdecken wir Buschböcke.









Wir sind begeistert von den unterschiedlichen Landschaften hier im Park.
Wir sehen abgestorbene Bäume



aber auch viel Grün und Blumen.



Wir fahren einen Loop nach dem anderen und sind praktisch alleine unterwegs.



Bremsmanöver für ein Kudu und seine Herzensdame.







Mission Rock



Hier dürfen wir aussteigen und hören schon von weitem Hippo-Gegrunse
(sorry Bele, an die Hippos hier im Park habe ich nicht mehr gedacht).









Fischreiher



Und nochmals Kudus.





Der Himmel zieht sich leider immer mehr zu, und als wir am Cape Vidal ankommen tröpfelt es von oben.



Bei schönem Wetter kann man es hier sicher ein paar Stunden aushalten.

An jeder Ecke sitzen Äffchen auf der Suche nach was essbarem.



Möwen am Cape Vidal.





Wir setzen uns ins Auto, essen ein paar Kekse und fahren gemütlich über die Hauptstrasse wieder aus dem Park heraus.

Eine Gruppe Kudus



und noch mal Zebras im sehr schlechten Licht.



Vervet Monkey‘s tummeln sich kurz vor dem Gate.





Der Ausflug heute hat uns sehr gut gefallen und wir sind überrascht wieviele Tiere wir gesehen haben (nur ein Rhino hat zu unserem Glück gefehlt :( ).

Wir steuern den Ski Boat Club an, bestellen uns Pizza und geniessen den schönen (wenn heute auch sehr grauen) Blick über den Estuary.



Auch hier wieder Affenalarm.



Anschliessend geht's zurück ins Gästehaus und wir sortieren unsere Fotos. Immer wieder können wir grasende Antilopen beim Pool beobachten. Wir sind glücklich; endlich wieder Afrika, endlich wieder viele Tiere um uns herum :silly: :silly: :silly: .
Letzte Änderung: 23 Sep 2013 19:24 von Lil.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Hanne, Fluchtmann, Topobär, namibiafieber, Beate2, Guggu, Auxo, Nane42, sassa und weitere 1