THEMA: Routenoptimierung Cape Town - KTP - Richtersveld
08 Nov 2014 18:07 #361153
  • MooseOnTheLoose
  • MooseOnTheLooses Avatar
  • Beiträge: 1271
  • Dank erhalten: 1730
  • MooseOnTheLoose am 08 Nov 2014 18:07
  • MooseOnTheLooses Avatar
Susa66 schrieb:
Hallo Moose,

ich hätte nur ein paar Gedanken für die letzten paar Tage:

In Springbok im Naries Namakwa Research übernachten.
Es gibt verschiedene Unterkünfte, fantastische Lage (z.B. die Self Catering Cottages...Panoramablick :silly: ), evt. das tolle Frühstück dazu buchen.

Clanwilliam: ganz nett, je nachdem, was man vor hat.
Alternativ ans Meer (Paternoster oder Langebaan mit tollen Fish-Restaurants am Stran) oder bis zum Wild Coast NP fahren. Ist von Springbok aus machbar...

VG Susi

Hallo Susi,

danke für die Tips. Clanwilliam hatte ich nur genannt, weil ich an einen Zwischenstop gedacht habe auf dem Weg nach Cape Town zurück. Natürlich hört sich Paternoster und Langebaan viel besser an. Ich werde dort mal schauen. Ist aber schon ein größerer Ritt ab Springbok.
Liebe Grüße,

Moose.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2014 19:14 #361162
  • Susa66
  • Susa66s Avatar
  • Beiträge: 87
  • Dank erhalten: 18
  • Susa66 am 08 Nov 2014 19:14
  • Susa66s Avatar
Hallo Moose,
ich kenne natürlich die aktuelle Strassenlage nicht. Wir sind 2011 diese Strecke gefahren, mit Mittagspause in Clanwilliam.
Das ging gut und war stressfrei. Obwohl Nationalstrasse, hat mir die Fahrt gut gefallen.

VG Susi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Nov 2014 00:32 #361179
  • SASOWEWI
  • SASOWEWIs Avatar
  • Beiträge: 3080
  • Dank erhalten: 1197
  • SASOWEWI am 09 Nov 2014 00:32
  • SASOWEWIs Avatar
Hi Moose,

ich würde auch nicht von Springbok bis Paternoster durchfahren, aktuell gibt es eine Menge Baustellen unterwegs, die kosten Zeit. Mir persönlich gefallen die Cederberge besser als die Küste aber das ist ja Geschmackssache, es gibt auch andere Abstecher auf der Strecke die einen Besuch lohnen, z.B. der Vanryhnsdorp-Pass und die Gegend da oben.

lg sasowewi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Nov 2014 08:23 #361193
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 7205
  • Dank erhalten: 15715
  • ANNICK am 09 Nov 2014 08:23
  • ANNICKs Avatar
Hi Moose,

Mir gefallen die Cederberge auch sehr! B)

Würde ich also als Zwischenstop auf jeden Fall bevorzügen. :)

Schönen Sonntag
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: SASOWEWI
09 Nov 2014 11:31 #361235
  • chrissie
  • chrissies Avatar
  • Beiträge: 2421
  • Dank erhalten: 5111
  • chrissie am 09 Nov 2014 11:31
  • chrissies Avatar
MooseOnTheLoose schrieb:
Was plant Ihr denn so?
So sieht unsere momentane Planung aus. Bis jetzt ist nur der Flug gebucht.
Gruss Chrissie
___________
Namibia 2012DVD
Suedafrika DVD
Botswana DVD
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Nov 2014 18:22 #361315
  • MooseOnTheLoose
  • MooseOnTheLooses Avatar
  • Beiträge: 1271
  • Dank erhalten: 1730
  • MooseOnTheLoose am 08 Nov 2014 18:07
  • MooseOnTheLooses Avatar
Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für Eure Anregungen. Werde mir die Küste als auch die Cederberge anschauen. Komme momentan gar nicht so richtig zum planen, aber hat ja eigentlich auch noch Zeit.

Ich wollte noch kurz berichten, was diesmal bei Sanparks blöd gelaufen ist. Normalerweise buchen wir ja immer über den "Warenkorb", Camp rein, zur Kasse, bezahlen, ferdsch. Diesmal dachte ich, dass wir vielleicht eh noch Änderungen vornehmen und vielleicht nicht gleich ALLEs bezahlen wollen, ergo versuchen wir es mal per e-mail. Nun ging der Ärger los. Bitterpan gab es für die 2 Nächte nur 2 verschiedene Zelte, einmal für Mobilitätseinschränkung, einmal normal. Da kam promt die Antwort per mail, das können sie so nicht ins System eingeben, wir müssen dann ja vor Ort umziehen. Wir sollen jetzt die beiden Nächte selber online über den "Warenkorb" buchen. Was ist das für eine merkwürdige Nummer? Aber gesagt bekommen und getan. Haben wir Bitterpan also schon mal komplett bezahlt.
Nun kam noch die Info, also Nossob gäbe es nicht, sie haben es von sich aus in Mata Mata geändert! Häh? Erstens gab es ganz sicher Nossob noch und zweitens stellte sich uns gleich mal die Frage: ist der Helikopter im Preis inbegriffen, der uns dann von Mata Mata nach Gharagab bringt??? Sorry, geht gar nicht. Also haben wir gesagt, bitte sofort Mata Mata streichen und wir haben uns rasch Nossob in den "Warenkorb" gelegt, bezahlt, ferdsch.
Nun ging es lustig weiter. Wir haben genau EINEN Tag Zeit alles zu bezahlen. Also Freitag meinten sie, wir müssen bis Freitag Büroschluss alles bezahlen, sonst alles wieder weg. Was soll das? Seit wann ist das so?
Ich dachte mir, ok, gehen wir auf unser Sanparks-Konto und begleichen die offenen Posten online per Kreditkarte. Ja, super, durch das Chaos aus e-mail-Reservierungen und Warenkorbbuchungen konnten wir plötzlich gar nicht auf unsere Buchungen zugreifen: "bitte wenden Sie sich an den Mitarbeiter Ihres Vertrauens bei Sanparks unter folgender e-mail-Adresse... bla, bla."
Also ging das Bezahlen nur noch durch Ausfüllen dieses Kreditkarten-Formulars, welches man dann gescannt per mail schicken kann. Mein Mann mit der tollen Kreditkarte war aber im Büro und konnte nicht drucken. (Ich sag nur: papierloses Büro, unglaublich aber wahr!) Letzter Versuch: auf die Tränendrüsen drücken, dass wir mehr Zeit brauchen. Das wurde uns nun aber huldvoll genehmigt bis Dienstag.
Und inzwischen wird mir auch klar, warum die Nossob plötzlich nicht mehr buchen konnten, die haben nicht gelesen, dass wir eine CAMP SITE wollten und die Hütten waren tatsächlich alle weg. Und sie haben auch bei Twee Rivieren nicht richtig gelesen, da wollten wir eigentlich auch CAMPEN, aber nun haben wir ein Chalet. Das haben wir jetzt erstmal so gelassen. Wollten nicht weiter Verwirrung stiften.
Ja, so war unser "wir reservieren mal eben bei Sanparks per e-mail"-Abenteuer. Hoffentlich geht jetzt alles klar!
In diesem Sinne alles Liebe,

Moose.
Letzte Änderung: 09 Nov 2014 18:23 von MooseOnTheLoose.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sanne, outofgermany, Susa66