THEMA: Joburg- Khutse- CKGR- Joburg
06 Dez 2015 10:23 #409895
  • Gerhard2025
  • Gerhard2025s Avatar
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 595
  • Gerhard2025 am 06 Dez 2015 10:23
  • Gerhard2025s Avatar
Nochmal, hallo Lilytrotter


Jetzt bin ich bei Dir , der Fahrtag war doch etwas anstrengend im November
An der Gabelung vom Maintreck Bape- Xade steht der Wegweiser, die ersten 15 km sind wir gefahren, nichts auffälliges.
Nach 15 km geht es die Anhöhe hoch zum Camp, schöne Sicht Richtung Wasserloch. Keinerlei Facilities, also nix.
Den Weg wieder runter unten links Richtung Wasserloch bitte nach 50m anhalten, rechts ist eine Erdmännchenkolonie :lol:
Das Wasserloch leidet unter der manchmal anwesenden Elefantenpopülation, sehr starker Ast- und Baumbruch überall.
Die Wasserleitung mußte vor kurzem neu verlegt werden( hat mir der Ranger während unserer Fahrt erzählt), von den Elis zerstört.
Früher har er gesagt war es nicht nötig sie so tief einzugraben, da die Elis nicht soweit in den Südteil des CKGR runter kamen.
Zum Weg nach Molapo hat er nichts gesagt, nur das es dort enttäuschend sein soll wenn man in Xaxa war.
Du wirst hoffentlich berichten wie die Wirklichkeit ausschaut.
Durch die ganzen Grabarbeiten konnte ich auch nicht wirklich erkennen wo der Weg weiterging
so, fertig
liebe grüße
gerhard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lilytrotter