THEMA: Wir sehen uns am Boteti! - Namibia/Botswana 2021
03 Jan 2022 05:11 #633662
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 1065
  • Dank erhalten: 2088
  • Sadie am 03 Jan 2022 05:11
  • Sadies Avatar
Hallo Martin,
Du musst eine spezielle und liebe Frau haben dass sie als Nicht-Camperin diese Reise in die Wildnis mit dir machte. Hut ab! Nimmt mich Wunder wie sie die dunkeln Botswana Nächte gemeistert hat.Ich werde unsere ersten paar Nächte im 2012 in Botswana in der Wildnis im Moremi nie vergessen, lief doch allerhand Großwild durch die campsite.
Freue mich auf euer erstes Camping Abenteuer.
Liebe Grüsse von Katrin
If life is a journey be sure to take the scenic route

www.safaritalk.net/topic/21799-first-time-k

Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jan 2022 08:43 #633669
  • TinuHH
  • TinuHHs Avatar
  • Beiträge: 546
  • Dank erhalten: 901
  • TinuHH am 03 Jan 2022 08:43
  • TinuHHs Avatar
Champagner schrieb:
bei Botswana kann ich natürlich nicht nein sagen ;) ! Zumal Ihr ja quasi auf unseren Spuren gereist seid, eigentlich müssen wir uns irgendwo in der Luft begegnet sein! Wir sind am 5.9. von Kasane über Johannesburg zurückgeflogen und Ihr am 5.9. von Frankfurt nach Windhoek. Hätte man sich ja mal zuwinken können B) .

Moin Bele,
Ja, das war knapp! Deswegen habe ich auch Deinen Bericht mit Begeisterung gelesen!

Champagner schrieb:
Sodele, jetzt bin ich freudig gespannt auf Bericht und viele Fotos - von mir aus kann's losgehen :) !

Geduld bitte, Fortsetzung folgt, wenn Robin in Botswana angekommen ist.

binca75 schrieb:
euren Reisebericht muss ich unbedingt lesen! Wird es für uns im Juli doch auch das erste Mal im Dachzelt sein - wenn es denn sein soll... :whistle:

Moin Bianca, willkommen an Bord! Ich drücke die Daumen!

binca75 schrieb:
Dass ihr in MeckPom geübt habt, finde ich ja grandios! :woohoo: Sollten wir vielleicht auch tun…?

Kommt darauf an. Wir hatten halt gar keine Vorstellungen, wie das in so einem Camper klappen kann. Gerade was das Schlafen angeht. Uns hat es geholfen!

Daxiang schrieb:
ich bin auch noch schnell zugestiegen und freue mich auf die Tour!

Moin Konni, willkommen. Freue mich, dass Du dabei bist! :)

tigris schrieb:
wie eben bei Robin geschrieben habe, gönne ich mir gerade ein Kontrastprogramm:
draußen Schneelandschaft ~ ich in einer gemütlichen Hütte mitten im Nirgendwo im Kleinwalsertal im Wäldele und vor mir die freudige Erwartung auf zwei launige Reiseberichte mit teilweisen gemeinsamen Erlebnissen :woohoo: in Botswana.

Moin Simone!
Das klingt wunderbar! Danke, dass Du dabei bist!

tigris schrieb:
Also bevor mein Tee kalt wird…, es kann losgehen :P

Einen winzigen Moment noch, bitte! Robin hat Vorrang, war zwei Tage früher unten!

tina76 schrieb:
ich quetsche mich auch noch schnell ins mittlerweile gut gefüllte Fahrzeug ;) und freue mich sehr auf Euren Bericht und parallel den anderen. Spannend sind auf jeden Fall beide Routen. Ich hoffe, Ihr kommt nicht gegenseitig zu sehr in Schreibdruck. :silly: :lol:

Moin Tina,
Sollte nicht so sein. Wir wissen ja wann wir uns getroffen haben, und da Robin und Mara zwei Tage vor uns da waren, warte ich jetzt erstmal ab.

tina76 schrieb:
Camping an den Baines Baobabs war eins meiner Highlights bei der letzten Botswana-Reise. Und mein Profilbild ist am Wasserloch in Nxai Pan bei einem perfekten Sonnenuntergang mit Gänsehautgefühl entstanden. Mal sehen, wie ihr es dort erlebt habt.

Baines war auch für uns ein HighLight. Wir waren leider nur zwei Stunden am Wasserloch in der Nxai Pan, daher sind uns diese spektakulären Bilder mit Sonnenuntergang am Wasserloch entgangen. Aber - hey - wir machen schon wieder Pläne! Die Liste ist lang! :woohoo:

Sadie schrieb:
Du musst eine spezielle und liebe Frau haben dass sie als Nicht-Camperin diese Reise in die Wildnis mit dir machte. Hut ab! Nimmt mich Wunder wie sie die dunkeln Botswana Nächte gemeistert hat.

Moin Katrin,
da sagst Du was! Ich war total happy, dass sie das so gut gewuppt hat. Wie gut, das will ich jetzt noch nicht spoilern. :silly:

Sadie schrieb:
Ich werde unsere ersten paar Nächte im 2012 in Botswana in der Wildnis im Moremi nie vergessen, lief doch allerhand Großwild durch die campsite.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich überhaupt nicht weiß, was an Viehzeug nachts über die Campsite gelaufen sind, wir haben es einfach verschlafen :whistle: ! Aber das, was abends und morgens zu sehen war, hat auch gereicht. :woohoo:

Herzliche Grüße allerseits
Martin
Letzte Änderung: 03 Jan 2022 08:45 von TinuHH.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jan 2022 12:56 #633691
  • Grosi
  • Grosis Avatar
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 668
  • Grosi am 03 Jan 2022 12:56
  • Grosis Avatar
Hallo Martin
Mit grossen Interesse werde ich auch eure Reise verfolgen. Ich bin gespannt auf eure Erlebnisse.
Liebe Grüsse
Grosi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jan 2022 14:07 #633697
  • Blende18.2
  • Blende18.2s Avatar
  • Beiträge: 955
  • Dank erhalten: 3490
  • Blende18.2 am 03 Jan 2022 14:07
  • Blende18.2s Avatar
Champagner schrieb:
Sodele, jetzt bin ich freudig gespannt auf Bericht und viele Fotos - von mir aus kann's losgehen :) !

Geduld bitte, Fortsetzung folgt, wenn Robin in Botswana angekommen ist.
[/quote]

Ich wusste, dass das stressig wird, aber nicht das ich hier so unverblümt vorgeschoben werde! :ohmy: :laugh:

Jetzt nutze ich gerade schon die Mittagspause um schnell noch 2-3 Fotos fertig zu machen... Essen wird überbewertet!


Mal eine kleine Anekdote zum Titel, ich weiß nicht ob du es noch weißt.

Als ich Mara sagte, wie ihr den Bericht nennen wollt, meinte sie sofort: "Das passt doch total gut. Als wir uns getroffen haben kam Martin zu mir und meinte: >Jetzt weiß ich was ihr gemeint habt!< " :)



Gruß,
Robin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jan 2022 14:56 #633699
  • TinuHH
  • TinuHHs Avatar
  • Beiträge: 546
  • Dank erhalten: 901
  • TinuHH am 03 Jan 2022 08:43
  • TinuHHs Avatar
Blende18.2 schrieb:
Ich wusste, dass das stressig wird, aber nicht das ich hier so unverblümt vorgeschoben werde! :ohmy: :laugh:

Jetzt nutze ich gerade schon die Mittagspause um schnell noch 2-3 Fotos fertig zu machen... Essen wird überbewertet!

:laugh: :woohoo:

Blende18.2 schrieb:
Mal eine kleine Anekdote zum Titel, ich weiß nicht ob du es noch weißt.

Als ich Mara sagte, wie ihr den Bericht nennen wollt, meinte sie sofort: "Das passt doch total gut. Als wir uns getroffen haben kam Martin zu mir und meinte: >Jetzt weiß ich was ihr gemeint habt!< " :)

Ich erinnere mich. Ja, das war ein großartiger Moment! :cheer:

Grüße
Martin
Letzte Änderung: 03 Jan 2022 14:57 von TinuHH.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jan 2022 00:08 #633753
  • Markandi
  • Markandis Avatar
  • Beiträge: 119
  • Dank erhalten: 759
  • Markandi am 04 Jan 2022 00:08
  • Markandis Avatar
Hallo Martin,
ich bin auch mega gespannt auf den Doppelbericht - trotz der emotionalen Doppelbelastung. Afrika fehlt mir einfach soooo sehr...
Den Camping Test in Meckpomm finde ich großartig :cheer: :cheer: :cheer:
LG, Markandi
Als Volunteer in Uganda – Eine neue Erfahrung für eine „alte“ Afrikasüchtige www.birungi.org/2018...lte-afrikasuechtige/
Namibia 2020 - Nach Hause Dank Rückholprogramm www.namibia-forum.ch...rb=1&template=simple
Als Volunteer im EHRA Wüstenelefanten Projekt www.namibia-forum.ch...rb=1&template=simple
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.