THEMA: Vorgehensweise zur Südafrika Reise - Checkliste?
14 Okt 2018 10:11 #535494
  • lilytrotter
  • lilytrotters Avatar
  • Beiträge: 3825
  • Dank erhalten: 3948
  • lilytrotter am 14 Okt 2018 10:11
  • lilytrotters Avatar
Roswitha schrieb:
Daher wären meine Schlagworte:
Tiere sehen und beobachten und sehen
in schönen Lodges mit Charme unterkommen
Landschaft geniessen
keine langen Wanderungen
gutes Essen

Lässt sich alles recht einfach miteinander verbinden, dafür ist die Idee mit Kenia doch passend:
Masai Mara, Amboseli, Samburu, usw
Man kann sich auch oben im Norden den Wunsch nach Wüste erfüllen.
Es ist schön warm und dann als Abschluss fürs Beachlife, Sansibar.
Die Kinder werden zufrieden sein.
Letzte Änderung: 14 Okt 2018 10:14 von lilytrotter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Okt 2018 18:28 #535538
  • camperfan
  • camperfans Avatar
  • Beiträge: 235
  • Dank erhalten: 136
  • camperfan am 14 Okt 2018 18:28
  • camperfans Avatar
:laugh:
Roswitha, you made my day!
Ich stelle mir das jetzt bildlich vor, diese Schlafsäcke mit Moskitonetz im Schlepptau...
Das wird in einen großen Mietwagen ausarten, wenn alles vorab zur Sicherheit mitgenommen werden muß.
Reist einfach in den Weihnachtsferien, da ist das Klima anders, klappert de Gardenroute ab.
Zumindest die Pools warm, Karoo als andere Landschaftsform, Tiere im Addo, große Dünenlandschaft bei Port Elisabeth oder Sanddünen im De Hoop. Keine Malaria. Sogar deutschsprachige Gästehäuser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Okt 2018 18:30 #535539
  • camperfan
  • camperfans Avatar
  • Beiträge: 235
  • Dank erhalten: 136
  • camperfan am 14 Okt 2018 18:28
  • camperfans Avatar
..und Baden, in der Lagune bei Plettenberg, Kanufahren in Wilderness, Monkeyland und Birds of Eden für die Kids...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.