THEMA: Erfahrungen mit Camp-Anhänger gesucht
11 Sep 2013 19:28 #303963
  • magic-vibes
  • magic-vibess Avatar
  • Wir planen und führen Touren im südlichen Afrika
  • Beiträge: 555
  • Dank erhalten: 363
  • magic-vibes am 11 Sep 2013 19:28
  • magic-vibess Avatar
Hallo Cruiser,

ich fahre lieber mit ungebremstem Trailer, zumindest, wenn er nicht zu schwer ist und im schweren Gelände sowieso. Da brauch ich mir keine Gedanken über die Auflaufbremse zu machen, wenn ich bergab mal zurücksetzen muss.... :)

Aber das ist sicherlich auch etwas Geschmacks- oder Erfahrungssache....

Schöne Grüße
Volker
Planungshilfe und Buchungen von Mietwagen, Unterkünften und Aktivitäten ohne zusätzliche Kosten.

www.magic-vibes.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: AnneH
12 Sep 2013 09:47 #304004
  • SASOWEWI
  • SASOWEWIs Avatar
  • Beiträge: 3080
  • Dank erhalten: 1200
  • SASOWEWI am 12 Sep 2013 09:47
  • SASOWEWIs Avatar
Na wenn hier schon Werbung gemacht wird dann weise ich mal freundlich drauf hin das wir auch etwas im Angebot haben, auch ab Johannesburg...

www.africangetaway.de/trailer.html

lg sasowewi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: magic-vibes, AnneH
12 Sep 2013 11:25 #304022
  • carl
  • carls Avatar
  • Beiträge: 1287
  • Dank erhalten: 721
  • carl am 12 Sep 2013 11:25
  • carls Avatar
Hallo,

wie haben seit dem letzten Jahr einen relativ schweren Offroad Wohnwagen und waren überrascht, wie klaglos sich dieser durch die Sandpassagen im KTP (Kaa Region und Mabuhasehube) ziehen lies. Wichtig für Tiefsand ist, dass die Spurweite von Auto und Trailer möglichst gleich sein sollte.

Da wir den Wohnwagen aus Deutschland importiert hatten, konnten wir diesen vorher hier im Brandenburgischen testen. Der einzige Unterschied ist aus meiner Sicht, dass ein einachsiges Gefährt eher dazu neigt umzukippen. Will heissen bei schrägen Abhängen ist ein wenig Vorsicht geboten.


Ansonsten ist der Vorteil, einfach morgens und abends mal schnell auf Gamedrive zu fahren aus unserer Sicht unschlagbar. Ein Wohnwagen hat darüber hinaus den Vorteil, dass man noch weniger aufbauen/umräumen muss als bei einem Campingtrailer. Dafür sind sie natürlich schwerer.

Zum Schluss noch ein paar Bilder.


Offroadtraining mit Hänger


Zufahrt zur Kaa Region


Gute Nacht

Gruß
Carl
Madam und Boss Unterwegs (2014/15)

"Bacon and Eggs - A day's work for a chicken; A lifetime commitment for a pig." (Anon)
"I will go anywhere, provided it be forward" (David Livingston)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Erika, AnneH
12 Sep 2013 13:00 #304032
  • Jens_Dietzel
  • Jens_Dietzels Avatar
  • Beiträge: 1452
  • Dank erhalten: 251
  • Jens_Dietzel am 12 Sep 2013 13:00
  • Jens_Dietzels Avatar
Den Haenger kenne ich :) :) :) :)
LG Jens
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: carl
12 Sep 2013 17:10 #304070
  • Margrit
  • Margrits Avatar
  • Beiträge: 397
  • Dank erhalten: 149
  • Margrit am 12 Sep 2013 17:10
  • Margrits Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
Hallo Anne,


In Namibia kann man derzeit - soweit ich weiß - nur bei zwei Anbietern solche Anhänger mieten. Die Preise je nach Art liegen dann bei N$ 350-600 pro Tag.


Hätte da auch noch Fragen

Wie heissen diese Anbieter in Namibia? Diese Compact Trailer interessieren mich sehr.
Waren bis jetzt immer mit DZ unterwegs. Das wär jedoch eine sehr gute Alternative.

Danke für Infos

LG Margrit
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: AnneH
12 Sep 2013 17:40 #304072
  • carl
  • carls Avatar
  • Beiträge: 1287
  • Dank erhalten: 721
  • carl am 12 Sep 2013 11:25
  • carls Avatar
Margrit schrieb:
Wie heissen diese Anbieter in Namibia?

Hallo Margit,

da wir vor dem Kauf des Wohnwages auch mit der Option einen Offroad Trailer zu mieten gespielt hatten, kann ich Dir folgende Firmen nennen, die Camping Trailer vermieten. Allerdings habe ich keine Erfahrung hinsichtlich Service und Güte der Anbieter.

Odyssey Car Hire
Adventure Camping Hire

Gruß
Carl
Madam und Boss Unterwegs (2014/15)

"Bacon and Eggs - A day's work for a chicken; A lifetime commitment for a pig." (Anon)
"I will go anywhere, provided it be forward" (David Livingston)
Letzte Änderung: 12 Sep 2013 17:40 von carl.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: AnneH