THEMA: Wildfleisch kaufen in Johannesburg
29 Mai 2014 20:50 #339119
  • Afrikavirus
  • Afrikaviruss Avatar
  • Beiträge: 72
  • Dank erhalten: 13
  • Afrikavirus am 29 Mai 2014 20:50
  • Afrikaviruss Avatar
Guten Abend liebe Forumsgemeinde.
Im Oktober geht es wieder für 4 Wochen ins südliche Afrika.
Aus den verschiedensten Gründen starten wir ab Joburg. Leider haben wir vor zwei Jahren keinen Laden gefunden, weder in Joburg noch später in Bela Belawo wir Wild kaufen konnten.
Hat jemand von Euch einen Tip? Mittels T4A sollte das finden dann nicht das Problem sein.
Danke für Eure Tips

Matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Mai 2014 20:58 #339121
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25796
  • Dank erhalten: 21420
  • travelNAMIBIA am 29 Mai 2014 20:58
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Matthias,

jeder Woolworth Food in Südafrika den ich kenne hat mindestens eine Sorte Wildfleisch. Die Läden findest Du an jeder Straßenecke in den teureren Stadtteilen. Halt teuer, wie alles bei Woolies, aber besser als nix :-)

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 31. Juli 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (meist wird nur "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist nicht verlangt), (5) Reiseplan (wird meist nicht verlangt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.