THEMA: Südafrika only zum 1.
28 Jan 2019 22:40 #546656
  • Fortuna77
  • Fortuna77s Avatar
  • Beiträge: 837
  • Dank erhalten: 4260
  • Fortuna77 am 28 Jan 2019 22:40
  • Fortuna77s Avatar
Liebe Logi,

ach, wie schön - Urlaubsplanung ist doch immer wieder toll!!! Und ihr habt euch eine sooo schöne Ecke für eure Tour ausgesucht... :)

Einen Besuch der Cango Caves kann ich ebenfalls nur empfehlen. Sobald ihr euch sicher seid, an welchem Tag ihr sie besuchen wollt, bucht die Tickets am Besten bereits von zu Hause aus, da das Besucheraufkommen dort relativ hoch sein kann! Wir haben 2017 die erste Führung um 9.00h gebucht und sind danach den Swartberg Pass gefahren (leider nur bis zur Hälfte, da er zum damaligen Zeitpunkt gesperrt war :unsure: ). Die Fahrt entlang des Meiringspoort Pass ist wunderschön - dort lohnt sich auch ein kurzer Stopp am Wasserfall, wenn Zeit ist...

Falls ihr im Raum Plettenberg Bay/Knysna eine ruhige Unterkunft abseits des Trubels sucht, möchte ich euch das Merlin's Cottage auf der "Angels Rest Farm" in Harkerville ans Herz legen. Zwar nicht am Meer gelegen, aber sehr ruhig und besonders. Wir haben uns dort ziemlich wohl gefühlt und Tagesausflüge in die Umgebung (Robberg, Tsitsikamma, Nature Valley, Knysna, Birds of Eden...) unternommen. Ich war bei unserem 2. Besuch des Tsitsikamma ziemlich erschrocken über die vielen Besucher - da hat es uns am Robberg wesentlich besser gefallen!!

Auf dem Weg von Knysna/Plettenberg Bay in Richtung George lohnt es sich, kurz vor Wilderness einen Stopp zum Lunch bei Oysters R Us einzulegen - falls ihr Austern mögt... ;)

Ich bin ein klarer Fan vom Kap Agulhas und würde dort erneut in einem der Cottages im Park übernachten. De Hoop soll ebenfalls traumhaft sein - allerdings kann ich da (noch) nicht mitreden. :whistle: Wie auch immer, lohnt sich ein kurzer Stopp auf dem Weg in Bredasdorp bei Kapula Candles (Öffnungszeiten beachten!). Neben einer unendlichen Auswahl an Kerzen gibt es auch viele anderen schönen Dinge.

Sollte es euch auf der Weiterreise "über Land" in Richtung Hermanus führen, empfiehlt sich ein Lunch Stopp bei "Black Oystercatcher Wines". Von dort weiter durch Elim, bis nach Gansbaai. Die Organisation "DICT" hat dort eine Pinguin und Seevogel Auffangstation, jeden Tag um 15.00h finden Fütterungen statt, die über Leinwände live verfolgt werden können. Es kostet keinen Eintritt, doch man kann die Organisation mit Spenden, Käufen aus dem Shop oder der Finanzierung von Pinguinhäusern unterstützen. (für unsere Familien gab es solche prompt im letzten Jahr zu Weihnachten... :lol: )

De Kelders, Hermanus bzw. insbesondere Stanford (strategisch günstig in der Mitte gelegen) - ist ebenfalls einen Aufenthalt wert! Die Walker Bay lädt zu tollen Spaziergängen ein, Wale werdet ihr wohl nicht mehr sehen, doch der Hermanus Country Market (samstags) sowie ein Besuch des Grotto Beaches lohnt sich. Abseits von Touristenströmen liegt die White Water Farm in Stanford in malerischer Kulisse... (okay, zugegebener Maßen bin ich diesbezüglich ziemlich voreingenommen... :laugh: :whistle:)

Etliche Weingüter gibt auch in dieser Ecke - Creation Wines soll dabei der absolute Hammer sein!

Auf dem Weg nach Kapstadt bietet sich eine Stippvisite in Betty's Bay an, um die Pinguinkolonie zu besuchen. Ja, und ab dort immer die Küste entlang und die Aussicht genießen... B) Ach, ich könnte auch wieder los! :laugh:

Viel Spaß bei der weiteren Planung und viele Grüße,
Nadja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, NOGRILA
07 Feb 2019 08:23 #547725
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 2531
  • Dank erhalten: 2027
  • Cruiser am 07 Feb 2019 08:23
  • Cruisers Avatar
Vielleicht ist hier auch etwas schönes dabei.

insideguide.co.za/ca...wn/weekend-getaways/
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Strelitzie, Logi
07 Feb 2019 11:02 #547741
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 7596
  • Dank erhalten: 5777
  • Logi am 07 Feb 2019 11:02
  • Logis Avatar
Cruiser schrieb:
Vielleicht ist hier auch etwas schönes dabei.

insideguide.co.za/ca...wn/weekend-getaways/

Da ist sogar ganz viel schönes dabei! :P

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Feb 2019 11:34 #547743
  • Clamat
  • Clamats Avatar
  • Beiträge: 1182
  • Dank erhalten: 1247
  • Clamat am 07 Feb 2019 11:34
  • Clamats Avatar
Hi Logi,
Wenn ihr den Swartbergpass eh mit auf dem Schirm habt und auch ein 4x4-Fahrzeug, wie wäre es mit einem Abstecher in "Die Hel"
clamat2018.blogspot....tberg-pass-hell.html
Es ist eine zwar raue aber wunderschöne Strecke.
Übernachten kann man in kleinen Cottages
www.capenature.co.za...berg-nature-reserve/
LG
Claudia
Unsere Reisen findet man unter: clamat.de/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
07 Feb 2019 11:35 #547744
  • Gromi
  • Gromis Avatar
  • Was es alles gibt, was ich nicht brauche!
  • Beiträge: 1082
  • Dank erhalten: 1803
  • Gromi am 07 Feb 2019 11:35
  • Gromis Avatar
Hallo Logi,
und wenn ihr schon mal in Gordons Bay seid und sich der kleine oder grosse Hunger oder Durst meldet :whistle:
diese (Kult-) Kneipe am Fusse des Sir Lowry's Pass
www.imeimer.co.za
oder
www.thethirstyoyster.co.za
am Gordons Bay Harbour
empfiehlt die Gromi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mika1606
07 Feb 2019 11:50 #547747
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 7596
  • Dank erhalten: 5777
  • Logi am 07 Feb 2019 11:02
  • Logis Avatar
Clamat schrieb:
Wenn ihr den Swartbergpass eh mit auf dem Schirm habt und auch ein 4x4-Fahrzeug, wie wäre es mit einem Abstecher in "Die Hel" clamat2018.blogspot....tberg-pass-hell.html
Es ist eine zwar raue aber wunderschöne Strecke.
Übernachten kann man in kleinen Cottages
www.capenature.co.za...berg-nature-reserve/

Hallo Claudia,

super Tipp. Der kommt gleich mit in die Routenplanung!

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.