THEMA: Eine Leopard Safari mit Löwen und Hunden
04 Mai 2015 19:30 #383941
  • _Matthias_
  • _Matthias_s Avatar
  • Beiträge: 284
  • Dank erhalten: 277
  • _Matthias_ am 04 Mai 2015 19:30
  • _Matthias_s Avatar
Hallo Andy,

ja wir sind vom Delta aus geflogen, in nem großen Bogen über Chiefs Island. Das wird alles so organisiert. Welchen Aufenthaltstag in Maun meinst du? Eigentlich hat man da nur wenige Stunden immer.
Als winddichte Jacke geht auch die Regenjacke. Ich hatte meistens ne Fleece-Jacke an und wenns zu frisch wurde meine Regenjacke drüber gezogen. Das war aber nur nötig wenn morgends wirklich schnell gefahren wurde, z.B. von Maun zum Delta

Ich drück die Daumen, dass es mit dem Zug zum Flug klappt morgen.

Gruß,
Matthias
franzastische Reisen, Fotos und mehr - franzastisch.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Mai 2015 19:58 #383948
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6215
  • Dank erhalten: 11583
  • Champagner am 04 Mai 2015 19:58
  • Champagners Avatar
Hallo Andy (sorry Matthias),

mich wundert deine Frage nach dem Scenic Flight auch - das steht doch alles in den Reiseunterlagen, oder? Man wird vor Ort gefragt, ob man mit dem Auto zurückfahren will vom westlichen Deltarand (Nguma Island Lodge in der Nähe von Etsha Nr.?) oder ob man fliegen will. Es müssen mindestens 3 Leute sein - und je nach Menge wird das entsprechende Flugzeug bestellt. Du hast vor dem Flug eine recht lange Wartezeit (Matthias schreibt, dass man da waschen kann - war bei uns eher nicht so, aber vielleicht haben die Reklamationen etwas bewirkt oder unser Guide, der noch nicht lange für BW fährt, wusste das nicht so genau) - und kommst dann erst abends in Maun an, wirst noch schnell zum Getränkekaufen geschickt und dann gehts ins Audi Camp, wo schon alles fertig auf dich wartet!

LG Bele

P.S.: Ich empfehle übrigens Thermounterwäsche :laugh: :whistle: :silly:
Letzte Änderung: 04 Mai 2015 20:05 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Mai 2015 20:16 #383960
  • _Matthias_
  • _Matthias_s Avatar
  • Beiträge: 284
  • Dank erhalten: 277
  • _Matthias_ am 04 Mai 2015 19:30
  • _Matthias_s Avatar
Champagner schrieb:
(Matthias schreibt, dass man da waschen kann - war bei uns eher nicht so, aber vielleicht haben die Reklamationen etwas bewirkt oder unser Guide, der noch nicht lange für BW fährt, wusste das nicht so genau)
Auf dem Campingplatz wo man wartet konnte man sowohl (warm!) duschen, als auch an der Waschstelle Wäsche waschen und es gibt sogar ne Wäscheleine hinter dem Aufenhaltsraum, aber die hängt schon recht früh im Schatten so dass wir die Geländer der Veranda belegt haben. Die anderen von der kurzen Tour haben auch nichts gewaschen, aber für uns war das eine wichtige Möglichkeit vor den Parks nochmal was sauber und trocken zu bekommen, sonst hätten meine Klamotten nicht bis Livingstone gereicht. Und das Wasser war sehr viel sauberer als die Brühe, die bei der Island Safari Lodge aus dem Hahn kam.
Ansonsten läuft das genauso ab wie von Bele beschrieben.
Im Audi Camp unbedingt duschen, soviel Power dahinter gibts auf der Reise sonst nirgends.
franzastische Reisen, Fotos und mehr - franzastisch.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Mai 2015 20:21 #383962
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6215
  • Dank erhalten: 11583
  • Champagner am 04 Mai 2015 19:58
  • Champagners Avatar
_Matthias_ schrieb:
Im Audi Camp unbedingt duschen, soviel Power dahinter gibts auf der Reise sonst nirgends.

Yes - da denkt man später manchmal dran zurück :lol: ! Wir haben übrigens im Moremi gewaschen, Wasser würde überm Campfire erwärmt - allerdings war der Frischwassertank dann schnell leer - aber unser Guide hatte es uns so angeboten und ist danach nochmal Wasserfassen gefahren. Und in der Island Safari Lodge kam bei mir überhaupt kein warmes Wasser.... :whistle:

Jetzt drück ich dem Andy auch die Daumen wegen der DB (ich würd glaub mit dem Auto fahren :woohoo: ) und eine tolle Reise!

LG Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Mai 2015 20:51 #383978
  • Bebbl
  • Bebbls Avatar
  • Beiträge: 344
  • Dank erhalten: 1137
  • Bebbl am 04 Mai 2015 20:51
  • Bebbls Avatar
Champagner schrieb:
_Matthias_ schrieb:
Im Audi Camp unbedingt duschen, soviel Power dahinter gibts auf der Reise sonst nirgends.

Jetzt drück ich dem Andy auch die Daumen wegen der DB (ich würd glaub mit dem Auto fahren :woohoo: ) und eine tolle Reise!

LG Bele

Vielen Dank, Bele und Matthias... ich hatte das tatsächlich anders in Erinnerung mit nen Tag Aufenthalt in Maun... aber ihr habt natürlich recht!
Wäsche waschen... Hmm, da Klink ich mich mal aus ... lach... ich versuchs so zu überstehen.

Hab übrigens jemand gefunden der mich nach Ffm fährt. Ist mir dann doch zu viel Risiko mit der Bahn...

Ich meld mich wenn ich zurück bin und Teile mit ob die fehlende Thermounterwäsche mir einen Strich durch die Rechnung gemacht hat...

Vielen Dank für's Daumendrücken und die Infos!

LG
Andy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Mai 2015 22:04 #384211
  • Bebbl
  • Bebbls Avatar
  • Beiträge: 344
  • Dank erhalten: 1137
  • Bebbl am 04 Mai 2015 20:51
  • Bebbls Avatar
Sodele, ich meld mich mal kurz aus Botswana. Morgen geht's los in die Kalahari. Wir sind 7 Leute, allerdings nur für die Zeit in der Kalahari, dann verlässt uns einer schon wieder und wir fahren zu sechst weiter.
Champagner schrieb:
_Matthias_ schrieb:
Im Audi Camp unbedingt duschen, soviel Power dahinter gibts auf der Reise sonst nirgends.

Und in der Island Safari Lodge kam bei mir überhaupt kein warmes Wasser.... :whistle:

Liebe Bele, jetzt hab ich mir wegen dir den Arm verbrüht... lach... nein, Quatsch, aber das mit dem heißen Wasser kann ich jetzt nicht bestätigen. Bei mir war es dermaßen heiß, das man Schwierigkeiten hatte es kälter zu regeln ... grins...
Ab morgen hab ich leider kein Internet mehr ... deshalb erst mehr wen ich zurück bin...

VG
Andy
Letzte Änderung: 06 Mai 2015 22:05 von Bebbl.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner