THEMA: Moremi Air
18 Dez 2011 20:16 #217031
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6200
  • Dank erhalten: 11570
  • Champagner am 18 Dez 2011 20:16
  • Champagners Avatar
Hallo tau,

wir fliegen Mitte August 2012 - mal schaun was sich bis dahin in Sachen Moremi Air und anderen tut.

Eigentlich bin ich ja die geborene Optimistin - aber obwohl ich keine Flugangst habe, bin ich nun etwas skeptisch.....

Auf der anderen Seite ist es schon x-mal gutgegangen - also Optimisten-Modus an und Augen zu ;)

Was habt Ihr für eine Route geplant? Oder steht das schon irgendwo, wo ich es nachlesen kann? (Bin jetzt ehrlich gesagt zu faul zum Suchen :blush: )

Gruß Schampus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Dez 2011 20:45 #217034
  • tau
  • taus Avatar
  • Beiträge: 123
  • Dank erhalten: 24
  • tau am 18 Dez 2011 20:45
  • taus Avatar
Hallo Champagner,

wir sind etwas nach Euch dran. Wir fliegen am 11.09.2012 ab Frankfurt mit Air Namibia los. Nach unserer Ankuft am Folgemorgen in Windhoek holen wir unseren 4x4 Hilux von Benguela Car Hire ab. Ein unheimlich netter Kontakt und sehr hilfsbereit. Wir wollen direkt durchfahren zur Etosha, konkret Mushara Outpost für 2 Übernachtungen. Am 14.09.2012 direkt in die Etosha nach Okaukuejo für wiederum 2 Nächte, dann nach Swakopmund, Übernachtung in der Beach Lodge für zwei weitere Nächte. Von dort nach Sossusvlei und Übernachtung in der Sossus Dune Lodge. Dann zurück nach Windhoek und Übernachtung auf Amkela.

Danach wird es für uns etwas ruhiger mit den Fahren, aber hoffentlich nicht mit dem Abenteuer. Am 21.09.2012 fliegen wird mit Air Namibia weiter nach Maun. Von dort mit Moremi Air (soweit geplant) ins Gunns Camp für 2 Nächte. Von dort für drei weitere Nächte ins Banoka Bush Camp. Ist etwas kleiner als SAngo und liegt mehr im Busch, daher zwar mehr Pirschfahrt, aber ich ja diesmal nicht am Steuer...:laugh:

Am 26.09.2012 geht es dann zurück nach Windhoek und da für zwei Nächte zum Ausklang Okapuka.

Ich habe zwar auch keine Flugangst und weiß welche TRagödie hinter diesem Unfall steckt, aber ein wenig Auflklärung wäre hier sinnvoll. Ich bleibe hier dran und teile Dir gerne über unsere Safari Leute in Maun mit, was mit Moremi Air los ist. Über wen habt Ihr Moremi Air gebucht?

Ihr seit ja vor uns da und ich bin auch gespannt, was Ihr zwischenzeitlich zu erzählen habt.

Grüsse tau
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Dez 2011 07:18 #217047
  • paddy
  • paddys Avatar
  • Beiträge: 508
  • Dank erhalten: 35
  • paddy am 19 Dez 2011 07:18
  • paddys Avatar
hallo , ich klink mich ein .

Habe auch für August 2012 Flüge in,s Delta gebucht, vermutlich Moremi Air

a, nach Moremi Air Strip um meinen privat Safari Guide zu treffen ( 4 Tage Busch )
b, von Moremi zum Sengho Camp
c, vonm Sengho Camp zum Gunns Camp
d, vom Gunns Camp zurück nach Maun.

Paddy
Malediven Experte und 6x Namibia und 2xBotswana,1x Tansania
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Dez 2011 13:26 #217062
  • tau
  • taus Avatar
  • Beiträge: 123
  • Dank erhalten: 24
  • tau am 18 Dez 2011 20:45
  • taus Avatar
Hallo Paddy,

ich denke wir sollten die SAche im Auge behalten. Da Ihr jedenfalls 1 Monat vor uns unterwegs seit und zum Teil die gleichen Camps habt, wäre es schön, wenn wir uns zur Sicherheit austauschen.

Ich werde Anfang Januar 2012 meine Leute in Maun wieder mit Sachzustand behelligen, auch wenn es für alle, die in Maun damit zu tun haben, kein schöner Zustand ist.

Grüsse tau
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Jan 2012 21:47 #218965
  • tau
  • taus Avatar
  • Beiträge: 123
  • Dank erhalten: 24
  • tau am 18 Dez 2011 20:45
  • taus Avatar
Hallo zusammen,

ich hatte ja versprochen, daß ich an der Sache dran bleibe. Hier ein kurze Bericht von Mark von Gondwana Tours aus Maun:

"As far as we are concerned Moremi Air are fully operational - there have certainly been no official announcements or articles in the local press to the contrary here in Maun and their main office at Maun Airport is open as usual and taking bookings

It is true they have been sub chartering some flights onto other airlines. I flew out to look at a couple of camps in the Delta last week and booked flights through Moremi Air. As it turned out one of the flights was on another airline. There is nothing especially untoward about that though and it has happened to me before with other airlines especially at quiet times like now when not so many people are visiting.

All the charter airlines in Maun work with each other and speak to one another. For example, if 2 airlines find out that they each have 2 clients flying out to the same camp on the same day then it makes sense, if possible, for all 4 people to fly on 1 aircraft rather than have 2 separate planes flying out!

Mark, Gondwana Tours and safaris, Maun"

Soweit die Mitteilung. Offizielle Bericht gibt es nicht, nur im Flug- und Pilotenforum wird derzeit ein Ursache, also die Überladung diskutiert.

Sobald ich etwas neues erfahre, melde ich mich wieder!

Grüsse tau
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Jan 2012 14:12 #219003
  • Rajang
  • Rajangs Avatar
  • Beiträge: 933
  • Dank erhalten: 513
  • Rajang am 08 Jan 2012 14:12
  • Rajangs Avatar
Hallo zusammen,
Im gleichen Zeitraum (seit 1995) wo Air Moremi operational war, hatte Air Botswana 6 incidents - nur so zum Vergleich.

Mehr unter diesem Link
aviation-safety.net/database/operator/

Oder auch hier (ohne Air Moremi)
www.airsafe.com/

Gruss Rajang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.