THEMA: Betreutes Wohnen 4.0 - Private Edition (BOT 2021)
29 Sep 2021 20:10 #627050
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6875
  • Dank erhalten: 14633
  • Champagner am 29 Sep 2021 20:10
  • Champagners Avatar
Beenie schrieb:
hi Bele
Du sagst irgendwo in deinem Reisbericht, das der Graulärmvogel wohl mein Lieblingsvogel sei. Danke für deine anmerkung! Ich fand damals das Foto so wahnsinnig toll! Und der ruf passt sehr gut zu meinem Chef :lol: Aber als Lieblingsvogel hat er zu wenig Farben im Gefieder :cheer:
Hi Beenie,
ja, Sam hat mich inzwischen auch aufgeklärt und ich konnte mich dann auch wieder erinnern. Hätte mich auch ein bisschen gewundert mit dem Lieblingsvogel, ich hab nämlich das gleiche Problem wie du mit den grauen/einfarbigen Tieren, selbst Elefanten und Hippos finde ich deshalb ein bisschen schwer zu fotografieren.... (und das mit dem Chef ist ja auch witzig.... der will, dass du weggehst? B) Oder hat er nur so eine unangenehme Stimme?).
Aber trotzdem und auf jeden Fall muss ich bei jedem Graulärmvogel an dich und Sam denken :laugh: !

Sadie schrieb:
Hallo Bele, ja ich liebe mein Delta, aber…. Wir wohnen seit fast 5 Jahren im Südwesten von Florida. Haha. Btw, Florida ist eine Reise wert, nur schon wegen den Vögel die du so liebst.
Sorry, ich weiß natürlich, dass du in Florida wohnst (und nicht in Kalifornien, wie komm ich nur dazu, das zu schreiben? Naja, ist auch in den USA :laugh: B) ). Ich hätte in den USA durchaus noch ein paar Reiseziele, die mich (teilweise nochmal) interessieren würden, Florida kenne ich tatsächlich überhaupt nicht, aber mir kommt immer Afrika dazwischen :silly: .

LG Bele, die jetzt mal die Sache mit dem Termitenhaufen versucht aufzuklären, falls sie heute noch dazu kommt.... :whistle:
Letzte Änderung: 29 Sep 2021 20:10 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Sep 2021 21:09 #627053
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6875
  • Dank erhalten: 14633
  • Champagner am 29 Sep 2021 20:10
  • Champagners Avatar
28. August 2021: Ein (neuer) Tag in der Khwai Concession (Campsite Magotho MAG7) / Teil 1

Neuer Tag, neues Glück!

Gut gelaunt wie immer steigen wir um 6.30 Uhr in unser Wohnzimmer ein und tuckern los, nur um gleich wieder von einem Hippo ausgebremst zu werden. Es ist unterwegs, um einen Besuch auf MAG4 zu machen.





Nur zu, es soll ruhig mal die Platzräuber richtig doll erschrecken :evil: !

Ein Blick aus unserem Dach“fenster“: heute es hat Wolken – wo gibt’s denn sowas?



Die Sonne schaut kaum über die Bäume raus, macht aber schon richtig Stimmung!



Noch "mit ohne" Fotolicht treffen wir auf drei junge Sattelstörche



und ein Krokodil, das seine Runden im Khwai zieht (das ist natürlich Quatsch, es schwimmt ziemlich zielstrebig und ziemlich unsichtbar gerade aus).



Die Sonne macht weiter Drama, nachdem sie ein dickes Wolkenband durchdrungen hat:



Um halb acht ist dann aber wieder blauer Himmel und wir erfreuen uns an diesem Gnu“Crossing“.



Die Viecher sind heute richtig aktiv , eines macht lustige Bocksprünge, während es versucht, den anderen zu folgen.









Wir genießen das wunderbare Licht in dieser bizarren Landschaft, dekoriert mit Zebras







und Giraffen





Um 8 Uhr sind wir unten am Khwai, dort, wo wir gestern Abend schon waren



Und dort :ohmy: - mitten auf dem besagten Termitenhügel treffen wir diese zwei Streithähne an: junge Frankoline, die sich ordentlich zoffen :woohoo: !





Diese Bild finde ich besonders witzig, wie der eine auf den Hinterbeinen steht (ohne Vorderbeine zu haben :laugh: ).







Das ist mal eine irre Sichtung, oder? :dry:

Oder vielleicht doch nicht? B) :whistle:

Späßle :P – die Frankoline waren natürlich nicht auf dem Termitenhügel, sondern direkt am Ufer :silly: ! (Wobei ich den Streit aber tatsächlich interessant fand!) Wir fahren noch zwei Minuten und sind dann wirklich genau an der Stelle, wo wir gestern waren.

Diteko zeigt nach vorne und ruft halblaut, um ihn nicht zu erschrecken: "A leopard on the termite mount, take a quick picture, it may disappear if I get closer!"

Natürlich macht man sich da keine Gedanken um Bildaufbau oder ähnlichen Schnickschnack, sondern hält mitten drauf! Irgendwie…




Schlussendlich werden die Sorgen von Diteko aber unbegründet sein, wir dürfen beinahe eine Stunde mit dieser schönen Katze verbringen, mal näher, mal weiters weg. Natürlich gibt es davon auch wieder viel zu viele Fotos und daher werde ich der Leopardendame ein eigenes Kapitel widmen. Morgen oder so….

Bis dahin liebe Grüße von Bele
Letzte Änderung: 30 Sep 2021 05:50 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kalachee, Hanne, Tanja, Eulenmuckel, tigris, Fluchtmann, aos, fotomatte, freshy, urolly und weitere 13
29 Sep 2021 23:07 #627060
  • Tinochika
  • Tinochikas Avatar
  • Ich hab mein Herz verloren
  • Beiträge: 1189
  • Dank erhalten: 5060
  • Tinochika am 29 Sep 2021 23:07
  • Tinochikas Avatar
Champagner schrieb:
und daher werde ich der Leopardendame ein eigenes Kapitel widmen. Morgen oder so…
.

Was heißt hier Morgen oder so?

Immer wenn es spannend wird, kommt so eine .... Unterbrechung. :angry:
Ich hätte heute die ganze Nacht Zeit die Fotos vom Leo zu bewundern.

Lieben Gruß
Hartwig
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
29 Sep 2021 23:46 #627063
  • Old Women
  • Old Womens Avatar
  • Beiträge: 1452
  • Dank erhalten: 3719
  • Old Women am 29 Sep 2021 23:46
  • Old Womens Avatar
Hallo Bele,
Mensch, du legst ja ein Tempo vor :ohmy: . Ich hänge immer noch bei den Wildhunden. Ich habe dir ja erzählt, dass wir auch welche gesehen haben und sie über 20 Minuten beobachten konnten. Das ist schon etwas ganz Besonderes, zumindest war das meine 1. Wildhundsichtung in Afrika, und ich war völlig geflasht. Das macht so viel Spaß, diesen Tieren zuzuschauen.
Was für eine tolle Abendstimmung mit den Elefanten. Toll eingefangen, Bele, die Fotos gefallen mir alle richtig gut, und mit eurer tollen Truppe (lustig, sympathisch und zufrieden schaut ihr alle aus!), ohne "Meckersocken" :angry: :pinch: macht das bestimmt richtig Spaß, bei einem Sundowner beieinander zu stehen und den Tag Revue passieren zu lassen.
So, und jetzt zum letzten Tag: ne, jetzt, ist nicht dein Ernst, oder :angry: :angry: :blink: ? Auf den Leo dürfen wir jetzt Tage lang warten? Das gefällt mir gar nicht, aber jetzt werde ich mich wohl gedulden müssen, und dann eben bis Morgen (aber nicht länger :P ) warten müssen.

Herzliche Grüße
Beate
Reiseberichte:
Patagonien 2020: Zwischen Anden, Pampa und Eis: namibia-forum.ch/for...n-pampa-und-eis.html
Das schönste Ende der Welt-Südafrika März 2017 namibia-forum.ch/for...rika-maerz-2017.html
Südafrika 2018-Ohne Braai gibt es keine Katzen namibia-forum.ch/for...es-keine-katzen.html
Letzte Änderung: 29 Sep 2021 23:49 von Old Women.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
30 Sep 2021 12:32 #627107
  • TinuHH
  • TinuHHs Avatar
  • Beiträge: 528
  • Dank erhalten: 836
  • TinuHH am 30 Sep 2021 12:32
  • TinuHHs Avatar
Champagner schrieb:
Ein Blick aus unserem Dach“fenster“: heute es hat Wolken – wo gibt’s denn sowas?

Diteko zeigt nach vorne und ruft halblaut, um ihn nicht zu erschrecken: "A leopard on the termite mount, take a quick picture, it may disappear if I get closer!"

Natürlich macht man sich da keine Gedanken um Bildaufbau oder ähnlichen Schnickschnack, sondern hält mitten drauf! Irgendwie…



Schlussendlich werden die Sorgen von Diteko aber unbegründet sein, wir dürfen beinahe eine Stunde mit dieser schönen Katze verbringen, mal näher, mal weiters weg. Natürlich gibt es davon auch wieder viel zu viele Fotos und daher werde ich der Leopardendame ein eigenes Kapitel widmen. Morgen oder so….

Hi Bele,

boah ey, toooolll! Diese Sichtung war uns dieses Mal nicht vergönnt. Großes Kino!

Herzliche Grüße
Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
30 Sep 2021 17:15 #627151
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6875
  • Dank erhalten: 14633
  • Champagner am 29 Sep 2021 20:10
  • Champagners Avatar
Tinochika schrieb:
Champagner schrieb:
Was heißt hier Morgen oder so?
Immer wenn es spannend wird, kommt so eine .... Unterbrechung. :angry:
Ich hätte heute die ganze Nacht Zeit die Fotos vom Leo zu bewundern.
Lieben Gruß
Hartwig
Lieber Hartwig, also ich habe heute Nacht geschlafen :whistle: , aber ich vermute mal, du hattest Dienst :blush: !
Und morgen oder so heißt aktuell heute B) . Zumindest hab ich die Fotos soweit mal rausgesucht... Muss nur noch bisschen Blabla dazu schreiben.
Im Übrigen fand ich die streitenden Frankoline wirklich spannend :woohoo: , müssen es denn IMMER Großkatzen sein :dry: :P ?

Old Women schrieb:
Hallo Bele,
So, und jetzt zum letzten Tag: ne, jetzt, ist nicht dein Ernst, oder :angry: :angry: :blink: ? Auf den Leo dürfen wir jetzt Tage lang warten? Das gefällt mir gar nicht, aber jetzt werde ich mich wohl gedulden müssen, und dann eben bis Morgen (aber nicht länger :P ) warten müssen.
Herzliche Grüße
Beate
Hallo Beate, danke für dein Fotolob, das freut mich sehr :kiss: ! Dass du eine so schöne und auch lange Wildhundsichtung hattest, freut mich für dich!
Deine bösen Blicke haben übrigens gewirkt :laugh: , du musst nur bis heute (also dem morgen von gestern B) ) warten, wenn nichts mehr dazwischen kommt! Bis dahin liebe Grüße!

TinuHH schrieb:
Hi Bele,
boah ey, toooolll! Diese Sichtung war uns dieses Mal nicht vergönnt. Großes Kino!
Herzliche Grüße
Martin
Hi Martin, ja, da hatten wir wirklich Glück, ich werde das nachher noch schreiben! Überhaupt hat sich die Sichtungsfee nicht zickig gezeigt auf dieser Tour, wir wurden bis zum Ende gut unterhalten :) .
Herzliche Grüße zurück!
Letzte Änderung: 02 Okt 2021 21:14 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Old Women