THEMA: 2013 " wie mich das Christkind im Busch fand
28 Jul 2015 21:02 #393670
  • Gerhard2025
  • Gerhard2025s Avatar
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 595
  • Gerhard2025 am 28 Jul 2015 21:02
  • Gerhard2025s Avatar
geht ja gut los, ich muß meine Überschrift kürzen, wahrscheinlich schon wieder so eine Zensur !!!!

Okavango2013 oder " wie mich das Christkind im Busch gefunden hat"

oben ist halt dann der Arbeitstitel und unten der mit dem ich berühmt werde, oder so !!

Ich heiße Elija Gauner , bin 7 Jahre alt und versuche Euch meine Erlebnisse aus den Weihnachtsferien 2013 /14 unter zujubeln.

Gerade haben wir, Papa, Bruder mittelgroß Tim und ich die 3 Mädels Mama , meine Schwester Mia und Tims Freundin vom Flughafen in Maun abgeholt
nach 5 Wochen der Trennung



Müdigkeit allerortens, die Mädels vom fliegen und wir vom Autoputzen.

Nix wie los in den Kraal an den Thamalakane Fluß , ein bißchen was zum Abendessen , Savanna und Bier für die Großen und Grapetiser für die kleinen ( bevor es wieder losgeht : man kann klein nicht großschreiben, basta !!! )



Um die Malariaprophlaxe namens Tschinntonnic habe ich mich persönlich gekümmert, 1/3 zu 2/3 bei den Mädchen, die Jungs sind größer und brauchen ein anderes Mischungsverhältnis !

Ab ins Bett, morgen geht es über Serove in den Moremi, noch 2 x in Xakanaka übernachten und dann kommt das

Christkind
Letzte Änderung: 06 Nov 2015 11:09 von Gerhard2025.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Topobär, Purzel, speed66, Nane42, Montango, Daxiang, Gromi, Applegreen, CuF
29 Jul 2015 21:53 #393861
  • Gerhard2025
  • Gerhard2025s Avatar
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 595
  • Gerhard2025 am 28 Jul 2015 21:02
  • Gerhard2025s Avatar
Ihr habt mich ja doch nicht vergessen nach sooo langer , gaaaanz liebe Grüße

Leider muß ich jetzt bald verreisen, Friederike hat sich extra wegen mir 6 Wochen Urlaub genommen um mich mit nach Namibia zu nehmen !!!
Ich in Live ist doch anders als Geschriebenes mit Bildern !!

und kotz ; der blöde Computer hat mich rausgeschmissen weil ich 2 Bilder mit zu viel MB hochladen wollte, der Anfang ist leider irgendwo aber nicht bei Euch.

Hab jetzt leider keine Zeit mehr !
Sonnencreme, Hut, Badehose, Zahnbürste, Heiakissen mit Mama darauf, Elliot und Isabella zum vorlesen !!
hoffentlich habe ich nichts vergessen !!

da geht es hin, schön oder ???
Letzte Änderung: 06 Nov 2015 11:10 von Gerhard2025.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Jul 2015 22:00 #393863
  • Gerhard2025
  • Gerhard2025s Avatar
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 595
  • Gerhard2025 am 28 Jul 2015 21:02
  • Gerhard2025s Avatar
Friederike schrieb: wir fahren nämlich am Freitag für sechs Wochen (juhu!!) nach Namibia

nur damit keiner sagt ich spinn !!!!

Bin ganz aufgeregt wie Sie ist !

meint Ihr ich soll noch mal zu Frisör?

Nägel schneiden ist klar, frische unterhose auch, aber blaue oder rote Hose ? grünes oder gelbes T-Shirt ?

Sie hat mir noch garnicht gesagt wo die Übergabe stattfinden soll - von Mama zu Ihr
Ach ist das aufregend !!
Letzte Änderung: 06 Nov 2015 11:10 von Gerhard2025.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2015 22:31 #395559
  • Gerhard2025
  • Gerhard2025s Avatar
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 595
  • Gerhard2025 am 28 Jul 2015 21:02
  • Gerhard2025s Avatar
hallo zusammen

ich mußte mich einfach mal ein paar Tage ausruhen und wieder Kräfte sammeln nach den ganzen Enttäuschungen, Gabriele will nicht meine Lehrerin werden und Friederike erteilt mir ja sowas von einer Abfuhr.

Nun gut, zum Glück gibt es Papa, er hat mir sehr geholfen, sogar mit typischen Mamathemen.
Der Reihe nach

Ich, häufchen Elend in meinem Zimmer, Papa kommt herein und tröstet mich, nimmt mich auf den Arm und erklärt mir ein bißchen die Welt

Internet Bekanntschaften sind schwierig, alles nicht so einfach, zuviel Vertrauen in die Welt, zu jung, besser noch ein bißchen warten

mußte ihn dann ein bißchen schütteln, er war eingeschlafen bei dem ganzen sermon.

Aber jetzt kommt es:

Die Lösung

nach einem Gespräch über sämtliche Weltreligionen habe ich MEINE Lösung für meine Probleme mit den Mädels entdeckt:

OMM und nochmal OMM

Meine Lösung ist OMM


Oma Mama und Mia

3 Mädels reichen mir mit 7 Jahren einfach, war doch ganz einfach

Aber jetzt, auf in den Busch


Mama war ganz gerührt von Papa, ein tschentlman der alten Schule, selbstverständlich hat er Mama bei der Abfahrt die Autotüre aufgemacht.

Er hat dann zwar etwas gegrumelt zwecks falsche Seite , aber zuvor hat er formvollendet die Türe zu gemacht.

Mia und ich natürlich hinten, endlich meine Schwester neben mir.
30 km Teerstrasse und dann endlich wieder Schotter.

Papa wollte den Mädels natürlich etwas bieten und hat dann an der nächsten schoppingmol angehalten







Irgendwie hat Papa ein Händchen für Geldsparen , leider, leider geschlossen hat er gesagt. Die Pluspunkte bei Mama hat er trotzdem bekommen.

Holz kaufen leicht gemacht, 20 Pula kostet 1 Bündel, wenn keiner da ist einfach Bündel nehmen und die 20 Pula irgendwo einklemmen




Ein so ein Bündelchen hat den Männern natürlich nicht gerreicht, Papa hat was gemurmelt von :

Frauen sind wie Frösche, immer kalte Füße und Angst vorm Klapperstorch

und hat bei der nächsten Gelegenheit wieder mal Holz auf das Dach geladen, Spanngurte und eine Plane gehören bei ihm zur Basisausrüstung






Ich mußte mit dem Auto den Großen hinterher fahren, also ich lenken



und MIa bremsen und gasgeben ( ohne Foto, man hat nur den Popo gesehen= Zensur)

Die ganze Zeit im Fußraum, Mia brauchte dringend eine Pause




und dann war es soweit

Letzte Änderung: 06 Nov 2015 11:11 von Gerhard2025.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Topobär, speed66, Clamat, Daxiang, Gromi, Applegreen, CuF
11 Aug 2015 23:12 #395563
  • Gerhard2025
  • Gerhard2025s Avatar
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 595
  • Gerhard2025 am 28 Jul 2015 21:02
  • Gerhard2025s Avatar
Merkt Ihr, ich bin fast wieder der Alte !!

Die Fahrt nach Xakanaxa verging wie im Flug, 5 Wochen ohne Schwester ärgern sind ja auch eine Zumutung,na gut es gibt da geteilte Meinungen !

Fenster zu und durch



Papa hat da ein super System : Ich sitzte immer hinter Papa, Mia hinter Mama, außer in Afrika natürlich , da sitzte ich da wo Mia sitzt und Mama da wo Papa sitzt und

schon paßt es wieder

also: Papa schreit Mia Fenster zu und fährt doch die Wasserlöcher, oder aber : Elija Fenster zu



klappt perfekt, manchmal überlegt es sich Papa aber im letzten Moment doch .............





Hinten gibt es immer Zewa !!!

endlich im Camp beim relaxen







wie gesagt Mädels OMM, keine schohs, bitte erst ab 2023 anrufen




voll entspannend


und MAMAMIA
Letzte Änderung: 06 Nov 2015 11:11 von Gerhard2025.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Topobär, speed66, Clamat, Daxiang, Gromi, Applegreen, CuF
11 Aug 2015 23:55 #395564
  • Gerhard2025
  • Gerhard2025s Avatar
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 595
  • Gerhard2025 am 28 Jul 2015 21:02
  • Gerhard2025s Avatar
NUR NOCH 2 NÄCHTE BIS DAS CHRISTKIND KOMMT


kennt ihr das ? Dauerndes gemurmel und keiner weiss wer, wo ,warum ?



in Xakanaxa gibt es einen!! Wasserturm

Wasserturm ist hoch! Hoch heißt ????

Richtig, BESSERER handyempfang

die ganze Dorfjugend hat sich immer auf dem Wasserturm getroffen zum telefonieren mit ....
Ja mit wem eigentlich ?

Wahrscheinlich mit Mama !!
dem ist nichts hinzu zufügen




ein bißchen Landschaft



und dann mit dem Boot ins Delta, bei Sonnenschein !!!!







Piepmatz im Nest



und damit keiner denkt: Reisebericht ist gleich Natur und Na Tier ein paar Bilder einer fast ausgestorbenen Spezie







kennt Ihr die Handpuppen, oben 4 Finger rein und unten der Daumen.
Schaut euch mal das Hippo an , Kermet wäre neidisch







eingespieltes Team





Stimmungssache





STIMMUNGSSACHE







endlich im Camp , auf geht es zur letzten Nacht bevor..................................................................



beim erstenmal in Xakanaxa mit den 4 Junges war klar : Autos leicht V- förmig aufstellen , damit man Rückendeckung hat , vor den Autos die Tisch und davor das Feuer. Seitdem Timmis Freundin da war , war alles anders ! Immer hat er gewartet bis wir eingeparkt hatten um dann ein Stückchen entfernt zu parken.
Er hat dann irgendwas mit Privatsphäre erzählt, egal, eigentlich ist ja Familie schon ganz schön privat !!!!






Papas Plane für eine trockene Nacht im Zelt bei Sturm


Diebe gab es auch


und Kleinzeug




guats nächtli, morgen kommt das

CHRISTKIND

aber ganz blöd bin ich ja auch nicht
bis morgen

Elija
Letzte Änderung: 06 Nov 2015 11:12 von Gerhard2025.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Topobär, speed66, Clamat, Daxiang, Gromi, Applegreen, eki
Powered by Kunena Forum