THEMA: Scenic flights übers Okavango Delta
27 Mär 2018 13:32 #516648
  • Caro90
  • Caro90s Avatar
  • Beiträge: 113
  • Dank erhalten: 100
  • Caro90 am 27 Mär 2018 13:32
  • Caro90s Avatar
Hallo Robin,

ist ja wirklich noch etwas hin, aber es stand nun oben auf der ToDo Liste und ich dachte Anfragen kann man ja mal. Da ich nun die Angebote habe, würde ich das dann jetzt auch reservieren. :)

Ich habe angefragt: Kavango Air / MackAir / MoremiAir / AirShakawe / MajorBlueAir

Helicopter Horizons hatte ich jetzt nicht so auf dem Schirm. Schaue ich mir mal an. Hatte aber mal gelesen, dass die Helikopter in der Zeit nicht so weit kommen. Aus den Fenstern wird man aber wahrscheinlich besser sehen, wenn ich mir die Webseite so anschaue. ;)

Major Blue Air fand ich auch nicht schlecht. Immer schnell und freundlich geantwortet und gute Preise. Ich habe folgendes Angebot von Major Blue Air bekommen. Die haben die C172 (für 2-3 Personen) und die GA8 (bei 4-7 Personen) angeboten.
Kosten für 1h per Person
- 2 pax / P1488.00
- 3 pax / P1084.00
- 4 pax / P1150.00
- 5 pax / P944.00
- 6 pax / P835.00
- 7 pax / P799.00

Kavango Air bietet nur 45 min an (hier im Forum hab ich gelesen, dass es aber wohl meistens etwas länger ist) / 3500BWP. MoremiAir hat 5590 angeboten. AirShakawe 3850. Bei den drei Anbietern zahlt man einfach einen Gesamtpreis.
Bei Major Blue Air wie oben geschrieben. Wenn man halt nur zu zweit ist natürlich pro Person deutlich mehr. Und als letztes dann MackAir die haben 105USD pro Person angeboten.

Ich habe mich etwas erschrocken, da ich dachte die werden schon alle ungefähr gleich viel kosten. Dem scheint nicht so zu sein. Aufgrund der Preise und auch "keiner" negativen Erfahrungsberichte wollte ich mich nun zwischen MajorBlueAir und MackAir entscheiden.

Hab ich immer noch nicht. Aber tendiere im Moment zu MackAir. ;)

Robin schrieb:
Wann seid ihr vor Ort? (wir werden auch Ende September dort sein)
Ich habe eure Planung verfolgt, deshalb weiß ich das wir nicht gleichzeitig dort sind. :silly:
Wir wollen den Flug am 20./21.09 unternehmen.

Viele Grüße
Caro
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Blende18.2
27 Mär 2018 13:41 #516649
  • Caro90
  • Caro90s Avatar
  • Beiträge: 113
  • Dank erhalten: 100
  • Caro90 am 27 Mär 2018 13:32
  • Caro90s Avatar
Hallo Bele,

danke für deine Antwort, da war ich so fleißig am schreiben, dass ich gar nicht gesehen habe, dass du in der zwischenzeit wieder geschrieben hast. :whistle:

Bele schrieb:
mit "nicht zu kurz wählen" meinte ich, dass man das längste Angebot annehmen sollte, das ist dann wohl 1 Stunde. ...
Okay, das klingt gut. Wir werden auf jeden Fall die 1h nehmen.

Bele schrieb:
Dazu kommt natürlich noch, dass ich wahnsinnig gerne mit so kleinem, rappeligen Zeug fliege B) !
Dann hoffe ich mal, dass es uns genauso ergeht wie dir und wir nicht so schnell wir möglich wieder auf den Boden wollen. :blush:

Vielen Dank auch für das tolle Bild.
Morgens würde uns von der Zeit her auch am besten passen. Hätten aber nochmal ein bisschen umgeplant, wenn es nachmittags schöner sein sollte.

Viele Grüße
Caro
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Mär 2018 13:55 #516653
  • Blende18.2
  • Blende18.2s Avatar
  • Beiträge: 588
  • Dank erhalten: 1952
  • Blende18.2 am 27 Mär 2018 13:55
  • Blende18.2s Avatar
Schau' mal hier Caro. Das beste zum Thema Vergleich, dass ich gefunden habe. Mit Beispielbildern etc. pp.
(und wo?, natürlich hier im Forum)

Flug oder Heli?

Ich tendiere jetzt zur Cesnaa.


Gruß,
Robin
Letzte Änderung: 27 Mär 2018 13:56 von Blende18.2.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Caro90
27 Mär 2018 14:23 #516655
  • Strelitzie
  • Strelitzies Avatar
  • Beiträge: 2200
  • Dank erhalten: 2669
  • Strelitzie am 27 Mär 2018 14:23
  • Strelitzies Avatar
Hallo Caro,

wir sind auch schon mit Mack Air geflogen - hat mir gut gefallen. (allerdings als Lodgehopper)
Einmal mit der ganz kleinen Maschine (nur zu Zweit) und einmal mit der Caravan (13 Passagiere). Und dort hat eigentlich nicht jeder Passagier einen Fensterplatz - siehe hier: www.mackair.co.bw/fl...pages_fleet/c208.htm
Auf einen garantierten Fensterplatz würde ich auf jeden Fall bei der Buchung achten!

Viel Vorfreude!
Strelitzie
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Caro90
27 Mär 2018 14:38 #516658
  • Caro90
  • Caro90s Avatar
  • Beiträge: 113
  • Dank erhalten: 100
  • Caro90 am 27 Mär 2018 13:32
  • Caro90s Avatar
Hallo Robin,

ich denke tatsächlich, dass es zwei ganz unterschiedliche Erlebnisse sind. Welche beide ihren Reiz haben.
Wir werden wohl diesesmal die Cessna o.ä. nehmen. Preis/Leistung passt für mich hier einfach besser. :)


Hallo Strelitzie,

vielen Dank fürs teilen deiner Erfahrungen.
Hattest du aus dem kleinen Flieger oder dem größeren einen besseren Blick?
Danke für deinen Hinweis mit dem Mittelsitz. Ich hatte Mack Air deshalb auch nochmal angeschrieben, weil ich auf der Webseite gesehen hatte, dass es dort auch Plätze in der Mitte gibt.
Die Antwort lautete: "All our scenic flights guarantee clients a window seat. We would not book clients on an aircraft that would not allow them a view."
sicherheitshalber würde ich es nochmal mit aufnehmen bei einer Reservierung, aber ich hoffe/denke das ist eindeutig.

Viele Grüße
Caro
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Strelitzie
27 Mär 2018 16:00 #516662
  • jazzica
  • jazzicas Avatar
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 144
  • jazzica am 27 Mär 2018 16:00
  • jazzicas Avatar
Hyho Caro,

wir haben letztes Jahr im Februar einen Flug mit Kavango Air gemacht. Ich kann jetzt absolut nichts Negatives darüber berichten. Der Flug ging über eine Stunde und unser Pilot war sehr bemüht uns Tiere zu servieren.
Wir waren zu fünft (+Pilot) in der Maschine und daher jeder ein Fensterplatz. Länger hätte der Flug aber nicht dauern brauchen, das hätte mein Magen wahrscheinlich nicht mehr mitgemacht, obwohl ich absoluter Achterbahn-Junkie bin.
Fotografieren ging so einigermaßen. Man muss die Linse eigentlich komplett ans Fenster drücken damit man keine Reflektionem auf dem Bild hat und gerne ist auch mal ein Flügel im Weg wenn‘s doof läuft. Probleme mit Kratzer im Fenster hatten wir bei unserer Maschine nicht.

Hier mal noch ein paar Bilder unseres Rundflugs:















Liebe Grüße
Jessy
2015 - Süd-Namibia
2016 - Sambia
2017 - Botswana
2018 - Nord-Namibia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Blende18.2, Caro90