• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Zambia / Botswana und ein bischen Namibia
01 Nov 2007 14:28 #51876
  • philippk
  • philippks Avatar
  • Beiträge: 132
  • philippk am 01 Nov 2007 14:28
  • philippks Avatar
hallo

tolle bilder!!

noch eine frage: im reisetagebuch schreibst du die botswanische strassennutzungsgebühr habe nur noch in pula gezahlt werden können.

egal an welcher grenze ist es dann wohl nichts mehr damit erst nach botswana einzureisen und sich dann im land (etwa ghanzi) mit pula einzudecken? muss man also schon vorher (etwa in windhuk) versuchen pula zu bekommen? (geht wohl nur in banken?!)

gruss

Philipp
Wenn\\'s schnell gehen muss: http://www.ehescheidung-direkt.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Nov 2007 15:10 #51883
  • margotzi
  • margotzis Avatar
  • Beiträge: 198
  • Dank erhalten: 2
  • margotzi am 01 Nov 2007 15:10
  • margotzis Avatar
Hallo!
Wir fuhren im September von Windhoek nach Ghanzi.Man fragte uns an der Grenze ganz freundlich in welcher Währung wir bezahlen wollen.Da wir nur Rand ( notfalls noch US$)hatten, konnten wir ohne Probleme damit bezahlen.Wir übernachteten dann im Thakadu Camp, wo wir auch in Rand und unsere Kollegen dann in US$ bezahlen konnten, da wir es nicht mehr bis zur ATM in Ghanzi geschafft hatten.Ich weiss aber natürlich nicht, ob das für alle Grenzübergänge gilt.
Gruss
Margot
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Nov 2007 15:20 #51887
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 01 Nov 2007 15:20
  • Andreas Cierpkas Avatar
Wir sind bei Martins Drift über die Grenze. Vielleicht waren die auch nur genervt, dass in ZAR Feiertag hatten. Mich hatte es eben auch gewundert zumal wir immer in Rand zahlen konnten. An dem Grenzübergang an dem Tag gingen halt nur Pula - ist halt Afrika ;)
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2