THEMA: Betreutes Wohnen 2.0 - family edition (BOT 4/17)
23 Jun 2017 20:40 #479033
  • kalachee
  • kalachees Avatar
  • Online
  • Beiträge: 846
  • Dank erhalten: 1754
  • kalachee am 23 Jun 2017 20:40
  • kalachees Avatar
Liebe Bele

Erstmal auch von mir noch ein grosses Dankeschön und für deinen wie immer sehr kurzweiligen Reisebericht! Bei dir mitzulesen ist immer ein Garant für viel Spass, eine tolle Schreibe und gut rübergebrachte Gefühle. Wie bei Matte auch gehören deine Berichte definitiv zu meinen Favoriten hier. Das gute daran ist natürlich, dass ihr offenbar bald gemeinsam auf Reisen geht und wir dann hoffentlich in den Genuss von zwei weiteren Lieblings-Berichteschreiber-Berichte kommen. :cheer:

Was ich bei dem ganzen Zweizwe-Desaster nicht verstehe; sind die Touren mit BW fest ausgeschrieben, sprich, finden an festgemachten Daten statt? Haben die denn keine Kontingente für Savute oder einfach zu wenig, so dass nur die Parallelgruppe einen Platz bekommen hat und ihr sozusagen die Arschkarte gezogen hat, weil eure Gruppenreise erst zustande gekommen ist, nachdem die Plätze für die ausgeschriebene Reise schon alle weg waren?

Liebe Grüsse aus Zürich
Sam
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
23 Jun 2017 20:43 #479034
  • Guggu
  • Guggus Avatar
  • Beiträge: 2194
  • Dank erhalten: 4018
  • Guggu am 23 Jun 2017 20:43
  • Guggus Avatar
Liebe Bele,

so ein toller Bericht! Ganz herzlichen Dank für die wunderschönen Fotos, die spannend und köstlich geschilderten Erlebnisse und die eindrucksvollen Schilderungen von Natur und Fauna, sowie all die persönlichen Eindrücke.
Ich bin sicher die kleinen Scharmützel sind schnell vergessen -wenn sie es nicht schon sind - und all die schönen Erlebnisse auf deiner Familytour bleiben in bester Erinnerung.

Liebe Dankegrüße, kiss & hug gibt es Morgen :P
Guggu
Reiseberich Namibia August 2012: Tagebuchaufzeichnungen einer Wikingerin in Namibia
Reisebericht Namibia/Botsuana August 2013: Frau HIRN on the floodplains
Reisebericht Namibia 2015:A trip down Memory Lane
NAM/BOT 2017 : So weit! So gut!
Kenia/Masai Mara 2019 : Der Kreis schliesst sich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
23 Jun 2017 20:47 #479035
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6726
  • Dank erhalten: 14379
  • Champagner am 23 Jun 2017 20:47
  • Champagners Avatar
kalachee schrieb:
Liebe Bele

Erstmal auch von mir noch ein grosses Dankeschön und für deinen wie immer sehr kurzweiligen Reisebericht! Bei dir mitzulesen ist immer ein Garant für viel Spass, eine tolle Schreibe und gut rübergebrachte Gefühle. Wie bei Matte auch gehören deine Berichte definitiv zu meinen Favoriten hier. Das gute daran ist natürlich, dass ihr offenbar bald gemeinsam auf Reisen geht und wir dann hoffentlich in den Genuss von zwei weiteren Lieblings-Berichteschreiber-Berichte kommen. :cheer:

Was ich bei dem ganzen Zweizwe-Desaster nicht verstehe; sind die Touren mit BW fest ausgeschrieben, sprich, finden an festgemachten Daten statt? Haben die denn keine Kontingente für Savute oder einfach zu wenig, so dass nur die Parallelgruppe einen Platz bekommen hat und ihr sozusagen die Arschkarte gezogen hat, weil eure Gruppenreise erst zustande gekommen ist, nachdem die Plätze für die ausgeschriebene Reise schon alle weg waren?

Liebe Grüsse aus Zürich
Sam

Hallo Sam,

zunächst einmal herzlichen Dank für dein Lob - das freut mich wirklich sehr, weil ich deine Art zu "ticken" auch sehr mag, soweit man das aus der schriftlichen Form überhaupt ableiten kann.

Ich dachte, ich hatte es im Bericht erwähnt, bin jetzt aber zu faul zum Nachschauen - es sind tatsächlich zu wenig Kontingente, wobei ich nicht glaube, dass wir zu spät dran waren.....ich lag wegen des Oster-Termins auf der Lauer und als der rauskam (ein Jahr davor) habe ich sofort gebucht! Hier mal die Erklärung von BW zu den Kontingenten:

"As mobile safari operators we have designated sites where we are allowed to camp. For some strange reason the Department of Wildlife has only allocated 4 of these campsites within the Savute area (which you have previously camped in). As you can imagine, with over 40 mobile safari operators, these 4 sites are just not enough for the whole industry. All the mobile operator sites are actually booked 2 years in advance, and Bush Ways makes every effort to secure the sites it needs for its safaris. Despite all our efforts, it does happen that we are allocated sites in ZweZwe."

Wie gesagt, warum wir die Arschkarte gezogen haben wurde mir trotz Nachfrage nicht erklärt!

Liebe Grüße von Bele
Letzte Änderung: 23 Jun 2017 20:50 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jun 2017 21:09 #479037
  • kalachee
  • kalachees Avatar
  • Online
  • Beiträge: 846
  • Dank erhalten: 1754
  • kalachee am 23 Jun 2017 20:40
  • kalachees Avatar
'n Abend liebe Bele

Oh, vielen Dank! Naja, ich denke, ich "Ticke" schon ganz okay. :P :cheer: Das beruht dann wohl auf Gegenseitigkeit. :kiss:

Ich habe mir jedenfalls ganz, ganz fest vorgenommen, von der nächsten Reise im Januar - Februar 2018 dann auch endlich mal einen Reisebericht einzustellen hier.

Danke für die Ergänzung. Dann habe ich das im Bericht überlesen oder einfach grad nicht mehr präsent gehabt. Ist ja wirklich zu doof, aber leider auch verständlich in diesem Fall, wenn halt alle dorthin wollen. Die Savute-Region ist nun wirklich ein absolut einmaliger Ort und von daher umso dämlicher, dass ihr dort keinen Platz mehr bekommen habt.

Viel Spass euch morgen in Büsnau!

Herzlich,
Sam
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
23 Jun 2017 21:26 #479040
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 7238
  • Dank erhalten: 16006
  • ANNICK am 23 Jun 2017 21:26
  • ANNICKs Avatar
Coucou Bele,

Auch von mir ein grosses Dankeschön für den sehr interessanten Bericht und die schönen Bilder. :)

Da ich auch bald in dieser Region reisen werde, war es besonders angenehm einen Vorgeschmack zu bekommen! B)

Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jun 2017 21:53 #479046
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6726
  • Dank erhalten: 14379
  • Champagner am 23 Jun 2017 20:47
  • Champagners Avatar
bingobongo26 schrieb:
Liebe Bele,
.......Aber es gibt ja hoffentlich bald wieder einen Bericht in deinem unnachahmlichen Stil :whistle:
Schade, dass Büsnau doch etwas weit weg ist; ich würde dich und einige andere Fomis, die mir hier schon so vertraut erscheinen, gerne mal kennenlernen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden... :)
Liebe Grüße
Helga
Danke für dein großes Lob, Helga :kiss: - und vielleicht kannst du einen Büsnau-Termin mal mit irgend etwas anderem verbinden – es wäre doch wirklich nett, wenn man sich mal kennenlernen würde! :)

Guggu schrieb:
Liebe Bele,
Ich bin sicher die kleinen Scharmützel sind schnell vergessen -wenn sie es nicht schon sind - und all die schönen Erlebnisse auf deiner Familytour bleiben in bester Erinnerung.
Liebe Dankegrüße, kiss & hug gibt es Morgen :P
Guggu
Danke liebe Lästerschwester :kiss: – und du hast es ganz richtig vermutet – siehe Fazit, das bald folgt!
Und ich freu mich schon ganz doll auf morgen!!!!! :)

ANNICK schrieb:
Coucou Bele,
Da ich auch bald in dieser Region reisen werde, war es besonders angenehm einen Vorgeschmack zu bekommen! B)
Es grüsst
Annick
Danke Annick :kiss: – und her mit der Route, ich bin gespannt! (Oder kenn ich sie schon und meine Altersvergesslichkeit hat mal wieder zugeschlagen?? :S )

LG Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: bingobongo26